Angebote zu "Katja" (7 Treffer)

Villen in Erfurt 2 als Buch von Ruth Menzel, Eb...
€ 21.99 *
ggf. zzgl. Versand

Villen in Erfurt 2:Häuser und ihre Geschichte(n). 1., Auflage Ruth Menzel, Eberhard Menzel, Frank Naumann, Katja Wiesigel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Ein Pärchen im Baurausch als Buch von Axel Diel...
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Pärchen im Baurausch:Geschichten von der eigenen Baustelle Axel Dielmann, Katja Apelt, Frankfurt am Hüttig & Rompf AG Immobilien-Finanzierungs-Vermittlung, Wuppertal Erfurt & Sohn KG Tapeten, Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen Bosch Power Tools

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte, Staff...
€ 18.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die gesamte Belegschaft des Erfurter Johannes-Thal-Klinikums bangt um Dr. Niklas Ahrend. Nach dem dramatischen Unfall liegt der Oberarzt im Koma. Vor allem die Chefärztin Prof. Dr. Karin Patzelt tut alles, um Niklas Leben zu retten. Sie mobilisiert alle verfügbaren Kräfte für eine hochkomplizierte OP, bei der über Niklas Zukunft entschieden wird. In dieser schwierigen Zeit wird Julia Berger mehr Verantwortung auf der Gynäkologischen Station übertragen. Doch kann die junge Ärztin dieser Aufgabe gerecht werden?

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte, Staff...
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

´Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) hat beschlossen, die sowohl privat als auch beruflich verfahrene Situation an der Sachsenklinik in Leipzig hinter sich zu lassen und Oberarzt in Erfurt zu werden. In der dortigen Ambulanz und Unfallchirurgie gehören künftig nicht nur Notfälle und komplizierte OPs zum Alltag. Gleich an seinem ersten Tag legt Chefärztin Prof. Dr. Patzelt (Marijam Agischewa) auch die Verantwortung für die fünf Assistenzärzte in die Hände von Niklas. Mit großem Engagement und noch mehr Herzblut versuchen die jungen Ärzte, im OP und auf der Station immer alles zu geben. Dabei wünschen sie sich nichts sehnlicher, als dass alle ihre stillen Hoffnungen und Träume in Erfüllung gehen. Die Fünf werden Niklas viel mehr abverlangen als er anfangs ahnt. Zumal im Johannes-Thal-Klinikum auch ein knallharter Konkurrent auf ihn wartet: Der plastische Chirurg Dr. Matteo Moreau (Mike Adler) ist eine echte Koryphäe auf dem Gebiet der Handchirurgie. Und er duldet keine Nebenbuhler in der Klinik. Gut, dass Niklas wenigstens seine alte Studienfreundin Leila (Sanam Afrashteh), Anästhesistin und Unfallchirurgin, an seiner Seite weiß.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte, Staff...
€ 22.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Jahr hat für Niklas Ahrend (Roy Peter Link) bereits einiges an Dramatik, Liebe und Spannung bereitgehalten - und genau so geht es auch weiter für den Oberarzt und Ausbilder der angehenden Chirurgen am Erfurter Johannes-Thal-Klinikum. Auch für Dr. Leyla Sherbaz (Afrashteh Sanam) und Assistenzarzt Ben Ahlbeck (Philipp Danne) steht eine aufregende Zeit bevor, denn nach der Verlobung folgt: die Hochzeit! Für Bens Kollegen und besten Freund Elias Bähr (Stefan Ruppe) heißt das vor allem eines: Arbeit, Arbeit, Arbeit. Nach diesem Motto scheint auch die Neurochirurgin Dr. Franziska Ruhland (Gunda Ebert) zu leben, was vor allem Dr. Matteo Moreau (Mike Adler) kritisch beobachtet - zumal ausgerechnet seine Schwester, die quirlige und ehrgeizige Assistenzärztin Vivienne Kling (Jane Chirwa), eng mit der anspruchsvollen Oberärztin zusammenarbeitet. Ob das gut geht?

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
KSchR - Kündigungsschutzrecht
€ 220.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wer Arbeitnehmern beim Kündigungsschutz kompetent zur Seite stehen will, wird auf diesen Kommentar zum Kündigungsschutzrecht nicht verzichten. Gut verständlich erläutert er alle Gesetze, die Kündigungenverhindern sollen. Dazu gehören neben dem KSchG auch zahlreiche Bestimmungen des Sonderkündigungsschutzes. Das Sozialversicherungs- und das Steuerrecht sind durchgehend einbezogen. Die Autoren schöpfen alle Argumentationsmöglichkeiten aus, welche die Rechtsprechung für einen besseren Schutz der betroffenen Arbeitnehmer lässt. Dabei wird auch die Meinung des BAG kritisch hinterfragt. Neu in dieser Auflage:Eine zusammenhängende Darstellung des Kündigungsschutzrechts im öffentlichen Dienst und des Aufhebungsvertrages. Kommentar mit Online-Ausgabe Die Online-Ausgabe umfasst den gesamten Kommentar-Text und die dort zitierten Urteile im Volltext. Der Vorteil: Über die Volltextsuche erschließt sich der Inhalt noch schneller - jederzeit und überall. Im Mittelpunkt stehen diese Themen: NeueEntwicklung zur Kündigung wegen Beleidigung in sozialen Netzwerken Rechtsprechung zur Kündigung wegen Verlangen des Mindestlohns Umfassende Neukommentierung zu 626 BGB (außerordentliche Kündigung) Neue Rechtsprechung zur Altersdiskriminierung, Urlaubsabgeltung und zum Umgang mit Massenentlassungen Kündigung wegen ausländerfeindlicher Aktivitäten Kündigungsschutz für Whistleblower Weiterentwicklung der Anforderungen bei Wiedereinstellungsansprüchen Emmely-Folgeentscheidungen Neue Rechtsprechung zum Befristungsrecht Neues Wissenschaftszeitvertragsgesetz Die Autorinnen und Autoren: Dr. Holger Brecht-Heitzmann, Professor für Arbeits- und Sozialrecht an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit, Schwerin Dr. Raphaël Callsen, Rechtsanwalt in Berlin Dr. Wolfgang Däubler, Professor für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht, Bürgerliches Recht und Wirtschaftsrecht an der Universität Bremen Dr. Olaf Deinert, Professor für Bürgerliches Recht und Arbeits- und Sozialrecht, Universität Göttingen, ehrenamtlicher Richter Dr. Katja Nebe, Professorin für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Recht der Sozialen Sicherheit an der Universität Halle-Wittenberg Uwe Söhngen, Richter am Bundessozialgericht in Kassel Andrej Wroblewski, Jurist beim Vorstand der IG Metall Dr. Bertram Zwanziger, Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht in Erfurt

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
1989 - Die geglückte Revolution (ZEIT Geschicht...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ausgewählte Artikel aus der ZEIT Geschichte zum Thema ´´Frauen der Tat (ZEIT Geschichte)´´: Frauen der Tat: Erfurt machte den Anfang. Am 4. Dezember 1989 wurde die erste Stasizentrale besetzt. Die Schriftstellerin Gabriele Stotzer gehörte zu den Erstürmern Von Evelyn Finger. .Der lange Weg zur Freiheit: In den Wochen vor dem Mauerfall erreichen die Proteste in der DDR eine atemberaubende Dynamik - doch die friedliche Revolution des Jahres 1989 ist nicht so plötzlich gekommen, wie es damals vielen schien. Von Ilko-Sascha Kowalczuk. Eilig Vaterland: An eine rasche Vereinigung glaubte zunächst niemand. Doch dann ging es fast zu schnell. Von Gunter Hofmann. Ein Bild, fünf Blicke: Die Schriftsteller Katja Lange-Müller, Antje Rávic Strubel, Günter Kunert, John von Düffel und Terézia Mora kommentieren Harald Hauswalds Foto ´´Das Brandenburger Tor wird geöffnet´´. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Malcolm Andreasson. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/zeit/090601/bk_zeit_090601_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot