Angebote zu "Westen" (76 Treffer)

Kategorien

Shops

BVR ACHENSEE - Wanderführer Mitteleuropa - 7. A...
Highlight
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Autor/in: Rudolf Wutscher ISBN: 978-3-7633-4219-8 7. Auflage 2015 136 Seiten Gewicht: 161 g Fjordartig eingeschnitten liegt der Achensee, der größte See Tirols, zwischen dem Karwendel im Westen und dem Rofangebirge im Osten. Die bewaldeten Berghänge steigen vom Ufer direkt zu den aussichtsreichen Gipfeln an. Das Gebiet reicht im Osten bis zum Brandenberger Tal. Die abgeschiedene Region bietet erholsame Ruhe. Der Rother Wanderführer »Achensee und Brandenberger Tal« stellt 50 ausgewählte Bergwanderungen rund um den Achensee vor – im Karwendel, im Rofangebirge und in den Brandenberger Alpen. Die abwechslungsreichen Tourenmöglichkeiten genügen wirklich jedem Anspruch. Genussreich bummelt man am Ufer des glitzernden Sees entlang und durchstreift die Täler rund um Pertisau. Gemütliche Hütten und Almen laden zur Einkehr ein. Die Erfurter Hütte mit ihrem fantastischen Achenseeblick erreicht man bequem mit der Seilbahn. Zahlreiche leichte oder anspruchsvolle Gipfeltouren, beispielsweise auf die Rofanspitze oder den Guffert, sorgen für einen erfüllten Bergtag. Jeder Tourenvorschlag verfügt über eine Kurzinfo, eine exakte Wegbeschreibung, einen Kartenausschnitt mit eingetragenem Routenverlauf sowie ein aussagekräftiges Höhenprofil. Eine farbige Schwierigkeitsbewertung erleichtert die Auswahl. Zahlreiche Wanderungen sind auch für Kinder geeignet; diese sind mit einem Symbol hervorgehoben. Der Rother Wanderführer »Achensee und Brandenberger Tal« wurde für die siebte Auflage sorgfältig aktualisiert. Auf der Internetseite des Verlags stehen nun GPS-Daten zum Download bereit.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Schulz Nenn es Schicksal - Roman, Zeitgeschicht...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.08.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Zeitgeschichtliche Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Autor: Schulz, Mick, Verlag: Gmeiner-Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: BRD // DDR // Deutsche Demokratische Republik // Deutschland // Drama // dramatisch // Erfurt // Familiendrama // Familiengeschichte // große Liebe // Liebe // Nachkriegszeit // Ostdeutschland // Osten // Roman // Thüringen // Westdeutschland // Westen // Zeitgeschichtlicher Roman, Produktform: Kartoniert, Umfang: 315 S., Seiten: 315, Format: 2.4 x 20 x 12 cm, Gewicht: 325 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Die Frau vom Checkpoint Charlie
31,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Nach einer zweijährigen Haftstrafe wegen versuchter Republikflucht wird sie in den 80er Jahren von der BRD freigekauft. Sie darf in den Westen ausreisen, allerdings ohne ihre beiden Töchter. Damit beginnt ein langer Kampf um die Kinder... Zweieinhalb Jahre zuvor im Frühjahr 1982: Sara Bender lebt mit ihren Töchtern Silvia, 11, und Bine, 9, in Erfurt. Als sich Sara entschließt, ihren langjährigen Freund Peter Koch zu heiraten, hat sie nur einen Wunsch: Johannes, ihr Vater, soll aus dem Westen zur Trauung anreisen. Auf der Fahrt in die DDR verunglückt Johannes schwer. Die Hochzeit wird vorerst abgesagt und Sara setzt alles daran, ihren Vater am Krankenbett zu besuchen. Doch die DDR-Behörden verweigern Sara die Ausreise - denn sie wird als potenzielle Staatsfeindin in den Akten geführt. Zu oft hat sie offen ihre Meinung über das System geäußert und damit für Unruhe gesorgt. Als ihr Vater kurz darauf stirbt, bricht für Sara eine Welt zusammen...

Anbieter: reBuy
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Wanderkarte Erfurt-Gotha, Fahner Höhe
5,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Thüringens Kernland mit der Landeshauptstadt Erfurt, der Residenzstadt Gotha, das fruchtbare Unstruttal sowie die vom Obstanbau geprägte Fahnersche Höhe bilden den Mittelpunkt der Karte. Der Blattschnitt reicht vom Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich und Tabarz im Westen bis nach Sömmerda und dem Riechheimer Berg im Osten. Die topographische Wanderkarte enthält die exakte Wegebezeichnung der Wanderwege und Radwanderrouten, Angaben zu touristischen Besonderheiten und Angeboten. Die farbig bebilderte Rückseite enthält eine Vielzahl von Wandervorschlägen und gibt Informationen zu den Orten. Die Karte wurde auf speziellen Landkartenpapier gedruckt.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Wanderkarte Erfurt-Gotha, Fahner Höhe
5,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Thüringens Kernland mit der Landeshauptstadt Erfurt, der Residenzstadt Gotha, das fruchtbare Unstruttal sowie die vom Obstanbau geprägte Fahnersche Höhe bilden den Mittelpunkt der Karte. Der Blattschnitt reicht vom Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich und Tabarz im Westen bis nach Sömmerda und dem Riechheimer Berg im Osten. Die topographische Wanderkarte enthält die exakte Wegebezeichnung der Wanderwege und Radwanderrouten, Angaben zu touristischen Besonderheiten und Angeboten. Die farbig bebilderte Rückseite enthält eine Vielzahl von Wandervorschlägen und gibt Informationen zu den Orten. Die Karte wurde auf speziellen Landkartenpapier gedruckt.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Tod im Eichsfeld
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Während eines heftigen Sommergewitters wird Georg Stahlmann auf seinem Hof in Böseckendorf brutal mit der Mistgabel erstochen. Schnell ist klar, dass der Tod des wohlhabenden Großbauern, der 1991 aus dem Westen zurückgekehrt ist, so manchem in dem ehemaligen Grenzdorf gelegen kommt. Kriminalkommissar Frank Rothe, frisch von Erfurt nach Heiligenstadt versetzt, hätte sich nie träumen lassen, welche Abgründe sich hinter der friedlichen Fassade des Dörfchens auftun. Hass, Neid und Gier brodeln hier seit langem unter der Oberfläche. Fast jeder hat ein Motiv, doch wer ist der Täter? Wie tief in der Vergangenheit muss Rothe graben?

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Die Hanse
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff Hanse bezeichnete seit der Wende vom 13. zum 14. Jahrhundert eine Organisation niederdeutscher Kaufleute und der von ihnen dominierten Städte von der Zuijdersee im Westen bis zum Baltikum im Osten und von Visby bis zu der Linie Köln - Erfurt-Krakau. Dieses Buch bietet einen prägnanten Überblick über die Geschichte der Hanse von ihrer Frühphase seit Mitte des 12. Jahrhunderts bis zu ihrem Ende im Jahre 1669. Es zeigt, daß die Hanse kein hierarchisch gegliederter Städtebund war, sondern ein Verbund von Egoisten, die sich zur Durchsetzung ihrer Außenhandelsinteressen zusammenschlossen.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Tod im Eichsfeld
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Während eines heftigen Sommergewitters wird Georg Stahlmann auf seinem Hof in Böseckendorf brutal mit der Mistgabel erstochen. Schnell ist klar, dass der Tod des wohlhabenden Großbauern, der 1991 aus dem Westen zurückgekehrt ist, so manchem in dem ehemaligen Grenzdorf gelegen kommt. Kriminalkommissar Frank Rothe, frisch von Erfurt nach Heiligenstadt versetzt, hätte sich nie träumen lassen, welche Abgründe sich hinter der friedlichen Fassade des Dörfchens auftun. Hass, Neid und Gier brodeln hier seit langem unter der Oberfläche. Fast jeder hat ein Motiv, doch wer ist der Täter? Wie tief in der Vergangenheit muss Rothe graben?

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Die Hanse
9,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff Hanse bezeichnete seit der Wende vom 13. zum 14. Jahrhundert eine Organisation niederdeutscher Kaufleute und der von ihnen dominierten Städte von der Zuijdersee im Westen bis zum Baltikum im Osten und von Visby bis zu der Linie Köln - Erfurt-Krakau. Dieses Buch bietet einen prägnanten Überblick über die Geschichte der Hanse von ihrer Frühphase seit Mitte des 12. Jahrhunderts bis zu ihrem Ende im Jahre 1669. Es zeigt, daß die Hanse kein hierarchisch gegliederter Städtebund war, sondern ein Verbund von Egoisten, die sich zur Durchsetzung ihrer Außenhandelsinteressen zusammenschlossen.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Die Eule
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Lkw-Fahrer rast in eine Pilgergruppe. Was nach einem tödlichen Unfall aussieht, entwickelt sich zu einem aufsehenerregenden Mordfall - und was wie die Folgen eines Machtkampfs innerhalb einer Sekte wirkt, hat seinen Ursprung 30 Jahre zuvor in deutsch-deutscher Geschichte und führt Kommissarin Karin Krafft, unterstützt von der klugen "Eule", aus dem tiefen Westen geradewegs ins thüringische Erfurt. Dort verriet einst die Tochter ihren größten Feind an die Stasi - es war ihr eigener Vater. Raffinierte Rache, Verrat am Verräter oder späte Sühne - am Niederrhein zwischen Wesel und Xanten, Kevelaer und Moers, Dinslaken und Hamminkeln findet sich die Lösung eines ebenso bewegenden wie bemerkenswerten Falls.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot