Angebote zu "Gegenwart" (127 Treffer)

Kategorien

Shops

Erfurt
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt ab 6.99 EURO Ein Spaziergang durch Geschichte und Gegenwart

Anbieter: ebook.de
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Nahe Ferne - ferne Nähe
46,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 17 Beiträge dieses Bandes umkreisen die zentralen Begriffe des IV. Kongresses des Mitteleuropäischen Germanistenverbandes (MGV) im April 2014 in Erfurt mit ganz verschiedenen Ansätzen und Fragestellungen. Ob es das Verhältnis des Menschen zur Natur ist, ob Migranten und Einheimische, ob Vergangenheit und Gegenwart - die Frage danach, wo im Leben, in Ästhetik und Philosophie randständige oder zentrale Probleme verhandelt werden, ist allen Aufsätzen gemeinsam.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Erfurt. Ein Spaziergang durch Geschichte und Ge...
1,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Nahe Ferne - ferne Nähe
55,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die 17 Beiträge dieses Bandes umkreisen die zentralen Begriffe des IV. Kongresses des Mitteleuropäischen Germanistenverbandes (MGV) im April 2014 in Erfurt mit ganz verschiedenen Ansätzen und Fragestellungen. Ob es das Verhältnis des Menschen zur Natur ist, ob Migranten und Einheimische, ob Vergangenheit und Gegenwart - die Frage danach, wo im Leben, in Ästhetik und Philosophie randständige oder zentrale Probleme verhandelt werden, ist allen Aufsätzen gemeinsam.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Erfurt an einem Tag
5,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Erfurt gehört zu den ältesten Städten im Osten Deutschlands. Erstmals 742 erwähnt, bildet die Stadt seit mehr als 1200 Jahren das geistig-kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Thüringens. Der Erfurter Dom, die Kathedrale des katholischen Bistums Erfurt, gehört zu den bedeutendsten Bauwerken des Mittelalters in Deutschland. Der in den letzten Jahren mit großem Aufwand restaurierte, mittelalterlich geprägte Altstadtkern mit etwa 25 Pfarrkirchen, zahlreichen Fachwerk- und Bürgerhäusern und der berühmten Krämerbrücke zieht Jahr für Jahr Touristen aus aller Welt in seinen Bann. Heute präsentiert sich Erfurt, die Hauptstadt des Landes Thüringen, als pulsierende Stadt, in der die prachtvolle Geschichte auf eine lebendige Gegenwart trifft. Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Zu Fuß und an einem Tag - natürlich mit den nötigen Pausen, um die Erfurter Gastlichkeit zu genießen - kann man die mehr als 1200jährige Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Erfurt an einem Tag
7,40 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Erfurt gehört zu den ältesten Städten im Osten Deutschlands. Erstmals 742 erwähnt, bildet die Stadt seit mehr als 1200 Jahren das geistig-kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Thüringens. Der Erfurter Dom, die Kathedrale des katholischen Bistums Erfurt, gehört zu den bedeutendsten Bauwerken des Mittelalters in Deutschland. Der in den letzten Jahren mit grossem Aufwand restaurierte, mittelalterlich geprägte Altstadtkern mit etwa 25 Pfarrkirchen, zahlreichen Fachwerk- und Bürgerhäusern und der berühmten Krämerbrücke zieht Jahr für Jahr Touristen aus aller Welt in seinen Bann. Heute präsentiert sich Erfurt, die Hauptstadt des Landes Thüringen, als pulsierende Stadt, in der die prachtvolle Geschichte auf eine lebendige Gegenwart trifft. Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Zu Fuss und an einem Tag - natürlich mit den nötigen Pausen, um die Erfurter Gastlichkeit zu geniessen - kann man die mehr als 1200jährige Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Diaspora als Ort der Theologie
14,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Ostdeutschland und Tschechien gelten weltweit als am stärksten säkularisierte Regionen, konfessionell gebunden ist nur eine Minderheit. 'Diaspora' ist für die Theologie hier erlebte Realität, die mit Blick auf Geschichte wie Gegenwart gedeutet und reflektiert werden muss. Theologinnen und Theologen vor allem aus Erfurt und Prag untersuchen in den Aufsätzen des Sammelbandes die Rolle von Theologie und Kirche unter den Vorzeichen des Kommunismus. Sie fragen, wie sich die Situation des Christentums in der multiplen Moderne darstellt. Wie kann die Theologie die Herausforderung der Diaspora und des 'unbekannten Gottes' kreativ aufgreifen? Welche Möglichkeiten bieten sich für die Kirche insbesondere auf dem für sie zentralen Feld der Liturgien und Feiern?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Lichtblicke
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die in dem vorliegenden Band vereinigten 70 Predigten und Ansprachen geben einen Einblick in die theologische Arbeit und lassen die biblischen Texte für die Gegenwart lebendig werden. zum Autor: Dr. Uwe Czubatynski, geboren 1965 in Perleberg. 1983 bis 1988 Studium der Theologie in Berlin und Erfurt, danach als Vikar in Belzig, Gnadau und Eichwalde. Nach der Ordination 1990 Assistent für Kirchengeschichte in Berlin und Ausbildung zum wissenschaftlichen Bibliothekar. Seit dem 1. April 1994 Pfarrer in der Kurstadt Bad Wilsnack. 1995 Promotion an der Humboldt-Universität Berlin mit einer Arbeit über Kirchenbibliotheken. Ab dem 15. Dezember 2000 Pfarrer im Storchendorf Rühstädt und den umliegenden Ortschaften an Elbe und Havel.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Nahe Ferne - ferne Nähe
59,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 17 Beiträge dieses Bandes umkreisen die zentralen Begriffe des IV. Kongresses des Mitteleuropäischen Germanistenverbandes (MGV) im April 2014 in Erfurt mit ganz verschiedenen Ansätzen und Fragestellungen. Ob es das Verhältnis des Menschen zur Natur ist, ob Migranten und Einheimische, ob Vergangenheit und Gegenwart die Frage danach, wo im Leben, in Ästhetik und Philosophie randständige oder zentrale Probleme verhandelt werden, ist allen Aufsätzen gemeinsam.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot