Angebote zu "Ebook" (14 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Das Erfurter Programm (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Fall des Sozialistengesetzes 1890 kehrte Kautsky nach Deutschland zurück und lebte von 1890 bis 1897 in Stuttgart, wo Die Neue Zeit erschien. 1891 bereitete er zusammen mit August Bebel und Eduard Bernstein das Erfurter Programm der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) vor. Inhalt: Vorwort zur ersten Auflage Vorrede zur fünften Auflage I. Der Untergang des Kleinbetriebs II. Das Proletariat III. Die Kapitalistenklasse IV. Der Zukunftsstaat V. Der Klassenkampf

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Reise Know-How CityTrip Erfurt und Weimar (eBoo...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der beiden thüringischen Städte Erfurt und Weimar selbstständig zu entdecken: - Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet - Faszinierende Architektur zwischen mittelalterlichen Kleinoden und prächtigen Museen - Abwechslungsreiche Stadtspaziergänge - Erlebnisvorschläge für einen Kurztrip - Ausflüge zu den Schlössern Belvedere und Tiefurt sowie zur Gedenkstätte Buchenwald - Shoppingtipps vom stimmungsvollen Wochenmarkt bis zur originellen Boutique - Die besten Lokale der Städte und allerlei Wissenswertes über die Thüringer Küche - Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: Bars und Klubs, Theater und Kabarett - Erfurter Straßennamen: lebendige Geschichte - Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen - Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ... - Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ... CityTrip - die aktuellen Stadtführer von Reise Know-How, mit über 120 Städtezielen die weltweit umfangreichste Kollektion. Fundiert, übersichtlich, praktisch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
DuMont Bildatlas Thüringen (eBook, PDF)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den E-Books der DuMont Bildatlanten sparen Sie Gewicht im Reisegepäck! Das E-Book basiert auf: 4. Auflage 2018 Thüringer Bratwürste und Thüringer Klöße sind jedem bekannt, aber bei weitem nicht alles, was der Freistaat zu bieten hat. Im Land trifft man auf (Unesco-)Kulturerbe gleich mehrfach. Allen voran die Wartburg, mehrfach belagert und nie erobert, der Ort an dem Luther das Neue Testament übersetzte. Rund um die Wartburg erstreckt sich ein Paradies für Wanderer, Skisportler und Mountainbiker, denn Thüringen ist das grüne Herz in der Mitte Deutschlands. Kulturelle Sehenswürdigkeiten bieten vor allem die Städte Weimar, Eisenach, Erfurt und Jena, verbunden mit den Namen Bach, Luther, Goethe und Schiller. Wer also eine Kombination aus Natur und Kultur auf engstem Raum sucht und Freude an einer schmackhaften Küche hat, der wird in Thüringen seine Freude haben. Einen Überblick über alles Sehenswerte gibt Ihnen unser Autor Oliver Gerhard, der Sie kenntnisreich und kritisch durch die sechs Kapitel begleitet und immer wieder aktuelle und interessante Themen aufgreift, die als Hintergrundreportagen und Specials Besonderheiten beinhalten und unterhaltsam zu lesen sind. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, die auf detaillierten Reisekarte leicht zu lokalisieren sind. Besondere Empfehlungen finden sich in den DuMont Aktivtipps: machen Sie eine Kanutour auf der Gera, wandern Sie auf dem SaaleHorizontale Wanderweg, fahren Sie auf der Kanonenbahn durch Eichsfeld oder wagen Sie sich mit dem MountainSkyver auf den Rennsteig, Abgerundet wird der Bildatlas durch das Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der Reise beinhaltet sowie Daten und Fakten zum Reiseziel liefert. Kompakt zusammengefasst und übersichtlich überzeugt der DUMONT Bildatlas als zuverlässiger Reisebegleiter und garantiert erlebnisreiche Tage im Lutherland. Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen? und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Über alle Grenzen (eBook, ePUB)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Voller Begeisterung zieht die bayrische Familie Alexander in den späten 1950er-Jahren vom Chiemsee nach Thüringen, wo der Vater Direktor im Erfurter Zoo wird. Ein Paradies für die Kinder Lotte, Bruno und deren Schwestern. Doch dann wird die Mauer gebaut, und es gibt kein Zurück. Obwohl der musikalisch hochtalentierte Bruno gerade frisch verheiratet und Vater geworden ist, flieht er Hals über Kopf in den Westen. Er ist frei, hinterlässt aber eine geschockte Familie, deren Leben nun vollends aus den Fugen gerät. Besonders als Bruno den Vater anfleht, seiner Frau und dem Baby zur Flucht zu verhelfen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Verschwörungstheorien (eBook, PDF)
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Those who want to know how conspiracy theories work, and what differentiates them from other theories, have come to the right place. Karl Hepfer´s philosophical analysis lays bare for the first time the structural characteristics of conspiratorial thinking. Using the tools of epistemology and employing numerous examples, it illuminates what differentiates conspiracy theories from our ´normal´ theories, how they often manage to slip past all of our filters for preposterous explanations in the most masterful ways, and why conspiracy theories are enjoying such popularity today. The book also sharpens our vision for spotting types of argumentation that we encounter in many other places in our daily lives. Karl Hepfer (PD Dr.) ist Privatdozent für Philosophie an der Universität Erfurt. Er hat zahlreiche Monographien zur Erkenntnistheorie, Ethik und zur Geschichte der Philosophie veröffentlicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Dunkles Gold (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Laura lässt das Geheimnis, das den mittelalterlichen jüdischen Schatz von Erfurt umgibt, nicht mehr los. Sie taucht ein in das Schicksal von Rachel und Joschua, die 1349 zusammen mit ihrem Vater alles zurücklassen und vor dem Pestpogrom fliehen mussten. Vielleicht ist es diese Geschichte, weshalb Laura gerade jetzt Alexej begegnet, der lieber verschweigen möchte, dass er Jude ist. Allmählich versteht Laura, in wie viele Fettnäpfchen man treten kann, wenn man sich in einen Juden verliebt, und was es heute bedeutet, jüdisch zu sein. »Dunkles Gold« ist ein aufwühlender Roman von großer Wahrhaftigkeit über jüdische Identität und Antisemitismus, Liebe und Hoffnung, von einer großen Erzählerin.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Der Medicus von Heidelberg (eBook, ePUB)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem SPIEGEL-Bestseller ´´Der Medicus von Heidelberg´´ verbindet Erfolgsautor Wolf Serno detailgenaues Wissen um die Geburtsmedizin des 16. Jahrhunderts, eine anrührende Liebes- und eine fesselnde Lebensgeschichte zwischen Basel und Erfurt, Heidelberg und Oppenheim zu einem packenden historischen Lesevergnügen. Wie schon in seinen zahlreichen Romanerfolgen, unter anderem ´´Der Wanderchirurg´´, ´´Der Balsamträger´´, ´´Der Puppenkönig´´ oder ´´Die Hexenkammer´´, fasziniert Wolf Serno auch diesmal durch eine packende Mischung von genau recherchierten historischen Fakten, enormer Spannung und hoher Lebendigkeit in der Darstellung historischer Realität.. Kanton Thurgau, anno 1500. Niemals zuvor hat es jemand gewagt, eine Schwangere bei lebendigem Leib aufzuschneiden, um das Kind herauszuholen. Zu groß ist die Gefahr, zu streng das Verbot der Kirche. Als der Schweinekastrator Jacob Nufer dennoch die Operation an seiner Frau durchführt und mit Gottes Hilfe glücklich beendet, kennt sein Sohn Lukas nur ein Ziel: Er will ein Medicus werden. Für Lukas beginnt ein langer Weg, gesäumt von Gewalt, Gefahren und großen Gefühlen ? ?Meisterhaft verbindet der Erfolgsautor historische Zusammenhänge und Details über die Medizin jener Zeit mit der Erzählhandlung.? Ärzteblatt Baden-Württemberg

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Die Zukunft unserer Moral (eBook, PDF)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum bleibt die christliche Moral bestehen, obwohl der Glaube abnimmt? Hierzu eine überraschende These: Das Gebot der Nächstenliebe ist ein Produkt der Angst. Es hat sich in einer einzigartigen historischen Konstellation entwickelt und wird auch heute wieder von der Angst um das Ich getragen. Kein himmlischer Ursprung also, aber paradoxerweise ein überaus festes Fundament, auf dem unsere Werte überleben können. ´´Matthias Drescher zeigt, wie sich Abstand von einer gesellschaftlichen Krisenstimmung gewinnen lässt, und wirbt für ein aktuelles Verständnis des Gebots der Nächstenliebe. Das Gebot ist nicht ´Ethik light´ aus einer christlichen Tradition, die für viele vergangen ist, sondern eine Quelle moralischer Energie aus einem Erfahrungszusammenhang, der Kulturen übergreift.´´ (Prof. Dr. Christoph Bultmann, Universität Erfurt)

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Krieg um Troja (eBook, PDF)
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Krieg um Troja ist Gegenstand von Homers großem Epos Ilias - doch gibt es aus der Antike auch ´alternative Geschichten´ dazu: Die lateinischsprachigen Autoren Dictys und Dares nämlich behaupten, Augenzeugenberichte zu bieten und damit authentischer als Homer über Troja zu berichten. Da die griechischsprachige Ilias im Mittelalter und bis zur frühen Neuzeit nicht zugänglich war, haben die beiden lateinischen Werke zudem größte Bedeutung für die Rezeption des Troja-Stoffs bis in die frühe Neuzeit. In den letzten Jahren sind Papyri gefunden worden, die als griechische Vorlagen der lateinischen Werke gelten. Die mit einer ausführlichen Einleitung erschlossene Tusculum-Ausgabe bietet diese Funde erstmals zweisprachig und ermöglicht gemeinsam mit der zweisprachigen Präsentation der Werke von Dictys und Dares einen neuen Zugang zu ´alternativen Geschichten´ von Troja. Kai Brodersen , Universität Erfurt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot