Angebote zu "Erfurter" (265 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Erfurt wiederentdeckt 1911-1987 - Historische F...
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Zehn Filme bebildern eine einzigartige Zeitreise durch Erfurt im 20. Jahrhundert. Darunter finden sich die ältesten überlieferten Erfurt-Aufnahmen Fronleichnam-Prozession in Erfurt von 1911 sowie wiederentdeckte Filme, die das Erfurter Stadtleben und Umland vor der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg zeigen (Erfurt im Thüringer Land, 1925). Die Nachkriegszeit wird in Dokumentarfilmen der DEFA erzählt, die den Wiederaufbau der Stadt dokumentieren (Zwischen Anger und Schwemmbach,1957) und mit viel Pathos die Errungenschaften des Sozialismus preisen (Erfurt - Gesichter eines Bezirks, 1987). Ein Muss für jeden Erfurt-Liebhaber! Diese DVD erscheint in einer hochwertigen DVD-Verpackung und enthält ein 16-seitiges Booklet mit Informationen zu den einzelnen historischen Filmwerken.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Leinsamen ganz
1,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Zutaten: Leinsamen. Zusammensetzung pro 100 g Brennwert 1851 kJ/ 443 kcal Fett davon ges. Fettsäuren einfach unges. Fettsäuren mehrfach unges. Fettsäuren 36,3 g 4,2 g 6,3 g 26,1 g Kohlenhydrate davon Zucker 7,4 g 2,1 g Eiweiß 22,0 g Ballaststoffe 24,4 g Salz 57,5 g Verzehrempfehlung: 2-3 Esslöffel / Tag mit reichlich Flüssigkeit (ca. 100 ml / EL) einnehmen oder einfach die Leinsamen über Müsli oder Joghurt streuen, dazu entsprechend trinken. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge 250 g Leinsamen Hersteller Erfurter Ölmühle Werner Fischer GmbH Heilige Grabesmühlgasse 1 99084 Erfurt

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Erfurt an einem Tag
5,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Erfurt gehört zu den ältesten Städten im Osten Deutschlands. Erstmals 742 erwähnt, bildet die Stadt seit mehr als 1200 Jahren das geistig-kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Thüringens. Der Erfurter Dom, die Kathedrale des katholischen Bistums Erfurt, gehört zu den bedeutendsten Bauwerken des Mittelalters in Deutschland. Der in den letzten Jahren mit großem Aufwand restaurierte, mittelalterlich geprägte Altstadtkern mit etwa 25 Pfarrkirchen, zahlreichen Fachwerk- und Bürgerhäusern und der berühmten Krämerbrücke zieht Jahr für Jahr Touristen aus aller Welt in seinen Bann. Heute präsentiert sich Erfurt, die Hauptstadt des Landes Thüringen, als pulsierende Stadt, in der die prachtvolle Geschichte auf eine lebendige Gegenwart trifft. Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Zu Fuß und an einem Tag - natürlich mit den nötigen Pausen, um die Erfurter Gastlichkeit zu genießen - kann man die mehr als 1200jährige Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Erfurt an einem Tag
7,40 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Erfurt gehört zu den ältesten Städten im Osten Deutschlands. Erstmals 742 erwähnt, bildet die Stadt seit mehr als 1200 Jahren das geistig-kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Thüringens. Der Erfurter Dom, die Kathedrale des katholischen Bistums Erfurt, gehört zu den bedeutendsten Bauwerken des Mittelalters in Deutschland. Der in den letzten Jahren mit grossem Aufwand restaurierte, mittelalterlich geprägte Altstadtkern mit etwa 25 Pfarrkirchen, zahlreichen Fachwerk- und Bürgerhäusern und der berühmten Krämerbrücke zieht Jahr für Jahr Touristen aus aller Welt in seinen Bann. Heute präsentiert sich Erfurt, die Hauptstadt des Landes Thüringen, als pulsierende Stadt, in der die prachtvolle Geschichte auf eine lebendige Gegenwart trifft. Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Zu Fuss und an einem Tag - natürlich mit den nötigen Pausen, um die Erfurter Gastlichkeit zu geniessen - kann man die mehr als 1200jährige Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Den österlichen Mehrwert im Blick
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Erfurter Bischof Joachim Wanke bezieht seit vielen Jahren pointiert und beachtet Stellung zu aktuellen Fragen von Kirche und Gesellschaft. Ihn bewegen die Sorge um die Weitergabe des Glaubens, die Offenheit der katholischen Kirche gegenüber einer säkularen Gesellschaft und der Dialog wie das Zusammenleben mit Nichtchristen. Seine Überzeugung ist, dass Christen, die im Gottesgeheimnis verwurzelt sind, für die Menschen immer interessant und anregend bleiben. Dabei soll der 'österliche Mehrwert', den der Gottesglaube schenkt, in den Blick kommen. An einer nüchternen Betrachtung der gesellschaftlichen Situation einerseits und dem Anspruch und Zuspruch des Evangeliums andererseits hat sich jede Kirchenentwicklung zu orientieren. Theologinnen und Theologen der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Erfurt greifen die Anstöße des Erfurter Bischofs auf. Insbesondere die Situation der kleinen, aber vitalen Kirche in der Diaspora prägt die einzelnen Beiträge. Sie geben Impulse für die aktuellen Diskussionen um die Erneuerung von Kirche und katholischem Christentum.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Den österlichen Mehrwert im Blick
17,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Erfurter Bischof Joachim Wanke bezieht seit vielen Jahren pointiert und beachtet Stellung zu aktuellen Fragen von Kirche und Gesellschaft. Ihn bewegen die Sorge um die Weitergabe des Glaubens, die Offenheit der katholischen Kirche gegenüber einer säkularen Gesellschaft und der Dialog wie das Zusammenleben mit Nichtchristen. Seine Überzeugung ist, dass Christen, die im Gottesgeheimnis verwurzelt sind, für die Menschen immer interessant und anregend bleiben. Dabei soll der 'österliche Mehrwert', den der Gottesglaube schenkt, in den Blick kommen. An einer nüchternen Betrachtung der gesellschaftlichen Situation einerseits und dem Anspruch und Zuspruch des Evangeliums andererseits hat sich jede Kirchenentwicklung zu orientieren. Theologinnen und Theologen der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Erfurt greifen die Anstösse des Erfurter Bischofs auf. Insbesondere die Situation der kleinen, aber vitalen Kirche in der Diaspora prägt die einzelnen Beiträge. Sie geben Impulse für die aktuellen Diskussionen um die Erneuerung von Kirche und katholischem Christentum.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Der Bierrufer
10,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Erfurter Braugewerbe ist im 16. Jahrhundert streng geregelt. Es gibt an die 600 privaten Bierbrauer. Ihr Gebräu wird bei Fertigstellung von einem Bierrufer in den Straßen der Stadt ausgerufen und angepriesen. Der Bierrufer Thomas stirbt unter unklaren Umständen. Das Aufzulösen hat sich sein Freund Michael Schenk zur Hauptangelegenheit gemacht, dazu übernimmt er die Aufgabe des verstorbenen Bierrufers. Auf seinen Runden erfährt er überraschende Dinge. Die Autorin ist Übersetzerin, Englisch- und Deutschdozentin in der Erwachsenenbildung und Stadtführerin im Thüringischen Erfurt und Weimar. Seit 2010 verfasst sie historische Büchlein und Romane

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Der Bierrufer
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Erfurter Braugewerbe ist im 16. Jahrhundert streng geregelt. Es gibt an die 600 privaten Bierbrauer. Ihr Gebräu wird bei Fertigstellung von einem Bierrufer in den Strassen der Stadt ausgerufen und angepriesen. Der Bierrufer Thomas stirbt unter unklaren Umständen. Das Aufzulösen hat sich sein Freund Michael Schenk zur Hauptangelegenheit gemacht, dazu übernimmt er die Aufgabe des verstorbenen Bierrufers. Auf seinen Runden erfährt er überraschende Dinge. Die Autorin ist Übersetzerin, Englisch- und Deutschdozentin in der Erwachsenenbildung und Stadtführerin im Thüringischen Erfurt und Weimar. Seit 2010 verfasst sie historische Büchlein und Romane

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die Erfurter Straßenbahn
19,60 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Mit einer Pferdebahn begann am 13. Mai 1883 unter großer Anteilnahme der Bevölkerung in Erfurt der Stadtverkehr auf der Schiene. Mit Einführung der „Elektrischen“ 1894 waren die grüne, die rote und die gelbe Linie aus dem Erfurter Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Seit den 1970er-Jahren wurde das Streckennetz immer wieder erweitert und gilt bis heute als vorbildlich im deutschen Nahverkehr. Die Thüringer Straßenbahnfreunde haben in liebevoller Kleinarbeit eine Chronik von 125 Jahren Erfurter Straßenbahngeschichte zusammengestellt. Die über 200 bisher überwiegend unveröffentlichten Fotografien erzählen lebendig vom besonderen Flair der Anfangszeit. Unterhaltsame Geschichten verdeutlichen die bis heute ungebrochene Faszination Technik. Dieses Buch ist nicht nur ein Leckerbissen für Straßenbahnliebhaber, sondern auch ein Freifahrtschein zurück in ein besonderes Stück Erfurter Geschichte.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot