Angebote zu "Ebook" (12 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Dunkles Gold (eBook, ePUB)
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Laura lässt das Geheimnis, das den mittelalterlichen jüdischen Schatz von Erfurt umgibt, nicht mehr los. Sie taucht ein in das Schicksal von Rachel und Joschua, die 1349 zusammen mit ihrem Vater alles zurücklassen und vor dem Pestpogrom fliehen mussten. Vielleicht ist es diese Geschichte, weshalb Laura gerade jetzt Alexej begegnet, der lieber verschweigen möchte, dass er Jude ist. Allmählich versteht Laura, in wie viele Fettnäpfchen man treten kann, wenn man sich in einen Juden verliebt, und was es heute bedeutet, jüdisch zu sein. »Dunkles Gold« ist ein aufwühlender Roman von großer Wahrhaftigkeit über jüdische Identität und Antisemitismus, Liebe und Hoffnung, von einer großen Erzählerin.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Die Kapitalstrukturanalyse. Eine Fallbeispiel (...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,3, Fachhochschule Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit beschäftigt sich mit der Kapitalstrukturanalyse. Innerhalb der Analyse der Kapitalstruktur wird in erster Linie das Verhältnis von Eigen- und Fremdkapital eines Unternehmens untersucht. Welche Auswirkungen dieses Verhältnis haben kann, wird anhand eines fiktiven Fallbeispiels, in dem zwei Unternehmen mit unterschiedlichen Kapitalstrukturen gegenübergestellt werden, aufgezeigt. Weiterhin werden verschiedene Finanzkennzahlen wie die Eigenkapitalquote, die Liquiditätsgrade oder das Working Capital Ratio vorgestellt. Schließlich werden diese Kennzahlen anhand eines realen Unternehmens anschaulich berechnet und interpretiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Der Medicus von Heidelberg (eBook, ePUB)
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand

In seinem SPIEGEL-Bestseller ´´Der Medicus von Heidelberg´´ verbindet Erfolgsautor Wolf Serno detailgenaues Wissen um die Geburtsmedizin des 16. Jahrhunderts, eine anrührende Liebes- und eine fesselnde Lebensgeschichte zwischen Basel und Erfurt, Heidelberg und Oppenheim zu einem packenden historischen Lesevergnügen. Wie schon in seinen zahlreichen Romanerfolgen, unter anderem ´´Der Wanderchirurg´´, ´´Der Balsamträger´´, ´´Der Puppenkönig´´ oder ´´Die Hexenkammer´´, fasziniert Wolf Serno auch diesmal durch eine packende Mischung von genau recherchierten historischen Fakten, enormer Spannung und hoher Lebendigkeit in der Darstellung historischer Realität.. Kanton Thurgau, anno 1500. Niemals zuvor hat es jemand gewagt, eine Schwangere bei lebendigem Leib aufzuschneiden, um das Kind herauszuholen. Zu groß ist die Gefahr, zu streng das Verbot der Kirche. Als der Schweinekastrator Jacob Nufer dennoch die Operation an seiner Frau durchführt und mit Gottes Hilfe glücklich beendet, kennt sein Sohn Lukas nur ein Ziel: Er will ein Medicus werden. Für Lukas beginnt ein langer Weg, gesäumt von Gewalt, Gefahren und großen Gefühlen ? ?Meisterhaft verbindet der Erfolgsautor historische Zusammenhänge und Details über die Medizin jener Zeit mit der Erzählhandlung.? Ärzteblatt Baden-Württemberg

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Alles kann, Liebe muss (eBook, ePUB)
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Liebesglück, Herzschmerz, Beziehungsstress ? über die unglaublich komischen Seiten des spannendsten Gefühls seit es Menschen gibt! Das Herz ist vermintes Gelände. Unbekannte Gegend, gefährliches Terrain. Aber es nutzt nichts. Wir müssen Liebe wagen. In allen Formen. In allen Aggregatzuständen. Katrin Bauerfeind wühlt sich in ihrem neuen Buch durch alle Facetten dieses Gefühls. Sie hebt die kleinen emotionalen Schätze aus dem Alltag, fragt sich, wo die Liebe herkommt, wo sie hingeht, wenn sie weg ist, wie man sie findet, verliert und wiederfindet, und was es überhaupt damit auf sich hat. Es ist ein Plädoyer für mehr Liebe. Ein Aufruf, dem grassierenden Hass etwas entgegenzusetzen, Viagra fürs Herz, ein heiteres Gegengift zur dunklen Lage da draußen. Zu all dem gibt?s in diesem Buch Geschichten, selbst erlebte und selbst ausgedachte. Lustige, melancholische, liebevolle. Geschichten, nach denen Sie hoffentlich das Buch zuklappen und sagen: »Liebe, ja sicher! Her damit! Los geht?s!« Tourdaten: 13.03.18 Frankfurt 14.03.18 Mainz 15.03.18 Saarbrücken 21.03.18 Bielefeld 22.03.18 Rheine 23.03.18 Köln 6.04.18 Bochum 7.04.18 Osnabrück 8.04.18 Oldenburg 11.04.18 Bremen 12.04.18 Hamburg 13.04.18 Stade 14.04.18 Lübeck 25.04.18 Freiburg 26.04.18 Mannheim 17.05.18 Nürnberg 18.05.18 Ravensburg 19.05.18 Stuttgart 25.05.18 Erfurt 26.05.18 Wolfenbüttel Weitere Termine folgen

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Ein Leben voller Irrtümer (eBook, ePUB)
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wolf Wagner, der Autor von ´Uni-Angst und Uni-Bluff. Wie studieren und sich nicht verlieren´ und ´Kulturschock Deutschland´, zeigt in diesem Buch an seinem eigenen Leben beispielhaft und schonungslos ehrlich, wie sehr man im Westdeutschland der Nachkriegszeit noch verstrickt war in Nationalsozialismus und engstirniger Kirchlichkeit. Der Weg hin zu einer säkularen und pluralistischen Demokratie war nur als Versuch und Irrtum möglich. Und selbstverständlich überwogen die Irrtümer. Wolf Wagner erzählt die Geschichte seiner sehr persönlichen Irrtümer als subjektive Ausprägung der Geschichte einer westdeutschen Generation: Kindheit mit Nazis und Pietisten, Amerika-Austauschjahr mit kritikloser Begeisterung, Studentenrevolte mit ihren Exzessen, Psychowelle mit ihren Verirrungen, Wiedervereinigung mit ihrer Unterwerfung des Ostens. Eine spannende Lektüre voller Überraschungen. Wolf Wagner, 1944 in Tübingen geboren, gehört damit zur ersten Generation Westdeutschlands. Unerwünschtes Kondomkind, Vater in sowjetischer Gefangenschaft verstorben, ohne ihn je gesehen zu haben, wächst er auf in einem von Altnazis dominierten pietistischen Tübingen. Studium in Tübingen, Bonn und ab 1966 in West-Berlin. Dort Diplom, Promotion und Habilitation in Politischer Wissenschaft am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin. Da alle Professorenstellen belegt sind, wechselt er die Branche und wird Körpertherapeut (Rolfing). Nach der Wiedervereinigung wird er 1992 auf eine Professur an der Fachhochschule Erfurt berufen, deren Prorektor und Rektor er wird. 2005 unternimmt er mit seiner Frau, Renate (Male) Müller, eine Reise um die Welt. Seit 2009 lebt er als Pensionär wieder in Berlin.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Zweisprachigkeit/Bilingualität (eBook, ePUB)
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Kinder wachsen in Deutschland mit mehr als einer Sprache auf. Eltern stellen sich dann häufig die Frage, welche Auswirkungen es auf die Sprachentwicklung ihres Kindes hat, wenn ihr Kind zweisprachig aufwächst. Sie möchten wissen, ob es sinnvoll oder schlecht für ihr Kind ist, zweisprachig aufzuwachsen, sie sind verunsichert und wünschen sich Orientierung. - Ist es möglich; mit zwei Sprachen aufzuwachsen? - Welche Folgen hat zweisprachiges Aufwachsen für die Identität? - Ab wann nehmen Kinder wahr, dass sie zweisprachig sind? - Was kann ich tun, um den Erwerb beider Sprachen zu unterstützen? - Ist Zweisprachigkeit die Ursache von Sprachstörungen? - Mein Kind ist schlecht in der Schule. Ist die Zweisprachigkeit der Grund dafür? Der Ratgeber greift diese und ähnliche Fragen auf, die in unserer Beratungspraxis von Eltern immer wieder gestellt werden, um sie nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zu beantworten. Darüber hinaus erhalten Eltern Anregungen zum Weiterlesen und Hinweise auf Beratungsstellen. Solveig Chilla ist Sprachbehinderten- und Gehörlosepädagogin und arbeitet als Juniorprofessorin für Pädagogik bei Störungen in Sprache und Kommunikation/Entwicklung von Sprachkompetenz an der Universität Erfurt. http://www.solveigchilla.de Annette Fox-Boyer arbeitet als Professorin für Logopädie mit dem Schwerpunkt Kindersprache, insbesondere Aussprachestörungen und Mehrsprachigkeit, an der Hochschule Fresenius, Hamburg und als freie Dozentin. http://www.annette-fox-boyer.de

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Goethe: Romane & Novellen (eBook, ePUB)
€ 0.99 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: ´´Goethe: Romane & Novellen´´ ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung. Goethe war Vorbereiter und wichtigster Vertreter des Sturm und Drang. Goethes erster Roman, Die Leiden des jungen Werthers, wurde zu einem der größten Erfolge der deutschen Literaturgeschichte. Der Verfasser bediente sich einer für das 18. Jahrhundert typischen Erzählform, des Briefromans. Aber er radikalisierte dieses Genre, indem er keinen Briefwechsel zwischen Romanfiguren darstellte, sondern einen monologischen Briefroman schrieb. In Dichtung und Wahrheit bekennt er, dass er mit dem Roman zum ersten Mal von seinem Leben dichterischen Gebrauch gemacht habe. Seinen frühen europäischen Ruf verdankte er diesem Roman, der 1800 in den meisten europäischen Sprachen greifbar war. Selbst Napoleon kam bei der historischen Begegnung mit Goethe am 2. Oktober 1808 in Erfurt auf dieses Buch zu sprechen. Eine zentrale Stellung in Goethes epischem Werk nehmen die Wilhelm Meister-Romane ein. Der Roman Wilhelm Meisters Lehrjahre gilt als ´´Auftakt zur Geschichte des Bildungs- und Entwicklungsromans´´ im deutschsprachigen Bereich. Inhalt: Die Sängerin Antonelli Eine Gespenstergeschichte (Die Geschichte von dem rätselhaften Pochen) Die schöne Krämerin Der Prokurator Die Geschichte von Ferdinand und Ottilie (Ferdinands Schuld und Wandlung) Das Märchen Unterhaltungen Deutscher Ausgewanderten Die Geschichte des Marschalls von Bassompierre Geschichte vom Schleier Die Leiden des jungen Werther Anekdote zu den Freuden des jungen Werthers Wilhelm Meisters theatralische Sendung Wilhelm Meisters Lehrjahre Wilhelm Meisters Wanderjahre Die Wahlverwandtschaften Die guten Weiber Der Hausball Reise der Söhne Megaprazons Der neue Paris

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Flucht Punkt Sprache (eBook, PDF)
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Jeder Sprachunterricht transportiert unausgesprochen seine eigene Voraussetzung: Verständigung ist möglich! Gleichgültig, wie groß die Distanz oder gar Feindschaft gegenüber einer Sprachgemeinschaft ist: Ihre Sprache zu lernen bedeutet immer auch den Erwerb von Mitteln, um sich mit ihren SprecherInnen zu verständigen (im umfassenden Sinn dieses Verbs). Umgekehrt bedeutet demzufolge die Weigerung, eine Sprache zu lernen oder zu vermitteln, Verständigungsmauern zu errichten oder zu zementieren. In diesem Sinne ist Sprachvermittlung eminent politisches Handeln, gerade, weil sie nicht von bestimmten politischen Strategien vereinnahmt werden kann. In diesem Sinne greift es auch zu kurz, wenn man Flüchtlingen die deutsche Sprache bloß als ?Handwerkszeug? zur Orientierung im Lande vermitteln zu müssen glaubt. Erst wenn man Sprachvermittlung als Arbeit an der Verständigung begreift, wird klar, warum diese Arbeit auch für die Lehrenden eine Bereicherung darstellt: Denn Verständigung ist notwendigerweise wechselseitig. Sich für die Verständigungsarbeit mit den vielen von sehr weither zu uns Geflohenen zu engagieren, ist nicht bloß ein humanitärer Akt, sondern es ist das Ergreifen der Chance, unsere ergrauende Gesellschaft vor dem Abgleiten ins globale Hinterwäldlertum zu bewahren. Mit OBST 89 soll allen an Sprachvermittlung an Flüchtlinge Beteiligten und Interessierten Informationen und Anregungen gegeben werden; in dem Band werden u.a. Vermittlungsprozesse beschrieben, Probleme analysiert und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. INHALT: Franz Januschek: ?Flucht_Punkt_Sprache?: Editorial; Jürgen Erfurt: Fluchtpunkt Mayotte ? und die Sprachen Frankreichs; Yannick Walthert: Kommunikative Herausforderungen bei der Fallherstellung im Asylverfahren; Eduard Haueis: ?Charab Al.? ? Fluch(t)punkt Sprache im Roman ?Ohrfeige? von Abbas Khider Constanze Spieß: ?Zäune? oder ?bauliche Maßnahmen? für eine ?Festung Europa?. Das Sprechen über Fluchtbewegungen und Migrant*innen im öffentlich-politischen Diskurs; Brigitta Busch: Sprachliche Verletzung, verletzte Sprache: Über den Zusammenhang von traumatischem Erleben und Spracherleben; Verena Plutzar: Sprachenlernen nach der Flucht. Überlegungen zu Implikationen der Folgen von Flucht und Trauma für den Deutschunterricht Erwachsener; Christoph Bräuer & Darja Elster: Sprachunterricht mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen ? Reflexion eines situativen Problemlöseversuchs; Daniela Schwarz: Das Pilotprojekt ?Funky Wisdom? ? Hip-Hop und Rap als erster Einstieg in die deutsche Sprache; Eduard Haueis: Blinde Flecken in der didaktischen Wahrnehmung: Alphabetisierung Erwachsener in der Zweitsprache Deutsch; Manuela Böhm & Ulrich Mehlem: Fluchtpunkt Deutsch: Alphabetisierung von Kindern mit Arabisch als Erstsprache in Frankfurter Intensivklassen; Jana Gamper & Christoph Schroeder: Sprachliche Bildung für Neuzugewanderte. Ein Plädoyer für einen erwerbssequentiellen Ansatz; Claus Altmayer & Michael Dobstadt (v.i.S.d.P.): Leipziger Erklärung der DaF/DaZ-Institute in Deutschland zur sogenannten ?Flüchtlingskrise?; Hagen Steinhauer: Rezension: Mathias, Alexa (2015): Metaphern zur Dehumanisierung von Feindbildern. Eine korpuslinguistische Untersuchung zum Sprachgebrauch in rechtsextremen Musikszenen

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Analyse der Erfassung von Bewertungseinheiten i...
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,3, Fachhochschule Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Hauptziel dieser Arbeit ist aufzuzeigen, ob die Bildung von Bewertungseinheiten eine sinnvolle Methode ist, um sich vor Risiken des unternehmerischen Alltags abzusichern. In der Bachelor-Arbeit werden zunächst der Begriff und die Grundidee der Bewertungseinheit geklärt. Zudem soll aufgezeigt werden, welche Arten von Geschäften gegenseitige Sicherungsbeziehungen eingehen können. Man spricht hier in der Regel von einem Grundgeschäft, das durch ein Sicherungsgeschäft abgesichert wird. Dieser Vorgang wird auch als hedging bezeichnet und ist ebenfalls in der internationalen Rechnungslegung (IAS; IFRS) geregelt. In der Bilanzierungspraxis unterscheidet man 3 Arten von Bewertungseinheiten (Hedges): micro hedge, macro hedge, portfolio hedge. Diese 3 Arten werden beschrieben und differenziert. Nach dieser allgemeinen Einführung in das Gebiet der Bewertungseinheiten wird verstärkt auf die Bilanzierungsfähigkeit von Hedges eingegangen. Alle Voraussetzungen, die für eine wirksame Bildung und bilanzielle Darstellung von Bewertungseinheiten erfüllt werden müssen, werden unter diesem Punkt genau aufgelistet und beschrieben. Darauffolgend wird die konkrete Bilanzierung von Bewertungseinheiten thematisiert. Hierbei gibt es eine klare Untertrennung zwischen Handels- und Steuerbilanz. Die Bilanzierung wird hierbei anschaulich und umfangreich anhand von Fallbeispielen dargelegt, um dem Thema ?Analyse der Erfassung von Bewertungseinheiten in Handels- und Steuerbilanz? gerecht zu werden. Demzufolge werden auch die Auswirkungen auf Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung aufgezeigt. Nach diesen ausführlichen Fallbeispielen schließt die Arbeit mit dem Fazit ab. In diesem letzten Résumé sind die wichtigsten Erkenntnisse und Schlussfolgerungen der Erarbeitung im Rahmen der Bachelorarbeit festgehalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Leben und Leiden während des Dreissigjährigen K...
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Martin Bötzingers Leben und Leiden während des Dreißigjährigen Krieges in Thüringen und Franken gilt wohl als die Eindrucksvollste Schilderung eines Menschen im Dreißigjährigen Krieg 1618-1648. Mit einem Vorwort von Harald Rockstuhl sowie der Lebensweg von Martin Bötzinger 1603 - 1673 aufgeschrieben von Werner Rockstuhl mit Jena, Weimar, Erfurt, Gotha, Eisenach, Meiningen, Hildburghausen, Heubach, Heldburg, Poppenhausen, Lindenau, Coburg, Neustadt und Mupperg.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot