Angebote zu "Fitness" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Geschichte erleben in Erfurt - Ein Wochenende E...
219,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im Best Western Hotel Erfurt-Apfelstädt im Herzen Thüringens Mitten in Thüringen und nur etwa 20 Autominuten von der Landeshauptstadt Erfurt liegt das Best Western Hotel Erfurt-Apfelstädt. Durch sein wohnliches Ambiente im typisch amerikanischen Landhausstil erzeugt das Haus die ideale Wohlfühlatmosphäre für Ihren Kurzurlaub. Sie schlafen in einem gemütlichen Doppelzimmer mit Blick zur Dorfseite oder mit herrlichem Ausblick auf die Burgen der „Drei Gleichen“. Zur Ausstattung gehören Telefon, inkludierte W-LAN Nutzung, Sat-TV, Radio, Zubereitungsmöglichkeit für Kaffee und Tee, Bügelbrett/-eisen und ein eigenes Badezimmer mit Dusche und Föhn. Im Restaurant "Burgenblick" mit Terrasse wird Ihnen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet serviert. Sollte im Laufe des Tages der Magen knurren, können Sie sich hier eine breite Auswahl saisonaler Gerichte bestellen. Die Lobbybar lädt außerdem zu einem spritzigen Getränk ein. Für Ihre weitere Freizeitbeschäftigung steht Ihnen außerdem eine Sauna und ein Fitnessbereich zur Verfügung (Nutzung inklusive). Thüringen, das "grüne Herz Deutschlands", und die Landeshauptstadt Erfurt Genießen Sie einen Kurzurlaub im grünen Herzen Deutschlands, dem Bundesland Thüringen. Apfelstädt liegt etwa 20 Autominuten südwestlich von der Landeshauptstadt, nördlich des Thüringer Waldes und im Gebiet der "Drei Gleichen", einem mittelalterlichen Burgensemble in traumhafter Bergidylle. Durch die naturschöne Lage stehen Ihnen direkt vor der Haustüre zahlreiche Fahrrad- und Wanderrouten offen, die Sie unter Anderem auch zu den drei namensgebenden Burgen "Mühlburg", "Wandersleber Gleiche", sowie der intakten "Veste Wachsenburg" führen. Bei einem Tagesausflug nach Erfurt kommen Sie in den Genuss einer der größten historischen Altstädten Deutschlands. Bestaunen Sie den Dom St. Marien und profitieren Sie von einem großen Shopping- und Gastronomieangebot. Weiterhin sind auch die Städte Eisenach, Gotha, Weimar und Arnstadt bequem zu erreichen.

Anbieter: Animod
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
"Wie ticken Jugendliche?"
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 1,3, Universität Erfurt (FB Sonder- und Sozialpädagogik), Veranstaltung: Aktuelle Zeitsignaturen: Pluralisierung der Lebensformen und Internationalisierung der Lebensverhältnisse, Sprache: Deutsch, Abstract: In Bezug auf aktuelle Zeitsignaturen zur Pluralisierung der Lebensformen und Internationalisierung der Lebensverhältnisse, beleuchtet die Sinus-Studie in ihrer zweiten Auflage aus dem Jahr 2012 die Lebenswelten von 14-17-jährigen in Deutschland lebenden Jugendlichen und bildet damit ein aktuelles Zeitzeugnis über die Jugend von heute ab.Nur derjenige, der vollkommene Fitness vorweisen kann, erfährt gesellschaftliche Anerkennung und Partizipation. Der Drang nach Perfektionismus und Macht, die Suche nach Sicherheit, die Angst vorm Scheitern und dem Verlust des erreichten sozialen Status, markieren tiefgreifende gesamtgesellschaftliche Veränderungen, die sich von der Elterngeneration sowohl erzieherisch, als auch soziokulturell auf die Kinder und Jugendlichen übertragen. Die Auswirkungen dieser veränderten Kindheit lassen sich an den Befunden der Sinus-Studie 2012 ablesen. Die eindrückliche Dokumentation der Lebenswelten der Jugend von heute ist deshalb eine treffende aktuelle Zeitsignatur, die durch diese Arbeit näher beleuchtet werden soll.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
'Wie ticken Jugendliche?'
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 1,3, Universität Erfurt (FB Sonder- und Sozialpädagogik), Veranstaltung: Aktuelle Zeitsignaturen: Pluralisierung der Lebensformen und Internationalisierung der Lebensverhältnisse, Sprache: Deutsch, Abstract: In Bezug auf aktuelle Zeitsignaturen zur Pluralisierung der Lebensformen und Internationalisierung der Lebensverhältnisse, beleuchtet die Sinus-Studie in ihrer zweiten Auflage aus dem Jahr 2012 die Lebenswelten von 14-17-jährigen in Deutschland lebenden Jugendlichen und bildet damit ein aktuelles Zeitzeugnis über die Jugend von heute ab. Nur derjenige, der vollkommene Fitness vorweisen kann, erfährt gesellschaftliche Anerkennung und Partizipation. Der Drang nach Perfektionismus und Macht, die Suche nach Sicherheit, die Angst vorm Scheitern und dem Verlust des erreichten sozialen Status, markieren tiefgreifende gesamtgesellschaftliche Veränderungen, die sich von der Elterngeneration sowohl erzieherisch, als auch soziokulturell auf die Kinder und Jugendlichen übertragen. Die Auswirkungen dieser veränderten Kindheit lassen sich an den Befunden der Sinus-Studie 2012 ablesen. Die eindrückliche Dokumentation der Lebenswelten der Jugend von heute ist deshalb eine treffende aktuelle Zeitsignatur, die durch diese Arbeit näher beleuchtet werden soll.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
'Wie ticken Jugendliche?'
14,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 1,3, Universität Erfurt (FB Sonder- und Sozialpädagogik), Veranstaltung: Aktuelle Zeitsignaturen: Pluralisierung der Lebensformen und Internationalisierung der Lebensverhältnisse, Sprache: Deutsch, Abstract: In Bezug auf aktuelle Zeitsignaturen zur Pluralisierung der Lebensformen und Internationalisierung der Lebensverhältnisse, beleuchtet die Sinus-Studie in ihrer zweiten Auflage aus dem Jahr 2012 die Lebenswelten von 14-17-jährigen in Deutschland lebenden Jugendlichen und bildet damit ein aktuelles Zeitzeugnis über die Jugend von heute ab. Nur derjenige, der vollkommene Fitness vorweisen kann, erfährt gesellschaftliche Anerkennung und Partizipation. Der Drang nach Perfektionismus und Macht, die Suche nach Sicherheit, die Angst vorm Scheitern und dem Verlust des erreichten sozialen Status, markieren tiefgreifende gesamtgesellschaftliche Veränderungen, die sich von der Elterngeneration sowohl erzieherisch, als auch soziokulturell auf die Kinder und Jugendlichen übertragen. Die Auswirkungen dieser veränderten Kindheit lassen sich an den Befunden der Sinus-Studie 2012 ablesen. Die eindrückliche Dokumentation der Lebenswelten der Jugend von heute ist deshalb eine treffende aktuelle Zeitsignatur, die durch diese Arbeit näher beleuchtet werden soll.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot