Angebote zu "Will" (215 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Paul Raumfahrer
15,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Paul ist neun Jahre alt und wohnt im obersten Stockwerk eines alten Hauses. Am liebsten tüftelt er Pläne aus und hört sich Geschichten über den Weltraum an. Doch schon bald ändert sich alles:Denn sein Papa wurde auf den Mond geschossen!Zusammen mit seinem kleinen Freund, dem Raumfahrer, der endlich seinen großen Traum vom Fliegen erfüllen will, entdeckt Paul eine geheime Welt auf dem Dachboden.Kempe, Anna-StefanieAnna-Stefanie Kempe wurde am 18. Juli 1989 in Freiberg (Sachsen) geboren. Nach Abitur und Grafischer Ausbildung in Dresden studierte sie Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität Weimar und beendete ihr Studium 2014 erfolgreich mit dem Bachelor of Fine Arts, aus welchem ihr Kinderbuchprojekt »Paul Raumfahrer« hervorging. Sie arbeitete zunächst als Mediendesignerin in einer Erfurter Werbeagentur und illustrierte bzw. layoutete verschiedene Kinderbücher. Seit 2017 ist sie im Last Cvlt Tattoo Studio in Arnstadt tätig, wo sie die traditionelle handpoke-Technik ausübt und seit Kurzem auch das Tätowieren mit der Maschine lernt. Bereits 2015 illustrierte sie das Kinderbuch »Balau aus dem Blaubeerbusch« für den Knabe Verlag Weimar. Mit »Paul Raumfahrer und das Geheimnis des Dachbodens« erscheint nun ihr erstes Buch als Autorin und Illustratorin. Anna-Stefanie Kempe lebt mit ihrem Freund und einer Dackel/Jack-Russell-Hündin namens Baika in Erfurt.

Anbieter: myToys
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Buch - Kids in BALANCE: Muträuber
17,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Eine mitreißende Geschichte von zwei Räuberkindern, die wissen wollen, wie man mutig wird. Kinder lernen hier spielerisch, sich ihren Angstmomenten zu stellen und sie zu bestehen. Denn allein in der wiederholten Begegnung mit Angstsituationen erleben Kinder sich als mutig und selbstwirksam.Wem könnte Angst mehr im Weg stehen als einem Räuberkind? Zugo ist gelähmt vor Angst, er will nicht mal mehr aus der Räuberhöhle heraus. Hugo dagegen ist ein Draufgänger - aber beide wissen eigentlich nicht, was Mut ist, und er nur dort zu finden ist, wo auch Angst ist. Also gehen die beiden los und suchen die Angst auf der riesig hohen Rutschbahn, wo die fiesen Räuberzwillingen Brüll und Gröhl nur auf ein Scheitern lauern. Angespornt von Hugos Mutmach-Mantra verwandelt sich Zugos Angst-Herzklopfen allmählich in Glücks-Herzklopfen, je öfter er die lange Rutsche herunterrutscht.Traub, JohannesJohannes Traub ist Diplom-Psychologe, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Dozent und Supervisor, mit eigener Praxis in Karlsruhe und hat mit Tina In-Albon »Therapie-Tools, Angststörungen im Kindes- und Jugendalter« im Beltz-Verlag verfasst.Alphei, WiebkeWiebke Alphei studierte an der Schauspielschule Ernst Busch Berlin Puppenspielkunst und ist freischaffende Künstlerin im Bereich Theater - Puppentheater, Kindertheater, Performance - und Puppenbau.Schweizer, SuseSuse Schweizer ist freie Illustratorin und lebt in Erfurt. www.susebox.de

Anbieter: myToys
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Buch - Kids in BALANCE:  Molly und das große Ni...
17,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Molly erzählt in wenigen Worten ihre Geschichte, die Geschichte einer behüteten Kindheit - bis in der Pubertät die Dinge einfach verblassen: "Der blaue Himmel wurde grau, der Duft nach frisch gemähten Gras ging verloren, Omas Bratkartoffeln schmecken nicht mehr." Doch es kommt noch schlimmer. Auch Mama, Papa und die Schwester verlieren ihre Bedeutung. Molly fühlt gar nichts mehr. Alles ist egal geworden. Selbst die Erinnerung an die Gefühle hat sie verloren. So will sie nicht leben.Der Verlust der Sinnesempfindungen, von Empfindungen überhaupt, wie er für eine Depression typisch ist, wird in diesem Bilderbuch kongenial in ein Verblassen der Farben übersetzt - die dann bei der Genesung mit fast körperlicher Intensität zurückkommen.Mögliche Ursachen werden nicht thematisiert, sodass der Identifikationsraum für depressive und suizidale Kinder und Jugendliche groß und weit wird. Die starke Emotionalität von Bildern und Text kann im besten Fall die Sprachlosigkeit der Betroffenen überwinden helfen. Sie kann eine Brücke für Therapeuten, Erzieher und Eltern sein, um mit ihnen in Kontakt zu kommen. Information zu Krankheitsbild und Therapieangeboten sind im Anhang zusammengefasst.Backhaus, Anna SophiaAnna Sophia Backhaus ist freischaffende Sängerin und Sprecherin und unterrichtet an der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften der FH Erfurt im Fach Musikpädagogik. Als Jugendliche war sie selbst mit Mollys Problemen konfrontiert.Linke, RosaRosa Linke ist als freie Illustratorin und Grafikerin im Bereich Kindermedien für verschiedene Institutionen, Stiftungen und Verlage tätig.

Anbieter: myToys
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Mordsbrand
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schlechte Zeiten für Andreas Brander: Wegen der Polizeireform fürchtet der Tübinger Kommissar um seinen Arbeitsplatz, seine Pflegetochter Nathalie macht ihm Sorgen und sein frisch verliebter Kumpel Karsten will zum neuen Freund nach Erfurt ziehen.Doch Brander ist nicht der Typ, der sich in Selbstmitleid suhlt. Lieber stürzt er sich in Arbeit. Und die gibt es zuhauf, denn in einer ausgebrannten Scheune im Ammertal wird ein Toter entdeckt. Wenig später meldet die Tochter eines Brenners ihren Vater als vermisst. Dieser hatte sich zuvor von ihr eine große Summe Geld geliehen. Hat er etwas mit dem unbekannten Toten zu tun?Die Ermittlungen führen Brander und sein Team ganz nach Branders Geschmack zu einigen schwäbischen Whiskybrennern in der Region. Doch dann gerät ein inhaftierter Bordellbesitzer ins Blickfeld. Das Verdächtigen-Karussell dreht sich rasant und Brander muss sich fragen: Ist er auf der richtigen Fährte?

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Mordsbrand
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Schlechte Zeiten für Andreas Brander: Wegen der Polizeireform fürchtet der Tübinger Kommissar um seinen Arbeitsplatz, seine Pflegetochter Nathalie macht ihm Sorgen und sein frisch verliebter Kumpel Karsten will zum neuen Freund nach Erfurt ziehen.Doch Brander ist nicht der Typ, der sich in Selbstmitleid suhlt. Lieber stürzt er sich in Arbeit. Und die gibt es zuhauf, denn in einer ausgebrannten Scheune im Ammertal wird ein Toter entdeckt. Wenig später meldet die Tochter eines Brenners ihren Vater als vermisst. Dieser hatte sich zuvor von ihr eine große Summe Geld geliehen. Hat er etwas mit dem unbekannten Toten zu tun?Die Ermittlungen führen Brander und sein Team ganz nach Branders Geschmack zu einigen schwäbischen Whiskybrennern in der Region. Doch dann gerät ein inhaftierter Bordellbesitzer ins Blickfeld. Das Verdächtigen-Karussell dreht sich rasant und Brander muss sich fragen: Ist er auf der richtigen Fährte?

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Susanne Fröhlich
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Susanne Fröhlich von Daniela EgertAm Telefon wird schnell klar: Susanne Fröhlich ist eine Frau, die mit Volldampf auf der Überholspur unterwegs ist. Wörter prasseln aus ihr heraus wie flüssige Lava aus einem Berg, schnell, laut, fast ohne Unterbrechung. Die Beststeller-Autorin aus Schmitten bei Frankfurt pflügt dabei atemlos von einem Thema zum nächsten. Ob sie ein Taschenbuch über sich unterstützen würde, will ich wissen. Hm, darüber muss sie erst nachdenken, meint sie und konsultiert hörbar ihren Terminkalender. Viel Zeit bleibt der joggenden Sprachartistin wohl nicht für weitere Projekte. Die nächsten zwei Wochen dreht sie in Nepal ein Video für das Hilfswerk einer Freundin. Danach: Lesungen in Erfurt, Leipzig sowie bei Nürnberg. »Ich freue mich, dass ich bald einen Abstecher nach Freiburg mache, da war ich noch nie.« Ein paar private Details verrät mir die 55-Jährige zum Abschluss unseres telefonischen Rededuells noch. Über ihre Kinder, »die sind schon 19 und 26, also richtiggroß«. Dann will sie wissen, wie es in puncto Nachwuchs bei mir aussieht. Ich gebe ihr Bescheid. »Schöne Namen haben Sie sich ausgesucht«, kommentiert sie meinen Redefluss freundlich. Und ja, sie stehe für mein Buchprojekt zur Verfügung.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Unbehagen, Scham und Ekel in Sartres Theorie de...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Auch Sartre begab sich auf die Such nach dem Sein. Ihn aber interessierte nicht nur, was ist, sondern was passiert, wenn Sein auf Sein trifft. Stellen Sie sich vor, sie sitzen in einem Wartezimmer und warten. Plötzlich kommt jemand herein. Was ist nun anders? Warum ändert sich ihr Verhalten? Ändert sich ihr Verhalten? Intersubjektivität ist ein Phänomen des Alltags, jedoch als Thema in der Philosophie selten. Daher ist das Angebot an Theorien rar. Sartre widmet sich diesem Phänomen als Phänomen: Was so viel heißt wie, dass Sartre nicht nur das Phänomen Intersubjektivität beschreiben will – und damit allgemeine Ereignisse wie Scham durch den Blick oder Ekel in konkreten Situationen – sondern phänomenologisch argumentieren will. Er startet einen Versuch einer phänomenologischen Ontologie – so der Untertitel – in seinem schwerzugänglichen Mammutwerk „Das Sein und das Nichts“. Die Arbeit legt den Schwerpunkt auf Themen wie Begierde, Ekel, Scham, Unbehagen und Existenz in "Der Ekel" und in Sartres Hauptwerk: Das Sein und das Nichts - Versucht einer phänomenologischen Ontologie" (- so werden auch Husserl und Heidegger sowie Hegel kurz angerissen) ...

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Susanne Fröhlich
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Susanne Fröhlich von Daniela EgertAm Telefon wird schnell klar: Susanne Fröhlich ist eine Frau, die mit Volldampf auf der Überholspur unterwegs ist. Wörter prasseln aus ihr heraus wie flüssige Lava aus einem Berg, schnell, laut, fast ohne Unterbrechung. Die Beststeller-Autorin aus Schmitten bei Frankfurt pflügt dabei atemlos von einem Thema zum nächsten. Ob sie ein Taschenbuch über sich unterstützen würde, will ich wissen. Hm, darüber muss sie erst nachdenken, meint sie und konsultiert hörbar ihren Terminkalender. Viel Zeit bleibt der joggenden Sprachartistin wohl nicht für weitere Projekte. Die nächsten zwei Wochen dreht sie in Nepal ein Video für das Hilfswerk einer Freundin. Danach: Lesungen in Erfurt, Leipzig sowie bei Nürnberg. »Ich freue mich, dass ich bald einen Abstecher nach Freiburg mache, da war ich noch nie.« Ein paar private Details verrät mir die 55-Jährige zum Abschluss unseres telefonischen Rededuells noch. Über ihre Kinder, »die sind schon 19 und 26, also richtiggroß«. Dann will sie wissen, wie es in puncto Nachwuchs bei mir aussieht. Ich gebe ihr Bescheid. »Schöne Namen haben Sie sich ausgesucht«, kommentiert sie meinen Redefluss freundlich. Und ja, sie stehe für mein Buchprojekt zur Verfügung.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Unbehagen, Scham und Ekel in Sartres Theorie de...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Auch Sartre begab sich auf die Such nach dem Sein. Ihn aber interessierte nicht nur, was ist, sondern was passiert, wenn Sein auf Sein trifft. Stellen Sie sich vor, sie sitzen in einem Wartezimmer und warten. Plötzlich kommt jemand herein. Was ist nun anders? Warum ändert sich ihr Verhalten? Ändert sich ihr Verhalten? Intersubjektivität ist ein Phänomen des Alltags, jedoch als Thema in der Philosophie selten. Daher ist das Angebot an Theorien rar. Sartre widmet sich diesem Phänomen als Phänomen: Was so viel heißt wie, dass Sartre nicht nur das Phänomen Intersubjektivität beschreiben will – und damit allgemeine Ereignisse wie Scham durch den Blick oder Ekel in konkreten Situationen – sondern phänomenologisch argumentieren will. Er startet einen Versuch einer phänomenologischen Ontologie – so der Untertitel – in seinem schwerzugänglichen Mammutwerk „Das Sein und das Nichts“. Die Arbeit legt den Schwerpunkt auf Themen wie Begierde, Ekel, Scham, Unbehagen und Existenz in "Der Ekel" und in Sartres Hauptwerk: Das Sein und das Nichts - Versucht einer phänomenologischen Ontologie" (- so werden auch Husserl und Heidegger sowie Hegel kurz angerissen) ...

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot