Angebote zu "Personal" (5 Treffer)

Rudolf Losse von Eisenach und seine Bewerbung u...
10,99 €
Reduziert
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Rudolf Losse von Eisenach und seine Bewerbung um ein Kanonikat am Erfurter Marienstift - eine personale Verflechtungsanalyse:1. Auflage Marcel Hauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Rudolf Losse von Eisenach und seine Bewerbung u...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rudolf Losse von Eisenach und seine Bewerbung um ein Kanonikat am Erfurter Marienstift - eine personale Verflechtungsanalyse:1. Auflage. Marcel Hauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Personal Training
80,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Flexibilität, Körperspannung, Ausdauer, Training von Tiefenmuskulatur und Faszien und gleichzeitige Entspannung – all das sind die Vorteile, für die Yoga bekannt ist. Auch Du hast Dich schon in der altindischen Praxis probiert – kannst dem aber wenig abgewinnen? Wenn Dir Yoga zu langweilig ist, Du aber trotzdem von den zahlreichen Vorteilen dieses Sports profitieren möchtest, dann hat mydays hier eine actionreiche Alternative für Dich: Deep Work heißt das Zauberwort! Bei diesem neuesten aller Fitnesstrends handelt es sich um ein innovatives Workout-Konzept, das die Vorzüge von Yoga mit jeder Menge Action, Fun und Dynamik unterlegt! Genau das Richtige also, wenn Du Dich bei Deinen Sporteinheiten so richtig auspowern willst und dabei den größtmöglichen Effekt erzielen möchtest! Komm zum Deep Work nach Erfurt und probiere den Trend im Rahmen eines Personal Trainings aus! ¶¶Yin und Yang – die fernöstlichen Weisheiten spielen auch in dieser Workout-Form eine wichtige Rolle. Wie auch beim Yoga geht es beim Deep Work in Erfurt nicht nur um das Formen des Körpers, sondern auch um das Wohlbefinden des Geistes. Intensives Training und Tiefenentspannung sind das Ziel. Das Grundprinzip beruht auf einem rapiden Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung – und bewirkt somit, dass man sich gleichzeitig auspowert und relaxt. Die Muskeln werden trainiert, die Beweglichkeit gefördert und sogar die tiefliegenden Faszien werden beansprucht. Durch den ständigen Wechsel zwischen Cardio-, Muskel- und Entspannungsübungen arbeitet der Kreislauf auf Hochtouren und gleichzeitig lernt der Geist, möglichst schnell von Stress auf Ruhe umzuschalten. ¶¶Bei Deinem Deep Work Training in Erfurt wirst Du eine Stunde lang von einem ausgebildeten Fitness-Coach trainiert. Zunächst wird Dir noch einmal genau erläutert, was diese Sportart genau ausmacht, wie man es idealerweise in den Alltag integriert und welche Benefits Du auf lange Sicht davon hast. Und dann geht es auch schon ran ans Schwitzen: Du trainierst Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit, machst Schwung- und Kräftigungsübungen und unterbrichst diese immer wieder mit gezielten Momenten der Entspannung. Auch Atemübungen helfen Dir dabei. ¶¶Für neue Fitnesstrends bist Du immer zu haben – erst recht, wenn sie so vielversprechend klingen? Dann lass Dir Dein Personal Training beim Deep Work in Erfurt nicht entgehen!

Anbieter: mydays
Stand: 17.01.2019
Zum Angebot
Flughafen Berlin-Schönefeld und die militärisch...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor Horst Materna, Festeinband mit 352 Abbildungen auf 288 Seiten. Darunter 148 Farbfotos, 157 Fotos in s/w, 29 Zeichnungen sowie 18 Karten. Als 1978 das Militär die Führung des Unternehmens INTERFLUG übernahm und ein aktiver General der Luftstreitkräfte Generaldirektor wurde, änderte sich einiges in der Struktur, aber auch in den Aufgaben der INTERFLUG. Neben der Vorbereitung des Personals auf den Verteidigungszustand wurden zunehmend Flüge zur Unterstützung von nationalen Befreiungsbewegungen, einschließlich Waffentransporten, und Unterstützungsaufgaben für die Luftstreitkräfte durchgeführt. Trotzdem entwickelten sich die Leistungen aller fünf Betriebe kontinuierlich. Neue Flugtechnik kam zum Einsatz, die moderne Rechentechnik hielt sowohl bei der Flugsicherung, als auch in der Verwaltung Einzug und auch die Beziehungen zu Flug-gesellschaften der westlichen Welt wurden intensiviert. INHALT: Vorwort und Danksagung Was seit 1934 geschah Militär übernimmt das Kommando - Kampfgruppe - Zivilverteidigung - Gesellschaft für Sport und Technik Das MfS in Schönefeld - Die Hauptabteilung XIX - Die Pass-Kontroll-Einheit - Die Hauptabteilung Personenschutz TG-44 - die zweite INTERFLUG - Aufstellung und Entwicklung - Zusammenarbeit mit INTERFLUG Der Betrieb Verkehrsflug - IL-62M vergrößern die Flotte - Politik und Außenhandel - INTERFLUG in Afrika - Schwerpunkt Mosambik - Katastrophe in Angola - Dürrehilfe in Äthiopien - Probleme bremsen Wachstum Der Betrieb Agrarflug - Neue Agrarflugzeuge im Einsatz - ZV-Übung ´´Testat 83´´ - Abenteuer Ägypten - Erprobung neuer Technik - Das Agrarflug-Erprobungszentrum Der Betrieb FIF - Ein neuer Betrieb entsteht - Betrieb und Leistungen - Luftbildflugzeuge L-410 Der Betrieb Flughäfen - Inlandflughäfen und ihre Geschichte - Barth - Dresden-Klotzsche - Erfurt-Bindersleben - Heringsdorf - Karl-Marx-Stadt - Leipzig-Mockau - Leipzig-Schkeuditz - Neue Einrichtungen in Schönefeld - Betriebsschule ´´A.N. Tupolew´´ - Platz für das TG-44 - Das Unglück von Bohnsdorf Der Betrieb Flugsicherung - Aufbau und Entwicklung - Radartechnik und Automatisierung - Kalibrierung und Flugvermessung - Zusammenarbeit mit dem Militär Abkürzungsverzeichnis Quellen- und Literaturhinweise

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Dampflokfotos 3
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

96 Seiten mit 102 beindruckenden Fotos von Günter Scheibe. Aus dem Vorwort von Axel Stadelmann: Als Chronist einer großen Zeit hat es Günter Scheibe stets verstanden, den Alltag bei der Deutschen Reichsbahn in eindrucksvollen Bildern festzuhalten. Bewaffnet mit seiner Pentacon Six Mittelformatkamera, nutzte er dazu jede sich bietende Gelegenheit rechts und links der Gleise zwischen Saalfeld und Stralsund. Ohne Auto und Mobiltelefon, nur auf der Basis von Sichtungen und einigen wenigen Fahrplanunterlagen, ging es mit dem Moped oder Zug zu den entlegensten Strecken auf der Jagd nach dem perfekten Motiv. Gern fuhr man schon einen Tag früher, um den beteiligten Personalen noch Regieanweisungen zu geben. Die Strecke wurde freigeschnitten und die Lok musste richtig herum am Zug sein, sonst wurde nicht ausgelöst. An Feiertagen, Wochenenden oder sogar im Urlaub entstand so über Jahre hinweg ein umfangreiches Archiv mit Aufnahmen aus nahezu allen Regionen der DDR in hervorragender Qualität und unverwechselbarem Bildstil. Wie damals üblich, wurden die Filme selbst entwickelt und auch die Abzüge entstanden im eigenen Fotolabor. Heute aus diesem Fundus zu schöpfen, ist für den Eisenbahnfreund eine Lust, bringt doch jede Aufnahme eine andere Facette des Dampfbetriebes bei der Deutschen Reichsbahn zu Tage. Immer mit dabei sind auch eisenbahntypische Accessoires wie Brücken, Stellwerke oder Signale. Dieser dritte Band gewährt erneut Einblick in Günter Scheibes Lebenswerk und gibt auf diese Weise dem Freund der Dampftraktion bei der Deutschen Reichsbahn die Möglichkeit, das eigene Bildarchiv um weitere hervorragende Aufnahmen zu erweitern. Folgen wir dem Meister quer durch die Republik und genießen die Vielfalt der damals noch in Betrieb befindlichen Dampflokomotiven. Wissend, Belege einer untergegangenen Epoche vor uns zu haben. Im Buch finden wir u.a. Motive von Suhl, Halberstadt, Teltow-Kanal, Porstendorf/Saale, Camburg, Magdeburg, Jena-West, Erfurter Hauptbahnhof, Berlin-Schönefeld, Göschwitz, Oberröblingen, Dresden, Aschersleben, Grockstädt, Benshausen, Wasungen, Niederwiesa, Saalfeld, Mittellandkanal, Sandersleben, Eberswalde, Oberhof, Unterwellenborn, Blankenheimer Tunnel, Gonna, Blankenheim, Schleusingen, Heiligenthal, Breitenbrunn, Blockstelle ´´Edersleben´´, Lauter, Johanngeorgenstadt, Bahnknoten Löbau, Schlettau, Haltepunkt Welfesholz, Ilmenau, Jänschwalde, Lichte-Ost, Sonneberg, Lauscha, Nordhausen-Nord, Benneckenstein, Selketal, Hasselfelde, Straßberg, Ilfeld, Stiege, Friedrichshöhe, Stiege, Alexisbad, Kälberbruch, Unterberg, Birkenmoor, Schnellzug Berlin - Dresden, Signalbrücke, Containerzug, Viadukt in Angelroda, Mansfelder Bergbaurevier, Eisfelder Talmühle. Im Buch finden wir u.a. Fahrzeuge: 01 207, 01 137, 01 114, 35 2002, 01 520, 01 520, Baureihen 01, Baureihen 01.5, 01 510, 01 507, P 3003, 01 518, 01 520, 03 143, 03 228, Bw Leipzig-West, 03 237, 03 2256, 03 001, 01 005, 52 3119, 38 3063, 38 2267, P8, 50 1906, Baureihe 50, 38 2638, 41 1148, 41 1136, 41 1067, 41 1185, 41 1231, BR 52.80, P 3226, 44 0416, 44 98 60, 44 0231, 56 405, 44 0797, 44 0378, 44 0264, 44 0195, 44 0413, 01 533, Baureihe 44, 86 1088, BR 86, BR 94, 86 1573, 86 1591, 65 1072, Baureihe 86, 86 1549, Bw Aue, 86 1800, 83 1435, 64 1182, 92 598, 95 0043, 95 0040, 95 0043, 95 0027, 95 0022, 95 0030, 99 7235, 99 6001, 99 6101, 99 7247, 99 7 245, 99 7246, 99 6102, 99 6001, 99 5902, 99 5906.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot