Angebote zu "Karl" (76 Treffer)

Kategorien

Shops

Reformation in Bewegung
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 11. November 1517 sandte Martin Luther seine 95 Ablassthesen an den Prior des Erfurter Schwarzen Klosters der Augustiner-Eremiten Johannes Lang, der sie in Erfurt verbreitete, wo Studenten, Gelehrte, Bürger, Mönche, Kleriker sie heftig diskutierten. 1530 wurde im Hammelburger Vertrag festgeschrieben, dass in Erfurt sowohl die Altgläubigen - unter dem Schutz des Mainzer Erzbischofs - als auch die Evangelischen ihren Glauben leben können. Das gilt seit 500 Jahren.Der Evangelische Kirchenkreis Erfurt gibt in diesem anregenden Buch Einblicke in das aktuelle theologische Denken evangelischer und katholischer Christen in Erfurt. Historische Themen kommen in den Blick: Christsein in der Zeit des Nationalsozialismus, während der DDR und nach der Friedlichen Revolution 1989. Im Mittelpunkt steht das evangelische Christsein heute in Nachfolge der Erfurter Reformatoren, in ökumenischer Weite und unter den Bedingungen einer stark säkularisierten Welt. Das Lesebuch lädt ein zum Entdecken, Vergewissern und neuen Aufbrechen im Sinne der ecclesia Christi semper reformanda.Mit Beiträgen von Martin Borowsky , Andreas Fincke, Andreas Eras, Michael Friese, Karl-Eckhardt Hahn, Karl Heinemeyer, Andreas Lindner, Michael Ludscheidt, Irene Mildenberger, Ricklef Münnich, Josef Pilvousek, Jürgen Reifahrt, Matthias Rein, Wolfgang Roschka, Aribert RotheBeitrag zum Wirken von Heino Falcke / eventuell Friedrich Schorlemmer oder Ulrich Ducherow.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Reformation in Bewegung
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 11. November 1517 sandte Martin Luther seine 95 Ablassthesen an den Prior des Erfurter Schwarzen Klosters der Augustiner-Eremiten Johannes Lang, der sie in Erfurt verbreitete, wo Studenten, Gelehrte, Bürger, Mönche, Kleriker sie heftig diskutierten. 1530 wurde im Hammelburger Vertrag festgeschrieben, dass in Erfurt sowohl die Altgläubigen - unter dem Schutz des Mainzer Erzbischofs - als auch die Evangelischen ihren Glauben leben können. Das gilt seit 500 Jahren.Der Evangelische Kirchenkreis Erfurt gibt in diesem anregenden Buch Einblicke in das aktuelle theologische Denken evangelischer und katholischer Christen in Erfurt. Historische Themen kommen in den Blick: Christsein in der Zeit des Nationalsozialismus, während der DDR und nach der Friedlichen Revolution 1989. Im Mittelpunkt steht das evangelische Christsein heute in Nachfolge der Erfurter Reformatoren, in ökumenischer Weite und unter den Bedingungen einer stark säkularisierten Welt. Das Lesebuch lädt ein zum Entdecken, Vergewissern und neuen Aufbrechen im Sinne der ecclesia Christi semper reformanda.Mit Beiträgen von Martin Borowsky , Andreas Fincke, Andreas Eras, Michael Friese, Karl-Eckhardt Hahn, Karl Heinemeyer, Andreas Lindner, Michael Ludscheidt, Irene Mildenberger, Ricklef Münnich, Josef Pilvousek, Jürgen Reifahrt, Matthias Rein, Wolfgang Roschka, Aribert RotheBeitrag zum Wirken von Heino Falcke / eventuell Friedrich Schorlemmer oder Ulrich Ducherow.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Wiederentdeckungen des Schlosses Stedten bei Er...
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Sammelband, Hans-Peter Brachmanski (Hrsg.), 152 Seiten, TaschenbuchInhaltKapitel 1160 Jahre Erfurter EisenbahnKapitel 2Goethe und Schloss StedtenKapitel 310 Jahre Freundeskreis Schloss StedtenKapitel 4Aus dem Leben einer HofstaatsdameGräfin Mathilde von Keller zum 65. SterbejahrKapitel 5Schloss Stedten Architektur und GeschichteKapitel 6Friedrich-Karl von KellerMeine Erinnerungen an Schloss Stedten bei Erfurt

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Wiederentdeckungen des Schlosses Stedten bei Er...
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Sammelband, Hans-Peter Brachmanski (Hrsg.), 152 Seiten, TaschenbuchInhaltKapitel 1160 Jahre Erfurter EisenbahnKapitel 2Goethe und Schloss StedtenKapitel 310 Jahre Freundeskreis Schloss StedtenKapitel 4Aus dem Leben einer HofstaatsdameGräfin Mathilde von Keller zum 65. SterbejahrKapitel 5Schloss Stedten Architektur und GeschichteKapitel 6Friedrich-Karl von KellerMeine Erinnerungen an Schloss Stedten bei Erfurt

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Balladen, Romanzen und Sagen aus Thüringens Rit...
23,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der deutsche Lehrer Karl Arnold unterrichtete an der Domschule in Erfurt. Er versammelt in diesem Werk einige Balladen, Romanzen und Sagen aus der thüringischen Ritterzeit, um seiner Verehrung für die damalige Poesie Ausdruck zu verleihen. Die Geschichten, die jene Dichtkunst beschreiben, führen den Leser zu diversen Schauplätzen und Figuren Thüringens bis hin zur Gestalt der thüringischen Landgräfin Elisabeth aus Ungarn.Qualitativ hochwertiger Nachdruck der Auflage von 1858.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Balladen, Romanzen und Sagen aus Thüringens Rit...
28,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der deutsche Lehrer Karl Arnold unterrichtete an der Domschule in Erfurt. Er versammelt in diesem Werk einige Balladen, Romanzen und Sagen aus der thüringischen Ritterzeit, um seiner Verehrung für die damalige Poesie Ausdruck zu verleihen. Die Geschichten, die jene Dichtkunst beschreiben, führen den Leser zu diversen Schauplätzen und Figuren Thüringens bis hin zur Gestalt der thüringischen Landgräfin Elisabeth aus Ungarn.Überarbeiteter Nachdruck der Auflage von 1858.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Balladen, Romanzen und Sagen aus Thüringens Rit...
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der deutsche Lehrer Karl Arnold unterrichtete an der Domschule in Erfurt. Er versammelte in diesem Werk einige Balladen, Romanzen und Sagen aus der thüringischen Ritterzeit, um seiner Verehrung für die damalige Poesie Ausdruck zu verleihen. Diese Dichtungen und Geschichten führen den Leser zu diversen Schauplätzen und lassen verschiedene Figuren Thüringens bis hin zur Gestalt der thüringischen Landgräfin Elisabeth aus Ungarn lebendig werden.Nachdruck der Auflage von 1858.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Balladen, Romanzen und Sagen aus Thüringens Rit...
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der deutsche Lehrer Karl Arnold unterrichtete an der Domschule in Erfurt. Er versammelt in diesem Werk einige Balladen, Romanzen und Sagen aus der thüringischen Ritterzeit, um seiner Verehrung für die damalige Poesie Ausdruck zu verleihen. Die Geschichten, die jene Dichtkunst beschreiben, führen den Leser zu diversen Schauplätzen und Figuren Thüringens bis hin zur Gestalt der thüringischen Landgräfin Elisabeth aus Ungarn.Überarbeiteter Nachdruck der Auflage von 1858.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Balladen, Romanzen und Sagen aus Thüringens Rit...
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der deutsche Lehrer Karl Arnold unterrichtete an der Domschule in Erfurt. Er versammelt in diesem Werk einige Balladen, Romanzen und Sagen aus der thüringischen Ritterzeit, um seiner Verehrung für die damalige Poesie Ausdruck zu verleihen. Die Geschichten, die jene Dichtkunst beschreiben, führen den Leser zu diversen Schauplätzen und Figuren Thüringens bis hin zur Gestalt der thüringischen Landgräfin Elisabeth aus Ungarn.Überarbeiteter Nachdruck der Auflage von 1858.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot