Angebote zu "Frank" (36 Treffer)

School Shootings
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

I. Einleitung 1. Aktueller Bezug 2. Begriffliche Grundlagen 2.1 School Shooting 2.2 Tötungsdelinquenz 2.3 Jugendliche 2.4 Phantasie II. Tötungsdelinquenz durch Jugendliche 1. Genereller Überblick zur Tötungsdelinquenz durch Jugendliche 1.1 Konzepte zur Erklärung von Tötungsdelinquenz 1.2 Statistische Übersicht zur Tötungsdelinquenz 1.2.1 Topos ´Zunahme der Morde durch Jugendliche´ a) Häufigkeit von Tötungsdelikten in Deutschland b) Häufigkeit von Tötungsdelikten durch Jugendliche in Deutschland c) Häufigkeit von Tötungsdelikten durch Jugendliche in den USA 1.2.2 Zur Frage der Einzigartigkeit ´Amerikanischer Verhältnisse´ 1.2.3 Statistische Auffälligkeit: Tötungsdelinquenz durch Mädchen. 2. School Shootings 2.1 Methode der Erhebung und Zusammenstellung einer Liste 2.2 Liste der bis zum 31.12.2002 weltweit bekannten School Shootings 2.3 Analyse der dargestellten Daten 2.4 Liste ausgewählter Nachahmungstaten im Jahr nach dem School Shooting in Littleton 2.5 Bewertung der Nachahmungstaten 3. Studien 3.1 Studien zu School Shootings 3.1.1 Übersicht 3.1.2 Studie der ´Critical Incident Response Group´ des FBI 3.1.3 Studie von McGee und DeBernardo 3.1.4 Studie von Meloy et al. 3.1.5 Studie des ´National School Safety Centers´ 3.1.6 Studie des US ´Secret Service´ und ´Department of Education´ 3.1.7 Studie des ´National Research Council´ der US ´National Academies´ 3.1.8 Quintessenz der Studien zu School Shootings 3.2 Deutsche Studien zu jugendlichen Tötungsdelinquenten 3.2.1 Übersicht 3.2.2 Quintessenz der deutschen Studien 3.3 Angloamerikanische Studien zu jugendlichen Tötungsdelinquenten 3.3.1 Übersicht 3.3.2 Quintessenz der angloamerikanischen Studien 3.4 Zusammenfassung der Studienergebnisse III. Kriminologische Kontrolltheorien 1. Entwicklung kriminologischer Theoriebildung 2. Kontrolltheorien 2.1 Travis Hirschi - ´Soziale Kontrolltheorie´ 2.2 Michael Gottfredson und Travis Hirschi - ´Selbstkontrolltheorie´ 2.3 Robert Sampson und John Laub - ´Altersspezifische Theorie informeller sozialer Kontrolle´ 2.4 Charles Tittle - ´Kontrollbalance-Theorie´ 2.5 Bewertung der Kontrolltheorien und Folgerungen für die Kontrollinstanz Schule 3. Notwendigkeit einer modifizierten Betrachtungsweise IV. Phantasie 1. Das Konzept der Phantasie 1.1 Begriffsentstehung in der Philosophie 1.2 Einflüsse der Psychoanalyse 1.2.1 Die Rolle der Phantasie nach Sigmund Freud 1.2.2 Die Rolle der Phantasie nach Melanie Klein 2. Phantasie und Tötungsdelinquenz 2.1 Phantasie in der Kriminologie 2.1.1 Jack Katz´ ´Verführung zur Tötung´ 2.1.2 Robert K. Resslers ´Unkontrollierbare Phantasie´ 2.2 Phantasie bei jugendlichen Tötungsdelinquenten 2.2.1 Reinhart Lempps ´Nebenrealität´ 2.2.2 Exkurs: Massenmedien 2.2.3 Al Carlisles ´Gekoppelte Phantasien´ 2.2.4 Exkurs: Narzissmus 3. Vergleich und Integration der Sichtweisen 4. Modell und Beispiel 4.1 Modell: Die Rolle der Phantasie bei School Shootings 4.2 Fallbeispiel: Erfurt am 26.4.2002 4.2.1 Tatablauf 4.2.2 Prädeliktische Einflüsse V. Zusammenfassung und Ausblick 1. Zusammenfassung 2. Ausblick VI. Anhang 1. Wissenschaftliche Publikationen 2. Sonstige Materialien 3. Ergänzende Abbildung zur zeitlichen Darstellung Im Mittelpunkt der Arbeit steht das - in den Medien oft als Schulmassaker oder Amoklauf bezeichnete - Phänomen der School Shootings. Der Autor stellt das Problem in den größeren Zusammenhang allgemeiner Tötungsdelinquenz, referiert den internationalen Stand der Forschung und präsentiert eine Zusammenstellung aller bislang bekannt gewordenen School Shootings, wobei auch Nachahmungstaten Berücksichtigung finden. Auf der Grundlage einer kritischen Durchsicht von Erklärungsansätzen verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen (vor allem der Kriminologie, forensischen Psychiatrie, Entwicklungspsychologie sowie der verhaltenstheoretischen Kriminalistik) entwickelt der Verfasser ein eigenes Modell, in welchem der Kategorie der ´´prädeliktischen Phantasie´´ eine Schlüsselfunktion zukommt. Abschließend erläutert er deren Bedeutung anhand des Vorfalls am Erfurter Gutenberg - Gymnasium. Damit bildet die Arbeit eine unentbehrliche Grundlage für erfolgversprechende Ansätze in der Prävention.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Satan, kannst du mir noch mal verzeihen
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Schleimkeim war die einflussreichste Punkband der DDR. Die Biografie ihres Sängers Dieter ´´Otze´´ Ehrlich liest sich abenteuerlicher als jeder Roman. Sie spiegelt die ganze innere Zerrissenheit eines unangepassten Charakters in einem autoritären Staat wider. 1980 gründete Otze zusammen mit seinem Bruder Klaus in Erfurt die Punkband Schleimkeim. Es kam zu wenigen, aber legendären Auftritten, begleitet von Skandalen und Gefängnisaufenthalten. Nachdem Otze 1998 seinen Vater mit einer Axt erschlagen hatte, wurde er in eine psychiatrische Klinik eingewiesen, wo er 2005 unter ungeklärten Umständen ums Leben kam. Frank Willmann und Anne Hahn haben Dutzende von Zeitzeugen interviewt, Bandmitglieder, Freunde, Musikerkollegen, Pfarrer, Sozialarbeiter. Sie zeichnen ein vielschichtiges und ungeschöntes Bild dieses außergewöhnlichen Musikers und Menschen und liefern somit auch ein Stück DDR-Geschichte von innen. Dabei erfährt man viel über die oppositionelle Szene der DDR, den von Repressionen geprägten Alltag und die Versuche der Kirche, der Gegenkultur einen Raum zu geben. Die Punk- und Underground- Bewegung der DDR wird anhand dieser ebenso aufregenden wie zum Teil katastrophalen Lebensgeschichte greifbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Thüringer Gesetz über die Aufgaben und Befugnis...
€ 79.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Thüringer Polizeiaufgabengesetz trat am 13.6.1992 in Kraft. Nach sieben vorangegangenen Auflagen und einem Verlagswechsel legen die Verfasser wiederum einen völlig überarbeiteten Praxiskommentar vor, wobei das Autorenteam nun durch Heiko Joel verstärkt wird. Der Kommentar zum PAG greift neueste Entwicklungen in Rechtsprechung und Rechtspolitik auf. Die Aufgaben der Polizei und allgemeine Vorschriften sowie ihre Verbindungen zum Straf- und Strafprozessrecht werden behandelt. Der Teil über die polizeilichen Befugnisse befasst sich mit den Standardbefugnissen, z.B. Identitätsfeststellung, erkennungsdienstliche Maßnahmen, Platzverweisung, Gewahrsam, Durchsuchung, Sicherstellung und Verwahrung. Grundsätze des Datenschutzrechts im Allgemeinen und Bezüge zum Polizeirecht werden dargestellt. Weitere Abschnitte befassen sich mit der polizeilichen Vollzugshilfe für andere Behörden und mit polizeilichen Zwangsmaßnahmen, die vom Zwangsgeld bis zum Schusswaffengebrauch reichen sowie mit Schadensausgleichs-, Erstattungs- und Ersatzansprüchen und praktisch wichtigen Fragen des Polizeikostenrechts. Den Schwerpunkt der Neuauflage bildet die Einarbeitung von Rechtssetzungsmaßnahmen auf dem Gebiet des europäischen Datenschutzrechts. Angereichert werden die Kommentierungen durch zahlreiche Beispiele. Der Kommentar richtet sich sowohl an Polizeipraktiker als auch an junge Beamte in der Ausbildung. Behörden aller Fachrichtungen ziehen aus ihm ebenso Nutzen wie Gerichte und Rechtsanwälte, Universitäten und andere Ausbildungseinrichtungen. Dr. Dr. Frank Ebert, Ministerialrat, vormals Abteilungsleiter Polizei im Thüringer Innenministerium, Erfurt, Lothar Seel, Ministerialrat, Referatsleiter Rechts-, Haus- und Wirtschaftsangelegenheiten im Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales, Erfurt, und Dipl. Verw. (FH) Fachbereich Polizei und Heiko Joel, Referent in der Thüringer Landespolizeidirektion

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
DEM VERGESSEN ENTRISSEN!
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Kurz vor seinem Tod Anfang Januar 1500 regelte der aus Duderstadt stammende Erfurter Jurist, Hochschullehrer und Stiftsgeistliche Johannes Steinberg in seinem Testament den Verbleib seiner privaten Büchersammlung. Dass diese Entscheidung 500 Jahre später den Auftakt bilden sollte, ein in Vergessenheit geratenes Kapitel Duderstädter Geschichte wieder aufzuschlagen, daran wird Steinberg nicht gedacht haben. Ihm ging es darum, seine Bücher auf ewig bewahrt und in guten Händen zu wissen. Auch wenn sein Wunsch nicht in Erfüllung ging, vermochte er es, den Weg zu den einst in Duderstadt vorhandenen Büchersammlungen zu weisen. Die Suche wurde belohnt. Sie förderte im Archiv der Propstei St. Cyriakus, im Stadtarchiv und im Kloster der Ursulinen historische Büchersammlungen zu Tage, deren reicher Bestand auf vielfältige Art und Weise seit Jahrhunderten fest mit Duderstadt verbunden war und es bis heute ist. Zu den hier verwahrten, nun dem Vergessen entrissenen Bücherschätzen gehören eine mittelalterliche Handschrift und 40 Inkunabeldrucke. Der vorliegende Band bietet eine reich bebilderte Auswahl. Sie führt, ergänzt um Zeugnisse zur Buch- und Bibliotheksgeschichte Duderstadts im aus gehenden Mittelalter und in der beginnenden Neuzeit, in das Jahrhundert zurück, als in Mainz Johann Gutenberg durch seine bahnbrechende Erfindung die Welt zu verändern begann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Zeichen der Liebe - Das Katecheten-Handbuch
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Kurs ´Zeichen der Liebe´ ist aus jahrelanger praktischer Erfahrung in der Vorbereitung auf die Erstkommunion erwachsen. Das Katecheten-Handbuch enthält vollständig ausgearbeitete und übersichtlich strukturierte Katechesen, Abbildungen der fertig bearbeiteten Kinderbuchseiten sowie für jedes Kapitel einen Vorschlag zur Gestaltung eines Elternabends. In einem Materialanhang sind die kopierfähigen Arbeitsblätter zusammengestellt. Die beiliegende CD-ROM enthält die Textvorlagen für jede Katechese, die Kopiervorlagen der Arbeitsblätter und Aufnahmen aller Lieder des Kurses.Rezensionen: ´´Ich muss sagen, ich war von dem Werk beeindruckt. Es ist sowohl theologisch wie didaktisch exzellent gemacht. [.] Ein kreativ neuer Ansatz.´´ (Prof. Dr. Maria Widl, Lehrstuhl Pastoraltheologie, Universität Erfurt, 21.12.2007) ´´Die preiswerten Bände sind comicartig bebildert sowie einfach und übersichtlich gestaltet. [.] Der Kurs ist empfehlenswert und zeitgemäß.´´ (Infobrief: Sakramente, Verkündigung, Katechese; Abteilung ´´Gemeinde + Lebensraum´´, 21.08.2007, Bistum Essen) ´´Ein vierteiliges Materialpaket, das in der Tradition verwurzelt ist und dennoch neue katechetische Wege geht. [.] Der neue Kurs ist aus jahrelanger praktischer Erfahrung in der Vorbereitung auf die Erstkommunion entstanden. Dementsprechend professionell sind die ausgearbeiteten und übersichtlichen Katechesen. [.] Der Erstkommunionkurs ´´Zeichen der Liebe´´ setzt Akzente, auch durch ein herausragendes Preis-Leistungsverhältnis.´´ (Würzburger Diözesanblatt Nr. 13 vom 31.7.2007)

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Lakritze
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Urlauberpaar findet im Thüringer Wald eine Leiche; die junge Frau wurde erwürgt. Kommissar Frank Feuerbirk von der Erfurter Kripo wird mit den Ermittlungen betraut. Als ein zweiter, ganz ähnlicher Mord geschieht, zieht Feuerbirk Parallelen zu früheren Verbrechen. Doch liegt er richtig? Und welche Rolle spielt Carla, die schöne Urlauberin, die ihm den Kopf verdreht? Bald schwebt nicht nur sie in höchster Gefahr

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Leben und Leiden während des Dreissigjährigen K...
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Martin Bötzingers Leben und Leiden während des Dreißigjährigen Krieges in Thüringen und Franken gilt wohl als die Eindrucksvollste Schilderung eines Menschen im Dreißigjährigen Krieg 1618-1648. Mit einem Vorwort von Harald Rockstuhl sowie der Lebensweg von Martin Bötzinger 1603 - 1673 aufgeschrieben von Werner Rockstuhl mit Jena, Weimar, Erfurt, Gotha, Eisenach, Meiningen, Hildburghausen, Heubach, Heldburg, Poppenhausen, Lindenau, Coburg, Neustadt und Mupperg.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Kontroverse & Kompromiss
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die acht konvexen Pfeilerbilder im Erfurter Mariendom sind als einheitlicher Zyklus von Epitaphgemälden auf gekrümmtem Holz deutschlandweit einzigartig. Entstanden etwa zwischen 1505 und 1570 - also in den Jahren zwischen Luthers Studienzeit in Erfurt und der Ankunft der Jesuiten in der Stadt - sind sie das bedeutendste Ensemble von Tafelgemälden des 16. Jahrhunderts, das sich in Erfurt erhalten hat. Mit der Himmelfahrt Mariens oder der Gregorsmesse zeigen sie überwiegend Themen, die nicht erst heute als dezidiert katholisch angesehen werden. Die Pfeilerbilder sind damit ein Zeugnis für die theologischen Kontroversen der Lutherzeit. Die Beschäftigung mit ihnen zeigt die künstlerischen Konsequenzen auf, die sich aus Erfurts Rolle als erster deutscher Stadt mit einem geregelten Zusammenleben zweier Konfessionen ergeben. Die Beiträge in diesem Buch untersuchen die Bilder in ihren theologischen, kulturgeschichtlichen und stilistischen Aspekten und vergleichen sie mit protestantischenKunstaufträgen des 16. Jahrhunderts in Erfurt und Thüringen. Außerdem wird den in ihnen enthaltenen Spuren der Kunst Sachsens (Lucas Cranach), Frankens (Albrecht Dürer) und des Mittelrheins (Peter von Mainz) nachgegangen. Mit diesen drei Kunstregionen geraten auch die politisch-geografischen Bezüge Erfurts in den Blick. Das reich illustrierte Buch, die umfangreichste Publikation zur Kunstgeschichte des frühneuzeitlichen Erfurts seit Jahrzehnten, enthält viele Werke, die der Forschung bislang wenig oder gar nicht bekannt waren. An dem Band haben zahlreiche renommierte Kunsthistoriker und Historiker mitgearbeitet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Hier ist die Liebe, hier ist das Leben
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

´´Hier ist die Liebe, hier ist das Leben´´ nimmt uns mit auf einen unterhaltsamen musikalischen Streifzug durch die verschiedenen Regionen der DDR in den 1980er Jahren. Die gut zweistündige Reise geht von Nord bis Süd, von der Ostseeküste bis nach Thüringen. Zu sehen sind einmalige Originalaufnahmen von Berlin, Dresden, Rostock-Warnemünde und Erfurt, aus dem Spreewald, aus dem Elbsandsteingebirge und dem Thüringer Wald. Es erklingt ein Strauß bunter Melodien von beliebten Künstlern wie Achim Mentzel, Petra Zieger, Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler, Dagmar Frederic, Karat, Thomas Lück, die Puhdys, Herbert Roth, Frank Schöbel und vielen anderen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Leben und Leiden während des Dreissigjährigen K...
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Taschenbuch von Martin Bötzinger mit einem Vorwort von Harald Rockstuhl und einem Nachwort von Werner Rockstuhl, 86 Seiten und 14 Abb. Wortgetreue Transkription des Originaltextes. Martin Bötzingers Leben und Leiden während des Dreißigjährigen Krieges in Thüringen und Franken gilt wohl als die Eindrucksvollste Schilderung eines Menschen im Dreißigjährigen Krieg 1618-1648. Mit einem Vorwort von Harald Rockstuhl sowie der Lebensweg von Martin Bötzinger 1603 - 1673 aufgeschrieben von Werner Rockstuhl mit Jena, Weimar, Erfurt, Gotha, Eisenach, Meiningen, Hildburghausen, Heubach, Heldburg, Poppenhausen, Lindenau, Coburg, Neustadt und Mupperg. Inhalt: Vorwort von Harald Rockstuhl Leben und Leiden während des Dreißigjährigen Krieges in Thüringen und Franken von Martin Bötziner I. Unglück für einen kleinen Menschen II. Tanz der Kriegsfackel III. Diese Lotterkerle IV. Als der Tod auf euer Bett zutrat Nachwort von Werner Rockstuhl Der Lebensweg von Martin Bötzinger 1603 - 1673 Veste Heldburg Extract aus Hr. Martin Bötzingers Leben. Mich. Buchrödern angefangen, von Joh. Christoph Meyern fortgeführet. Heubach Auf den Leichen-Text LESEAUSZUG: ´´Zu meinem Glücke wurden sie während des Reitens eines Bauern ansichtig, in dem ich den reichen Kaspar Höfer aus Gellershausen erkannte. Während sie auf ihn zuritten, ließen sie mich in die Gewalt eines Menschen, der ein geborener Schwede war und nur notgedrungen ihre Gesellschaft teilte. Der erkannte an meinem Hauswams, wes Standes ich war, fühlte Erbarmen mit mir und sagte: ´Bruder, leff, leff: - du söst sonst sterfen!´. Wir verabredeten, daß er mir zum Scheine nachsetzen solle, wenn ich mich davonmachte, und da er auf alle meine Vorschläge einging, rannte ich unversehens ins Gebüsch und entkam so den Kroaten. Der reiche Kaspar aber mußte am selben Orte aufs elendste sterben. ´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot