Angebote zu "Postmoderne" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Schatzler, Stephan: Riten und Rituale der Postm...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.01.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Riten und Rituale der Postmoderne, Titelzusatz: Am Beispiel des Bistums Erfurt, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Autor: Schatzler, Stephan, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Nichtchristliche Religionen, Seiten: 184, Gewicht: 270 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Erfurt, Jürgen: La francophonie
103,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.01.2011, Medium: Buch, Einband: Leder, Titel: La francophonie, Titelzusatz: Bibliographie analytique de la recherche internationale 1980-2005, Autor: Erfurt, Jürgen // Amelina, Maria, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Französisch, Schlagworte: Afrika // Geschichte // Politik // Recht // Amerika // Erdteil // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Literaturwissenschaft // Postmoderne // Sozialgeschichte // Soziolinguistik // Tradition // Überlieferung // Unabhängigkeit // Asien // Französisch // Afrikanische Geschichte // Mündlich überlieferte Geschichte // Oral History // Kolonialismus und Imperialismus // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus // allgemein, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 764, Abbildungen: 7 ill., Herkunft: SCHWEIZ (CH), Gewicht: 1078 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Riten und Rituale der Postmoderne: Am Beispiel ...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Riten und Rituale der Postmoderne: Am Beispiel des Bistums Erfurt ab 49.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Riten und Rituale der Postmoderne
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Riten und Rituale der Postmoderne ab 39.99 € als epub eBook: Am Beispiel des Bistums Erfurt. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Religion,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Riten und Rituale der Postmoderne
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Riten und Rituale der Postmoderne ab 49.99 € als Taschenbuch: Am Beispiel des Bistums Erfurt. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Riten und Rituale der Postmoderne: Am Beispiel ...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Riten und Rituale der Postmoderne: Am Beispiel des Bistums Erfurt ab 49.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Riten und Rituale der Postmoderne
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Riten und Rituale der Postmoderne ab 49.99 EURO Am Beispiel des Bistums Erfurt. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Riten und Rituale der Postmoderne
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Riten und Rituale der Postmoderne ab 39.99 EURO Am Beispiel des Bistums Erfurt. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Riten und Rituale der Postmoderne
47,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, Note: 1,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit ist im Bereich der Ritualforschung anzusiedeln. Sie geht der Fragestellung nach, in wieweit der postsäkulare Mensch Rituale wahrnimmt und diesen eine Funktion zuordnet. Die Theoriebildung innerhalb der Religionswissenschaft geht von einer allgemeinen Ritualempfänglichkeit des Menschen aus. Diese These soll anhand eines ausgewählten Beispiels (Erfurt) verifiziert werden. Können Rituale auch in einer Gesellschaft empfangen werden, die nahezu ohne kirchliche Sozialisation aufgewachsen ist und daher nur schwer religiöse Bezüge herstellen kann? In einem weiteren Schritt werden Anbieter von so genannten 'säkularen Ritualen' vorgestellt. Sie zeigen, wie umfangreich die Thematik ist und wie stark auch der postmoderne Mensch mit Ritualen im Alltag konfrontiert wird. Darüber hinaus möchte die Ausarbeitung säkulare Rituale auf ihre Funktion hin überprüfen. Halt, Sicherheit und Orientierung gelten als grundlegende Merkmale eines Rituals. Erfüllen die neuen Formen diese Funktionen? Hier rücken besonders öffentliche Trauerrituale in den Blickpunkt. Nach der abschliessenden Fragestellung, ob der Mensch noch als 'homo religiosus' einzustufen ist, kommt die Arbeit zu dem Schluss, dass der heutige Mensch zwar ohne Religion leben kann, nicht aber ohne Ritual.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot