Angebote zu "East" (3 Treffer)

Homosexualität und Islam
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Schwule, Lesben, Transsexuelle, Bisexuelle, Note: 1,3, Universität Erfurt, Veranstaltung: The Middle East made in Hollywood, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Homosexualität im Koran und anderen Grundlagen des Islam Es ist sehr schwierig in der arabischen Sprache einen entsprechenden Begriff für Homosexualität zu finden. Das Wort welches in diesem Zusammenhang am häufigsten verwendet wird ist liwat. Es ist zumindest die Ansicht vieler Forscher, dass dieses bisher oft fälschlicherweise mit Homosexualität übersetzt wurde. Tatsächlich ist es allerdings die Bezeichnung einer Tätigkeit und nicht eines Zustandes, weshalb es eher die Handlung des analen Verkehrs bezeichnet.1 Das Wort selbst taucht im Koran nicht auf. Überhaupt bietet das Heilige Buch nur sehr wenig Ansatzpunkte, wenn es um die Frage geht, welche Beurteilung dem sexuellen Kontakt zwischen gleichgeschlechtlichen Partnern zukommt. Wenn es zur Sprache kommt, so meist in Andeutungen, die in verschiedener Weise interpretiert werden können.2 So findet sich in der Sure 4 Vers 16 folgende Aussage: Und diejenigen, die es von euch begehen, strafet beide. Und so sie bereuen und sich bessern, so lasset ab von ihnen. Siehe, Allah ist vergebend und barmherzig. 3 Es ist äußerst umstritten ob sich diese Stelle auf Männer bezieht, dennoch gehen einige Forscher davon aus, da im Originaltext mit Pronomina und Masculina gearbeitet wird. Darüber spricht der Koran von Frauen in der ´´sie-Form´´ während Männer mit ´´ihr´´ oder ´´euch´´ angesprochen werden. Ein drittes Indiz bietet die Tatsache, dass keine tatsächliche Strafe genannt wird, und diese damit sehr viel geringer ausfallen würde und könnte, wie es im Gegensatz zu Vergehen von Frauen der Fall ist.4 Hinweise auf homosexuelles Verhalten finden sich auch in der Geschichte von Lut (oder Lot) und seinem Volk, welches in Sünde lebte und nicht auf die Warnungen vor Gottes Zorn hörte, und schließlich vernichtet wurde. [...]

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Michael Mittermeier - Safari (3DVD)
€ 3.49 *
zzgl. € 3.99 Versand

Michael Mittermeier geht auf Safari: Eine Abenteuerreise in die Heimat der Urwälder und die Urwälder der Heimat. Wilde Theorien gehen nahtlos über in entspannte Erzählungen, Interaktionen mit dem Publikum werden zu Ausflügen in die unentdeckten Gebiete der Stand-Up Comedy. Ein Bayer nimmt es mit der Welt auf, und wir sitzen mit im Jeep: Ein Cross-Country Ritt durch bayrische Steppen, afrikanische Savannen, thailändische Tauchgebiete und ostdeutsche Elektromärkte. Die Wahrheit liegt unter dem Lendenschurz und hinter der Katzenklappe. Hier sieht man einen Comedian, der Erfahrung und Neugier so lustvoll verbindet, dass man sich tarzanschreiend vor Lachen in jedes seiner Erlebnisse mitstürzt. *** Bonus: Austria Edition (live in Wien), Swiss Edition (live in Zürich), Stand-Up - Die Clubtour 2007, Michl goes East (live in Erfurt), Best of 20 Jahre Mittermeiter - Die TV-Show, Tansania (privater Video-Reisebericht), Michl und der Weiße Hai, Burma (privater Video-Reisebericht)

Anbieter: reBuy.de
Stand: Feb 8, 2019
Zum Angebot
Grand Tour
€ 8.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kleine Broschur zu der Ausstellung im deutschen Generalkonsulat in New York vom 13.Februar bis zum 22.März 2019. Small booklet to the touring exhibition in the german Consulate General New York. Der Katalog ist in englischer Sprache. Catalog is in english. 40 Seiten davon 34 Seiten mit Bildern der Künstler 40 pages, 34 pages with pictures from the artists. Vorwort von Jens-F. Dwars. foreword from Jens.-F Dwars. Hinweis zum großen Katalog ´´Grand Tour´´ ISBN 978-3-945377-25-3 He small booklet is the odeuvre to the big Catalog ´´Grand Tour´´ Order No: 978-3-945377-25-3 The fictional town of Kaisersaschern from Thomas Mann¿s novel ´´Doctor Faustus´´ lies below Halle an der Saale. And his location is the imaginary centre for Bazon Brocks¿s concept for an ´´educational trail of historical imagination´´. This ´´educational trail´´ can be fascinatingly regarded as the intention of the grand tour of Rüdiger Giebler & Moritz Götze. The two painters have been friends for thirty years. During this time they have often exhibited together, worked together and embarked on numerous travels. With its wrong-headed, interrupted history that was nonetheless stable and tranquil over long periods of time, Central Germany is a source of inspiration rich in imagery. The most disparate of biographies have crossed paths between the Harz mountains and the river Oder. They created a space filled with narrations. This is a region of mightty parks, of industrial landscapes, battlefields and nature reserves. Romanticism and rationalism interact here cheek by jowl. Paul Kaiser reflects upon the art-historical context of Giebler & Götze, from their mutual beginnings in East Germany to the present. Exhibition in Ahrenshoop, Athen, Bangalore, Berlin, Bonn, Brüssel, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt/M, Halle(Saale), Karlsruhe, Kasachstan, London, Lübeck, Magdeburg, Melbourne, München, Napier/New Zeeland, Naumburg, New York, Oldenburg, Potsdam, Quedlinburg, Saarbrücken, Schwäbisch Hall, Schweinfurt, Seattle, Sellin, Los Silos/Teneriffa, Teterow, Venice/California, Witten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot