Angebote zu "Personen" (119 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Bildbearbeitung mit Photoshop
99,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Bildbearbeitung mit Photoshop gehoert zum Standard bei Fotografen, Webdesignern und Grafikern. Und das nicht ohne Grund, denn die Software gehoert zu den leistungsfaehigsten Bildbearbeitungsprogrammen auf dem Markt. Lernen Sie in einem Einsteigerkurs die richtige Arbeitsweise der vielseitigen Software kennen. Ihnen werden durch einen erfahrenen Kursleiter grundliegende Techniken der Bildkorrektur vermittelt. Um an dem Kurs teilnehmen zu koennen, wird ein eigenes Notebook mit einer vorher installierten Photoshop-Version benoetigt. Der Jochen Schweizer Kurs findet in Gruppen von bis zu 6 Personen statt. Alle Kurs-Unterlagen koennen Sie mit nach Hause nehmen.DE,Hessen,Darmstadt,68519;DE,Hessen,Marburg,35037;DE,Hessen,Raum Wetzlar,35764;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Dortmund,59457;DE,Nordrhein-Westfalen,Duisburg,47229;DE,Nordrhein-Westfalen,Düsseldorf,40221;DE,Nordrhein-Westfalen,Geilenkirchen,52511;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Münster,48653;DE,Berlin,Berlin,10785;DE,Schleswig-Holstein,Flensburg,24939;DE,Thüringen,Erfurt,99091;DE,Sachsen,Raum Bautzen,01844;DE,Sachsen,Chemnitz,09131;DE,Sachsen,Leipzig,04159;DE,Baden-Württemberg,Karlsruhe,76133;,73054;Ulm,89073;Raum Heidelberg,69221;Reutlingen,72770;DE,Baden-Württemberg,Raum Heidelberg,69221;DE,Baden-Württemberg,Karlsruhe,76133;DE,Baden-Württemberg,Reutlingen,72770;DE,Baden-Württemberg,Ulm,89073;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Bad Neuenahr-Ahrweiler,53579;DE,Bayern,Raum München,83607;DE,Bayern,Nürnberg,90403;DE,Bayern,Simbach am Inn,84359;DE,Bayern,Straubing,94315;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Rädelsführer
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt 1976: Ein Student schreibt einen kritischen Artikel für die Hochschulzeitung. Der Artikel wird nie gedruckt, der Student zwangsexmatrikuliert. Seine Mitstudierenden setzen sich für ihn ein und schreiben einen Brief an Bildungsministerin Margot Honecker. Darin wünschen sie sich "offene Diskussionen". Honecker reagiert mit Härte. Die Studierenden sollen ihre Unterschrift zurückzuziehen. Einige werden mit Zwangsexmatrikulation bestraft und Studienverbot für sämtliche Hochschulen der DDR. Andere müssen sich in hysterisch anmutenden Anhörungen öffentlich distanzieren. Die Wege der drei von der Hochschulleitung zu "Rädelsführern" erklärten Personen führen darauf: ins Berufsleben, aufs Abstellgleis und ins Gefängnis. Eine spannende Erfurter Skandalchronik und noch viel mehr: Wie unterm Brennglas zeigt sich hier die Unterdrückung einer aufkeimenden Jugendbewegung am Vorabend der Biermann-Ausbürgerung.Der Autor Jochen Voit ist Leiter der Gedenkstätte Andreasstraße in Erfurt. Die Künstlerin Gabriele Stötzer gehörte 1976 selbst zu den Erfurter Zwangsexmatrikulierten.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Rädelsführer
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt 1976: Ein Student schreibt einen kritischen Artikel für die Hochschulzeitung. Der Artikel wird nie gedruckt, der Student zwangsexmatrikuliert. Seine Mitstudierenden setzen sich für ihn ein und schreiben einen Brief an Bildungsministerin Margot Honecker. Darin wünschen sie sich "offene Diskussionen". Honecker reagiert mit Härte. Die Studierenden sollen ihre Unterschrift zurückzuziehen. Einige werden mit Zwangsexmatrikulation bestraft und Studienverbot für sämtliche Hochschulen der DDR. Andere müssen sich in hysterisch anmutenden Anhörungen öffentlich distanzieren. Die Wege der drei von der Hochschulleitung zu "Rädelsführern" erklärten Personen führen darauf: ins Berufsleben, aufs Abstellgleis und ins Gefängnis. Eine spannende Erfurter Skandalchronik und noch viel mehr: Wie unterm Brennglas zeigt sich hier die Unterdrückung einer aufkeimenden Jugendbewegung am Vorabend der Biermann-Ausbürgerung.Der Autor Jochen Voit ist Leiter der Gedenkstätte Andreasstraße in Erfurt. Die Künstlerin Gabriele Stötzer gehörte 1976 selbst zu den Erfurter Zwangsexmatrikulierten.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Uwe Steimle - Fludschen muß es !
29,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

? ganz genau, wenns fludschd, ist beim Sachsen die Welt in Ordnung. Wenn´s nämlich ni fludschd, könnte etwas fehlen, dann wird?s Fourschbar. Eine Zumutung sondersgleichen! In feinem Dresdner Sächsisch spricht Uwe Steimle übers Wurzelwerk der deutschen Seele, unsere Muttersprache. Er ist fest davon überzeugt, über die Sprache zum Gefühl vordringen zu können? wenn´s fludschd! Biographie Uwe Steimle wird 1963 in Dresden als Arbeiterkind (ehemalige DDR ? Bürger lesen das bitte ohne Anstriche) geboren. Vater und Mutter gaben ihrem Sohn viel von den eigenen Persönlichkeiten mit auf den Lebensweg: Liebe durch Zuwendung, Geborgenheit durch Nähe - selbst wenn oft etwas Zeit fehlte - und das Verzeihen, wenn der Junge durch Mut ? der ja meist aus Ängsten entsteht -, anders handelte als empfohlen. Beste Voraussetzungen für den Schauspielerberuf, der das FÜHLEN als Voraussetzung mitbringen sollte. Allerdings haben die Eltern diesen Beruf nicht favorisiert, aber mit dieser Tatsache steht Uwe Steimle in einer langen Reihe anderer Schauspieler ? Vitas. Theateraufführungen in der Schule, russische Märchenfilme im Fernsehen und viele andere Figuren der Filmwelt lassen in dem jungen Uwe Steimle den Wunsch wachsen, selbst Schauspieler werden zu wollen. Früher auch aus den nachvollziehbaren Gründen vieler Kinderträume: Ein anderer sein zu können, die eigene Schüchternheit zu überwinden. Wie allgemein üblich in der DDR schließt Uwe Steimle zunächst eine Berufsausbildung ab. Er wird Industrieschmied. Auch über diese Jahre bleibt der eigentliche Berufswunsch nicht unbekannt. Natürlich begleiten ihn Sätze wie: Auf dich haben die da gerade gewartet. Wieder ist es der Mut und gleichwohl Trotz, der Träume untermauert und dieses JETZT ERST RECHT begleitet. Uwe Steimle beginnt sein Studium 1985 an der Theaterhochschule Hans Otto in Leipzig. Er schließt die Ausbildung 1989 erfolgreich ab. Was weniger bekannt ist über die Schauspielerausbildung im Allgemeinen und Besonderen: Man geht durch alle Höhen und Tiefen. Einmal kann man alles, dann wieder gar nichts. Die Persönlichkeit wächst so wie die Zweifel auch. Das prägt, das bleibt. Und es ist gut so, weil derartige Erfahrungen satte Zufriedenheit ausschließen. All das begleitete auch Uwe Steimle. Was der Leidenschaft für diese Berufung aber nicht im Wege steht. Das beständige eigene Hinterfragen ist eher Herausforderung, Motivation. Theaterengagements in Dresden, Halle/S. und Erfurt folgen nach dem Studium. Er spielt in Elias Canettis HOCHZEIT, in Brechts DREIGROSCHENOPER und vieles anderes mehr. Wagt sich auch an das Ein- Personen ? Stück HELDEN WIE WIR von Thomas Bussig. Im deutschen Fernsehen ist Uwe Steimle bereits während seiner Studienzeit zu sehen. 1987 holt Thomas Langhoff den jungen Schauspieler in die Anna?Seghers?Verfilmung DER AUFSTAND DER FISCHER VON ST. BARBARA. Zwischenzeitlich entwickelt Uwe Steimle etwas, was ihn mittlerweile mit vielen Facetten in die ungefälschte Bestenliste deutschsprachiger Kabarettisten gebracht hat: Als Erich Honecker ? Imitator bringt er nicht nur das Publikum zugehörender Bretter zum Lachen, damit landet Uwe Steimle ebenso im ersten TATORT von Peter Sodann und Bernd Michael Lade. 1993 beginnt der NDR mit einem neuen POLIZEIRUF 110. Die Kommissare sind Uwe Steimle und Kurt Böwe. Bis 2009 spielt Uwe Steimle den Kommissar Jens Hinrichs aus Schwerin. Nach Kurt Böwe kommt Henry Hübchen als Partner hinzu. Später weitere. Die Adolf-Grimme-Preis-Ehrung fällt in diese Zeit. Die Frage nach dem WARUM lässt sich vielfach beantworten. Sicher gehört auch dazu, dass die Rolle des Jens Hinrichs öfter mehr von Uwe Steimle selbst zeigte. Eine feine Klinge zeigt diese Figur. So wie die Klinge scharf ist in den diversen Kabarettprogrammen von Uwe Steimle. Ein Widerspruch? Nein. Uwe Steimle reflektiert alles. Seine Filmrollen wie das Leben. Das bringt er in die nötigen gesamtgesellschaftlichen Zusammenhänge und in seine Kabarett-Texte. Es folgen andere Angebote fürs Fernsehen und Kino. Differenzierte Figuren. Die tragisch ? komische Rolle des Bauhandwerkers Gunnar Brehme in der viel beachteten HEIMAT ? Trilogie von Edgar Reitz bleibt ebenso im Gedächtnis wie gleichwohl die Hauptrolle im Kinofilm SUSHI IN SUHL und das Film- Drama DER HIMMEL KANN WARTEN von Brigitte Müller. Selbst der Auftragskiller ist möglich für Uwe Steimle. Den spielt er in DAS KONTO neben Heino Ferch und Josef Bierbichler. Die Filmographie ist länger. Alle Kabarettprogramme fließen aus Hirn, Herz und Hand von Uwe Steimle selbst. Er schreibt auch für andere. Und er entwickelt mit den Texten diverse Figuren für sich persönlich, die er dann verkörpert. Den SALZBURGER STIER bekommt er dafür 2003. Das ist einer der renommiertesten Kabarettpreise im deutschsprachigen Raum. Sprache ist und bleibt dem Schauspieler und Kabarettisten HEILIG. Und der Dialekt ist und bleibt HEIMAT. Uwe Steimle führt unter anderem auch vor, dass wir zwar alle hören, aber nicht immer wirklich zuhören. Am Anfang war nun einmal das WORT. Das hat Bestand. Auch mit neuen Wörtern. Den Steimle ? Wörtern wie OSTALGIE und KEHRE und SYNAPSIEREN. Es bleibt folgerichtig, dass mit dem Schreiben von Kabarett-Texten das Schreiben von Büchern nicht ewig auf sich warten ließ. MEINE OMA, MARX & JESUS CHRISTUS ? AUS DEM LEBEN EINES OSTALGIKERS und HEIMATSTUNDE ? NEUES VOM ZAUBERER VON OST lassen uns Geschichten mit- und nacherleben, die eigene Erinnerungen heraufbeschwören. Und mit STEIMLES WELT ? vom MDR Fernsehen produziert ? führt der Schauspieler uns zu den großen kleinen Geschichten aus unmittelbarer Umgebung. Geschichten von Menschen wie ihm, Ihnen und uns, die wir alle individuell, anders, besondersund doch gemeinsam leben. Zum Lachen und zum Staunen. Uwe Steimles vielseitiges Tun bleibt sehr nah am echten Leben. Aus der Kindheit und Jugend ist vielleicht ein Schuss persönliche Introvertiertheit, Schüchternheit geblieben. Also war seine Berufswahl richtig. Für ihn selbst und für uns. Uwe Steimle ist Stifter der Auszeichnung Silberne Taube für den besten Film zum Thema Demokratie und Menschenrechte. Dieser Preis wurde 2016 beim DOKleipzig verliehen, dem bedeutendsten Dokumentarfilmfestival Deutschlands.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Family & Friends Fotoshooting
179,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der Fotograf ist Profi und wird Sie mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden in lockerer Atmosphaere fotografieren. Nach einem Begruessungsgetraenk und im Outfit nach Wahl koennen alle gemeinsam das Erlebnis eines professionellen Fotoshootings geniessen. Der Fotograf weiss, wie er bis zu fuenf Personen ins rechte Licht rueckt, und natuerliche und lebendige Bilder in bester Qualitaet anfertigt. Auch jemand der sich nicht besonders gerne fotografieren laesst, wird die Zeit locker und ungezwungen mit den anderen verbringen. Die gelungenen Fotos erinnern noch nach Jahren an das gemeinsame Erlebnis vor der Kamera.DE,Niedersachsen,Oldenburg,26133;DE,Niedersachsen,Raum Osnabrück/Bielefeld,49328;DE,Hessen,Darmstadt,68519;DE,Hessen,Raum Darmstadt,64319;DE,Hessen,Frankfurt Fechenheim,60386;DE,Hessen,Frankfurt am Main,60385;DE,Hessen,Raum Frankfurt am Main,63322;DE,Hessen,Raum Marburg,35287;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Aachen,52249;DE,Nordrhein-Westfalen,Dortmund,44139;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Dortmund,59457;DE,Nordrhein-Westfalen,Düsseldorf,40221;DE,Nordrhein-Westfalen,Erftstadt,50374;DE,Nordrhein-Westfalen,Geilenkirchen,52511;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Münster,48653;DE,Nordrhein-Westfalen,Oberhausen,46119;DE,Nordrhein-Westfalen,Wesel,46483;DE,Nordrhein-Westfalen,Wuppertal Nord,42283;DE,Berlin,Berlin,10707,13189,12161;DE,Schleswig-Holstein,Flensburg,24939;DE,Thüringen,Erfurt,99092;DE,Sachsen,Dresden,01219;DE,Sachsen,Leipzig,04159;DE,Baden-Württemberg,Raum Bad Canstatt,70376;DE,Baden-Württemberg,Heidenheim,89520;DE,Baden-Württemberg,Heilbronn,74072;DE,Baden-Württemberg,Isny,88316;DE,Baden-Württemberg,Karlsruhe,76133;DE,Baden-Württemberg,Konstanz,78467;DE,Baden-Württemberg,Metzingen,72555;DE,Baden-Württemberg,Sindelfingen,71069;DE,Baden-Württemberg,Stuttgart,70178;DE,Baden-Württemberg,Ulm,89073;DE,Bremen,Bremen,28215;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Frankenthal,67292;DE,Rheinland-Pfalz,Koblenz,56068;DE,Bayern,Augsburg,86152;DE,Bayern,Bayreuth,95444;DE,Bayern,Erlangen,91054;DE,Bayern,Freising,85354;DE,Bayern,Raum Landshut,85413;DE,Bayern,München,81379;DE,Bayern,Raum Passau,94099;DE,Bayern,Regensburg,93049;DE,Bayern,Raum Rosenheim,83139;DE,Bayern,Simbach am Inn,84359;DE,Bayern,Würzburg,97072;AT,Oberösterreich,,4871;Raum Linz,4050;AT,Oberösterreich,Raum Linz,4050;AT,Wien,Wien,1170,1130;AT,Steiermark,Graz,8010;AT,Niederösterreich,Wiener Neustadt,2700;AT,Tirol,Innsbruck,6020;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gedenkstätte Andreasstraße (Mängelexemplar)
2,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band behandelt den vielschichtigen Erinnerungsort Andreasstraße in Erfurt. Das in der Andreasstraße befindliche Gefängnis bestand seit Ende des 19. Jahrhunderts bis zum Jahr 2002. In der DDR hat das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) in der Andreasstraße seine Bezirksverwaltung eingerichtet und zwei Etagen des Gefängnisgebäudes als U-Haftanstalt (umgangssprachlich: Stasi-Knast) benutzt. Bis 1989 waren hier mehr als 5000 Personen inhaftiert, weil sie sich der SED-Diktatur widersetzt hatten. Am 4. Dezember 1989 besetzten couragierte Frauen und Männer die Erfurter MfS-Zentrale in der Andreasstraße, um die Stasi-Akten vor der Vernichtung zu bewahren. Es war die erste Besetzung einer Stasi-Bezirksverwaltung und ein Meilenstein der Friedlichen Revolution. Aus dem Ort der Unterdrückung wurde ein Ort der Aufarbeitung. Heute befindet sich in dem ehemaligen Gefängnis eine Gedenk- und Bildungsstätte.Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Handbuch Sachverwahrung
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das heutige Leben bringt es häufig mit sich, dass anderen Personen oder Institutionen Gegenstände überlassen werden müssen - aus unterschiedlichen Gründen. Zu denken ist an Gaststätten, Arztpraxen, Krankenhäuser, Pflegeheime oder Verkehrsmittel. Nicht selten kommt es dabei zu Beschädigungen, Entwendungen oder Verwechslungen.Das Handbuch wendet sich an alle, denen die Verwahrung fremden Eigentums anvertraut ist. Es behandelt zivilrechtliche Verwahrungsverhältnisse, aber auch Fragen der persönlichen Sachverwahrung und den Ausgleich von Schäden über Sachversicherungen.Dazu zählen unter anderen Dachverbände (z. B. Deutscher Hotel- und Gaststättenverband), Ärztekammern, öffentliche und private Träger im Gesundheits- und Pflegewesen, Transportunternehmen, Taxiverbände, Luftfahrtgesellschaften, Busverbände, Verbände für Sicherheit in der Wirtschaft, Rechtsanwälte, Justiz.Der Autor Dr. Dr. Frank Ebert, Ministerialrat a. D., ist Verfasser zahlreicher namhafter Fachveröffentlichungen.Er war vormals in leitenden ministerialen Funktionen tätig sowie als Richter am Thüringer Oberverwaltungsgericht, Oberlandesanwalt, Vertreter des öffentlichen Interesses und Leiter des Prüfungsamts beim Thüringer Innenministerium in Erfurt.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gedenkstätte Andreasstraße (Mängelexemplar)
2,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band behandelt den vielschichtigen Erinnerungsort Andreasstraße in Erfurt. Das in der Andreasstraße befindliche Gefängnis bestand seit Ende des 19. Jahrhunderts bis zum Jahr 2002. In der DDR hat das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) in der Andreasstraße seine Bezirksverwaltung eingerichtet und zwei Etagen des Gefängnisgebäudes als U-Haftanstalt (umgangssprachlich: Stasi-Knast) benutzt. Bis 1989 waren hier mehr als 5000 Personen inhaftiert, weil sie sich der SED-Diktatur widersetzt hatten. Am 4. Dezember 1989 besetzten couragierte Frauen und Männer die Erfurter MfS-Zentrale in der Andreasstraße, um die Stasi-Akten vor der Vernichtung zu bewahren. Es war die erste Besetzung einer Stasi-Bezirksverwaltung und ein Meilenstein der Friedlichen Revolution. Aus dem Ort der Unterdrückung wurde ein Ort der Aufarbeitung. Heute befindet sich in dem ehemaligen Gefängnis eine Gedenk- und Bildungsstätte.Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Handbuch Sachverwahrung
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Das heutige Leben bringt es häufig mit sich, dass anderen Personen oder Institutionen Gegenstände überlassen werden müssen - aus unterschiedlichen Gründen. Zu denken ist an Gaststätten, Arztpraxen, Krankenhäuser, Pflegeheime oder Verkehrsmittel. Nicht selten kommt es dabei zu Beschädigungen, Entwendungen oder Verwechslungen.Das Handbuch wendet sich an alle, denen die Verwahrung fremden Eigentums anvertraut ist. Es behandelt zivilrechtliche Verwahrungsverhältnisse, aber auch Fragen der persönlichen Sachverwahrung und den Ausgleich von Schäden über Sachversicherungen.Dazu zählen unter anderen Dachverbände (z. B. Deutscher Hotel- und Gaststättenverband), Ärztekammern, öffentliche und private Träger im Gesundheits- und Pflegewesen, Transportunternehmen, Taxiverbände, Luftfahrtgesellschaften, Busverbände, Verbände für Sicherheit in der Wirtschaft, Rechtsanwälte, Justiz.Der Autor Dr. Dr. Frank Ebert, Ministerialrat a. D., ist Verfasser zahlreicher namhafter Fachveröffentlichungen.Er war vormals in leitenden ministerialen Funktionen tätig sowie als Richter am Thüringer Oberverwaltungsgericht, Oberlandesanwalt, Vertreter des öffentlichen Interesses und Leiter des Prüfungsamts beim Thüringer Innenministerium in Erfurt.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot