Angebote zu "Schneider" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Erfurt als Buch von Rolf Schneider
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt:Ein Spaziergang durch Geschichte und Gegenwart. 1. Auflage Rolf Schneider

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Erfurt als eBook Download von Rolf Schneider
9,95 €
Sale
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,95 € / in stock)

Erfurt:Ein Spaziergang durch Geschichte und Gegenwart Rolf Schneider

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Erfurt
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei seinem Spaziergang durch Erfurts Geschichte und Gegenwart nimmt der Schriftsteller Rolf Schneider vor allem die namhaften Bewohner und Besucher der Stadt in den Blick: den Reformator Martin Luther, der in Erfurt studierte und hier zum Mönch wurde, den jüdischen Kaufmann Kalman von Wiehe, den Theologen Meister Eckhardt, den Mathematiker Adam Ries, aber auch Bundeskanzler Willy Brandt, der 1970 seinen legendären Auftritt auf dem Balkon des Hotels ´´Erfurter Hof´´ hatte. ´´Rolf Schneider erweist sich als glänzender Beobachter und Menschenbeschreiber.´´ MDR

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Versteckspieler
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Homosexualität gilt als ein letztes Tabu im Profifußball. Aus Furcht vor den öffentlichen Reaktionen hat sich bisher noch kein namhafter Spieler geoutet - obwohl bekannt ist, dass Homosexualität unter Kickern nicht weniger verbreitet ist als in der übrigen Gesellschaft. Marcus Urban bricht jetzt das Schweigen. Urban galt (damals noch unter dem Namen seines Stiefvaters, Schneider) in den achtziger Jahren als eines der größten Talente des DDR-Fußballs und spielte im Team von Rot-Weiß Erfurt. Seinerzeit besuchte er die Kaderschmiede der DDR-Nachwuchskicker, kam mit späteren Nationalspielern wie Bernd Schneider in Kontakt. Fußball war der Fixpunkt in seinem Leben, zugleich aber auch ein Gefängnis. Während seiner Karriere verheimlichte er seine Homosexualität, weil er um seine Zukunft als Fußballer fürchtete. In dem bewegenden Buch schildert er diese schwierige Situation und seine seelische Zerrissenheit, aus der er sich erst nach dem Ende seiner Karriere befreite. Heute, als 36-Jähriger, wagt er den Schritt an die Öffentlichkeit. Nach intensiven Gespräche mit dem Journalisten Kai Niels Bogena legt er seine Lebensgeschichte als Buch vor, wird nach dessen Erscheinen Interviews geben und in Talkrunden auftreten. Marcus Urban will dazu beitragen, dass dieses letzte Tabu im Fußball fällt, weitere Spieler seinem Beispiel folgen und Homosexualität auch in diesem vermeintlich ´´männlichen´´ Sport als etwas ganz Normales betrachtet wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe