Angebote zu "Großem" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Staf...
17,54 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Unterhaltsame TV Serie über den Start von Dr. Niklas Ahrend als neuen Oberarzt am Johannes-Thal-Klinikum. Er soll die Verantwortung für die Ausbildung von fünf jungen Assistenzärzten übernehmen und macht dabei nicht nur Berufserfahrung sondern Erfahrungen fürs ganze Leben.Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) hat beschlossen, die sowohl privat als auch beruflich verfahrene Situation an der Sachsenklinik in Leipzig hinter sich zu lassen und Oberarzt in Erfurt zu werden. In der dortigen Ambulanz und Unfallchirurgie gehören künftig nicht nur Notfälle und komplizierte OPs zum Alltag. Gleich an seinem ersten Tag legt Chefärztin Prof. Dr. Patzelt (Marijam Agischewa) auch die Verantwortung für die fünf Assistenzärzte in die Hände von Niklas. Mit großem Engagement und noch mehr Herzblut versuchen die jungen Ärzte, im OP und auf der Station immer alles zu geben. Dabei wünschen sie sich nichts sehnlicher, als dass alle ihre stillen Hoffnungen und Träume in Erfüllung gehen. Die Fünf werden Niklas viel mehr abverlangen als er anfangs ahnt. Zumal im Johannes-Thal-Klinikum auch ein knallharter Konkurrent auf ihn wartet: Der plastische Chirurg Dr. Matteo Moreau (Mike Adler) ist eine echte Koryphäe auf dem Gebiet der Handchirurgie. Und er duldet keine Nebenbuhler in der Klinik. Gut, dass Niklas wenigstens seine alte Studienfreundin Leila (Sanam Afrashteh), Anästhesistin und Unfallchirurgin, an seiner Seite weiß.Folge 1: Der erste TagFolge 2: Freunde und FamilieFolge 3: Gemeinsam einsamFolge 4: CourageFolge 5: EhrlichkeitFolge 6: NächstenliebeFolge 7: LebensglückFolge 8: Schein oder SeinFolge 9: GrenzenFolge 10: Um jeden PreisFolge 11: In letzter SekundeFolge 12: Neues LebenFolge 13: Starke MädchenFolge 14: EntscheidungenFolge 15: Auf Herz und NierenFolge 16: Der RichtigeFolge 17: Alte LiebeFolge 18: Tiefe WundenFolge 19: Die große LiebeFolge 20: Sei ehrlich mit Dir selbstFolge 21: Schritt für SchrittDarsteller:Mike Adler, Roy Peter Link, Sanam Afrashteh

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Erfurt an einem Tag
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt gehört zu den ältesten Städten im Osten Deutschlands. Erstmals 742 erwähnt, bildet die Stadt seit mehr als 1200 Jahren das geistig-kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Thüringens.Der Erfurter Dom, die Kathedrale des katholischen Bistums Erfurt, gehört zu den bedeutendsten Bauwerken des Mittelalters in Deutschland. Der in den letzten Jahren mit großem Aufwand restaurierte, mittelalterlich geprägte Altstadtkern mit etwa 25 Pfarrkirchen, zahlreichen Fachwerk- und Bürgerhäusern und der berühmten Krämerbrücke zieht Jahr für Jahr Touristen aus aller Welt in seinen Bann.Heute präsentiert sich Erfurt, die Hauptstadt des Landes Thüringen, als pulsierende Stadt, in der die prachtvolle Geschichte auf eine lebendige Gegenwart trifft.Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Zu Fuß und an einem Tag - natürlich mit den nötigen Pausen, um die Erfurter Gastlichkeit zu genießen - kann man die mehr als 1200jährige Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: buecher
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Erfurt an einem Tag
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt gehört zu den ältesten Städten im Osten Deutschlands. Erstmals 742 erwähnt, bildet die Stadt seit mehr als 1200 Jahren das geistig-kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Thüringens.Der Erfurter Dom, die Kathedrale des katholischen Bistums Erfurt, gehört zu den bedeutendsten Bauwerken des Mittelalters in Deutschland. Der in den letzten Jahren mit großem Aufwand restaurierte, mittelalterlich geprägte Altstadtkern mit etwa 25 Pfarrkirchen, zahlreichen Fachwerk- und Bürgerhäusern und der berühmten Krämerbrücke zieht Jahr für Jahr Touristen aus aller Welt in seinen Bann.Heute präsentiert sich Erfurt, die Hauptstadt des Landes Thüringen, als pulsierende Stadt, in der die prachtvolle Geschichte auf eine lebendige Gegenwart trifft.Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Zu Fuß und an einem Tag - natürlich mit den nötigen Pausen, um die Erfurter Gastlichkeit zu genießen - kann man die mehr als 1200jährige Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: buecher
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Staf...
19,12 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) hat beschlossen, die sowohl privat als auch beruflich verfahrene Situation an der Sachsenklinik in Leipzig hinter sich zu lassen und Oberarzt in Erfurt zu werden. In der dortigen Ambulanz und Unfallchirurgie gehören künftig nicht nur Notfälle und komplizierte OPs zum Alltag. Gleich an seinem ersten Tag legt Chefärztin Prof. Dr. Patzelt (Marijam Agischewa) auch die Verantwortung für die fünf Assistenzärzte in die Hände von Niklas. Mit großem Engagement und noch mehr Herzblut versuchen die jungen Ärzte, im OP und auf der Station immer alles zu geben. Dabei wünschen sie sich nichts sehnlicher, als dass alle ihre stillen Hoffnungen und Träume in Erfüllung gehen. Die Fünf werden Niklas viel mehr abverlangen als er anfangs ahnt. Zumal im Johannes-Thal-Klinikum auch ein knallharter Konkurrent auf ihn wartet: Der plastische Chirurg Dr. Matteo Moreau (Mike Adler) ist eine echte Koryphäe auf dem Gebiet der Handchirurgie. Und er duldet keine Nebenbuhler in der Klinik. Gut, dass Niklas wenigstens seine alte Studienfreundin Leila (Sanam Afrashteh), Anästhesistin und Unfallchirurgin, an seiner Seite weiß. Folge 1: Der erste TagFolge 2: Freunde und FamilieFolge 3: Gemeinsam einsamFolge 4: CourageFolge 5: EhrlichkeitFolge 6: NächstenliebeFolge 7: LebensglückFolge 8: Schein oder SeinFolge 9: GrenzenFolge 10: Um jeden PreisFolge 11: In letzter SekundeFolge 12: Neues LebenFolge 13: Starke MädchenFolge 14: EntscheidungenFolge 15: Auf Herz und NierenFolge 16: Der RichtigeFolge 17: Alte LiebeFolge 18: Tiefe WundenFolge 19: Die große LiebeFolge 20: Sei ehrlich mit Dir selbstFolge 21: Schritt für Schritt

Anbieter: buecher
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Staf...
19,12 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) hat beschlossen, die sowohl privat als auch beruflich verfahrene Situation an der Sachsenklinik in Leipzig hinter sich zu lassen und Oberarzt in Erfurt zu werden. In der dortigen Ambulanz und Unfallchirurgie gehören künftig nicht nur Notfälle und komplizierte OPs zum Alltag. Gleich an seinem ersten Tag legt Chefärztin Prof. Dr. Patzelt (Marijam Agischewa) auch die Verantwortung für die fünf Assistenzärzte in die Hände von Niklas. Mit großem Engagement und noch mehr Herzblut versuchen die jungen Ärzte, im OP und auf der Station immer alles zu geben. Dabei wünschen sie sich nichts sehnlicher, als dass alle ihre stillen Hoffnungen und Träume in Erfüllung gehen. Die Fünf werden Niklas viel mehr abverlangen als er anfangs ahnt. Zumal im Johannes-Thal-Klinikum auch ein knallharter Konkurrent auf ihn wartet: Der plastische Chirurg Dr. Matteo Moreau (Mike Adler) ist eine echte Koryphäe auf dem Gebiet der Handchirurgie. Und er duldet keine Nebenbuhler in der Klinik. Gut, dass Niklas wenigstens seine alte Studienfreundin Leila (Sanam Afrashteh), Anästhesistin und Unfallchirurgin, an seiner Seite weiß. Folge 1: Der erste TagFolge 2: Freunde und FamilieFolge 3: Gemeinsam einsamFolge 4: CourageFolge 5: EhrlichkeitFolge 6: NächstenliebeFolge 7: LebensglückFolge 8: Schein oder SeinFolge 9: GrenzenFolge 10: Um jeden PreisFolge 11: In letzter SekundeFolge 12: Neues LebenFolge 13: Starke MädchenFolge 14: EntscheidungenFolge 15: Auf Herz und NierenFolge 16: Der RichtigeFolge 17: Alte LiebeFolge 18: Tiefe WundenFolge 19: Die große LiebeFolge 20: Sei ehrlich mit Dir selbstFolge 21: Schritt für Schritt

Anbieter: buecher
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Fahrradkarte Weimar
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fahrradkarte "Weimar" ist ein ganz neuartiges Produkt aus dem Hause "grünes herz" Ilmenau. Sie stellt erstmalig die Radlerregion rund um die Klassikerstadt als topographische Karte im nutzerfreundlichen Maßstab 1:50.000 auf einem 90 x 63 cm großem Bogen dar. Sie reicht von Großrudestedt und Buttelstedt im Norden, Erfurt im Westen, sowie Bad Sulza und Jena im Osten bis nach Kranichfeld, Blankenhain und Rothenstein im Süden. In der Karte werden die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen sind farblich unterschieden. Außerdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf der Radfernwege hervor, deren Markierungssymbole ebenfalls in die Karte mit aufgenommen wurden. Gleichzeitig sind die Radstecken mit Entfernungsangaben versehen, an den Radfernwegen auch mit Langdistanzangaben zwischen zwei wichtigen Stationen. Lohnenswerte Ziele und Sehenswürdigkeiten sind durch Symbole gekennzeichnet und entsprechend beschriftet. Die Kartenrückseite stellt die Region in Wort und Bild vor und hält diverse Ausflugstipps sowie lohnenswerte Radtourenvorschläge in unterschiedlichster Länge und Schwierigkeitsgrad parat. Das Besondere an dieser Karte ist, dass sie auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt wurde. Ein weiterer positiver Nebeneffekt des neuen Materials: Die Karte ist um 1/3 leichter, als herkömmliches Landkartenpapier. Durch die anwenderfreundliche Faltung passt diese Karte bequem in das Kartenfach einer Lenkertasche. Ärgern Sie sich darüber, dass der Kartentitel einen Teil des Gebietes verdeckt? - Mit unserem kostenlosen Download-Service lässt sich der fehlende Kartenausschnitt unter www.gruenes-herz.de herunterladen und ausdrucken.Weimar ist weit über die Landesgrenzen hinaus als die deutsche Klassikerstadt - Wirkungsstätte von Goethe, Schiller, Herder, Liszt u. a. - bekannt. Nicht nur Klassikliebhaber können hier Sehenswertes entdecken. Am Ilmtal gelegen und sowohl von einer abwechslungsreichen Wald-, Feld-, Wiesen- und Flussauenlandschaft umgeben, bieten sich hier vielfältige Erholungsangebote. Der in der Karte ebenfalls dargestellte Ilmtal-Radwanderweg ist der erste Qualitäts-Radweg Thüringens. Neben diesem sind auch der Verlauf des Radfernweges Thüringer Städtekette und der Saale-Radweg hervorgehoben und weitere thematische Radwege gekennzeichnet. Im Kartenausschnitt liegen außerdem so touristisch bedeutsame Orte wie die Landeshauptstadt Erfurt, Saalestadt Jena, die Glockenstadt Apolda sowie die Kurstädte Bad Berka und Bad Sulza. Allein die Aufzählung dieser Städte sind Garant für ein vielfältiges Kulturangebot. Erwähnenswert sind ebenso die zahlreichen Seen und Stauseen, die zum Teil als Erholungsgebiete ausgebaut, ein beliebtes Ausflugziel für Radler sind.

Anbieter: buecher
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Fahrradkarte Weimar
7,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fahrradkarte "Weimar" ist ein ganz neuartiges Produkt aus dem Hause "grünes herz" Ilmenau. Sie stellt erstmalig die Radlerregion rund um die Klassikerstadt als topographische Karte im nutzerfreundlichen Maßstab 1:50.000 auf einem 90 x 63 cm großem Bogen dar. Sie reicht von Großrudestedt und Buttelstedt im Norden, Erfurt im Westen, sowie Bad Sulza und Jena im Osten bis nach Kranichfeld, Blankenhain und Rothenstein im Süden. In der Karte werden die Oberflächen der Radstrecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen dargestellt. Radwege/autofreie Strecken und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen sind farblich unterschieden. Außerdem sind unvermeidbare Lückenschlüsse mit höherem Kfz-Aufkommen, ungeeignete bzw. gesperrte Wege und Straßen sowie Steigungen ausgewiesen. All diese Informationen sind eine wichtige Hilfe für die Tourenplanung. Die farbliche Unterlegung hebt den Verlauf der Radfernwege hervor, deren Markierungssymbole ebenfalls in die Karte mit aufgenommen wurden. Gleichzeitig sind die Radstecken mit Entfernungsangaben versehen, an den Radfernwegen auch mit Langdistanzangaben zwischen zwei wichtigen Stationen. Lohnenswerte Ziele und Sehenswürdigkeiten sind durch Symbole gekennzeichnet und entsprechend beschriftet. Die Kartenrückseite stellt die Region in Wort und Bild vor und hält diverse Ausflugstipps sowie lohnenswerte Radtourenvorschläge in unterschiedlichster Länge und Schwierigkeitsgrad parat. Das Besondere an dieser Karte ist, dass sie auf wasser- und reißfestem sowie recyclingfähigem Material gedruckt wurde. Ein weiterer positiver Nebeneffekt des neuen Materials: Die Karte ist um 1/3 leichter, als herkömmliches Landkartenpapier. Durch die anwenderfreundliche Faltung passt diese Karte bequem in das Kartenfach einer Lenkertasche. Ärgern Sie sich darüber, dass der Kartentitel einen Teil des Gebietes verdeckt? - Mit unserem kostenlosen Download-Service lässt sich der fehlende Kartenausschnitt unter www.gruenes-herz.de herunterladen und ausdrucken.Weimar ist weit über die Landesgrenzen hinaus als die deutsche Klassikerstadt - Wirkungsstätte von Goethe, Schiller, Herder, Liszt u. a. - bekannt. Nicht nur Klassikliebhaber können hier Sehenswertes entdecken. Am Ilmtal gelegen und sowohl von einer abwechslungsreichen Wald-, Feld-, Wiesen- und Flussauenlandschaft umgeben, bieten sich hier vielfältige Erholungsangebote. Der in der Karte ebenfalls dargestellte Ilmtal-Radwanderweg ist der erste Qualitäts-Radweg Thüringens. Neben diesem sind auch der Verlauf des Radfernweges Thüringer Städtekette und der Saale-Radweg hervorgehoben und weitere thematische Radwege gekennzeichnet. Im Kartenausschnitt liegen außerdem so touristisch bedeutsame Orte wie die Landeshauptstadt Erfurt, Saalestadt Jena, die Glockenstadt Apolda sowie die Kurstädte Bad Berka und Bad Sulza. Allein die Aufzählung dieser Städte sind Garant für ein vielfältiges Kulturangebot. Erwähnenswert sind ebenso die zahlreichen Seen und Stauseen, die zum Teil als Erholungsgebiete ausgebaut, ein beliebtes Ausflugziel für Radler sind.

Anbieter: buecher
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Erfurt an einem Tag
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt gehört zu den ältesten Städten im Osten Deutschlands. Erstmals 742 erwähnt, bildet die Stadt seit mehr als 1200 Jahren das geistig-kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Thüringens.Der Erfurter Dom, die Kathedrale des katholischen Bistums Erfurt, gehört zu den bedeutendsten Bauwerken des Mittelalters in Deutschland. Der in den letzten Jahren mit großem Aufwand restaurierte, mittelalterlich geprägte Altstadtkern mit etwa 25 Pfarrkirchen, zahlreichen Fachwerk- und Bürgerhäusern und der berühmten Krämerbrücke zieht Jahr für Jahr Touristen aus aller Welt in seinen Bann.Heute präsentiert sich Erfurt, die Hauptstadt des Landes Thüringen, als pulsierende Stadt, in der die prachtvolle Geschichte auf eine lebendige Gegenwart trifft.Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Zu Fuß und an einem Tag - natürlich mit den nötigen Pausen, um die Erfurter Gastlichkeit zu genießen - kann man die mehr als 1200jährige Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Von Kometen, Windhosen, Hagelschlag und Wetterb...
33,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Als im Jahr 2011 die Projektkommission „Europäische Wissenschaftsbeziehungen“ der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt ihre Tagung zum Thema „Beschreibung, Vermessung und Visualisierung der Welt“ mit Wissenschaftlern aus Deutschland, England, Österreich, Polen, Russland und der Türkei durchführte, musste aufgrund des Umfanges der diskutierten Themenbereiche das wichtige Gebiet der Meteorologie ausgeklammert werden (siehe Band 7, Aachen: Shaker 2014). Der vorliegende Band, der sich ausschließlich der Meteorologie-Geschichte widmet, enthält die Ergebnisse der Tagung „Von Kometen, Windhosen, Hagelschlag und Wetterballons – Beiträge zur Geschichte der Meteorologie“, die vom 18. bis 19. Oktober 2013 in Erfurt stattfand.Wetter und Klima kennen keine Grenzen und haben die Menschen seit der Frühzeit beschäftigt. So reichten die Ausführungen auf der Tagung von den ersten Beobachtungen, Messungen und Erklärungen von Wetterphänomenen bis zu den Wechselwirkungen von Wetter und Klima mit dem Menschen. Im Buch begegnen wir den beiden bedeutenden Erfurter Akademiemitgliedern Johann Wolfgang von Goethe (Wolkenstudien) und Alexander von Humboldt (Meteorologie und Pflanzengeographie), finden Aufsätze über die Wetterbeobachtungen von Otto von Guericke, Wilhelm August Lampadius oder Friedrich Joseph Haass im Kaukasus, Aufschlüsse über Internationale Meteorologen-Konferenzen und Wolkenatlanten, über meteorologische Beobachtungen an der Universität Wilna zum Zusammenhang von Wetter und Krankheiten sowie umfangreiche Beiträge über die Erforschung des Schichtenbaus der Atmosphäre und der stofflich-chemischen Beschaffenheit von Hydrometeoren. Aus der Geschichte der 1754 gegründeten Erfurter Akademie gemeinnütziger Wissenschaften finden sich eine ganze Reihe interessanter meteorologischer Studien, hier sind speziell die Beiträge zur Societas Meteorologica Palatina (1781-1892) von großem Interesse. Von welch aktueller Bedeutung historische Studien sein können, zeigen frühere meteorologische Beobachtungen, verglichen mit heutigen Erkenntnissen, welche die durch den Menschen besonders seit dem 20. Jahrhundert verursachten Klimaveränderungen mit allen Folgen für die Umwelt und den Menschen nachweisen.Im Einzelnen enthält der Band folgende Vorträge:- Von Goethes Wolkenstudien zu den Berliner wissenschaftlichen Luftfahrten – Das Bild der freien Atmosphäre im 19. Jahrhundert (Karl-Heinz Bernhardt) - „Was sich nicht halten, nicht erreichen lässt“ – Zur internationalen Wolkenforschung im 19. Jahrhundert (Mathias Deutsch, Michael Börngen) - Wilhelm August Lampadius (1772-1842) – Atmosphärologe und Meteoromant (Norman Pohl)- Zwischen lokal und international: 100 Jahre Meteorologie an der Erfurter Akademie (Jürgen Kiefer)- Otto von Guericke (1602-1686) über den Zusammenhang von Unwettern und Kometen sowie deren daraus resultierende Vorhersage (Fritz Krafft) - „ …zur Erhaltung der nöthigen Gleichförmigkeit“ – Das weitsichtige meteorologische Netzwerk der Societas Meteorologica Palatina (1780-1792) (Cornelia Lüdecke) - Die naturwissenschaftlichen, insbesondere meteorologischen Forschungen von Friedrich Joseph Haass in Russland nach seinem Buch „Ma visite aux eaux d’Alexandre en 1809 et 1810“ (Dietrich M. Mathias) - Zur Meteorologie und Pflanzengeographie in Alexander von Humboldts Werk (Petra Werner)- Zur Geschichte der Nebelforschung (Detlev Möller) - Wetter und Krankheit. Die meteorologischen Beobachtungen an der Universität Wilna in den Jahren 1804 bis 1843 (Bozena Plonka-Syroka) - Wetter, Klima und Medizin (Ingrid Kästner)

Anbieter: Dodax
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot