Angebote zu "Verfügung" (4 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Treffurt und seine Eisenbahnen
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie wirkt sich der Bau einer Eisenbahnverbindung auf das Leben der Anwohner, auf die Infrastruktur der Region, auf die Stadtplanung oder auf die Landschaft aus? Welche Folgen hat eine spätere Stilllegung und wie abhängig ist die Betreibung einer Strecke von Politik, Ideologie und Zeitgeschehen? Diese und noch viel mehr Fragen beantwortet Günter Fromm in seinem mit vielen Fotos versehenen Buch über den regionalen Eisenbahnanschluss des Städtchens Treffurt an der Werra, im unmittelbaren Grenzbereich der damaligen DDR gelegen. Autor Günter Fromm, fester Einband, 250 Seiten mit 302 Abbildungen, darunter 120 s/w Fotos, 15 Farbfotos, 135 Zeichnungen und 32 Tabellen. Die Geschichte der Vogteier Bimmel von Mühlhausen nach Treffurt, der Werratalbahn von Schwebda über Treffurt nach Wartha VORWORT: --- Treffurt und seine Eisenbahnen. Heute sind sie nur noch Geschichte. Durch die Teilung Deutschlands nach dem zweiten Weltkrieg verlor Treffurt 1952 seinen Bahnanschluß. Genau fünfzig Jahre war der Ort über den eisernen Schienenweg mit dem Weltverkehr verbunden. Dann folgten Jahrzehnte der Stagnation, ja des Rückgangs, bis im November 1989 die innerdeutsche Grenze fiel. Die Pfiffe von Dampflokomotiven werden wohl nie wieder durch das Werratal bis hinauf zur Adolfsburg hallen. Hoffen wir aber trotzdem, dass Treffurt seine alte Bedeutung als Ausflugsort wiedererlangt, denn die wunderbare Landschaft ist heute mindestens genauso attraktiv und sehenswert wie vor Jahrzehnten, als zur Sommerszeit Tausende von Menschen allwöchentlich das romantische Städtchen unterhalb der Burg Normannstein besuchten; besonders im Frühjahr, wenn unzählige Kirschbäume das Werratal in ein weißes Blütenmeer verwandeln. In Mühlhausen (Thüringen) gebürtig war ich schon in meiner Kindheit und Jugendzeit mit dem Werrastädtchen eng verbunden und erinnere mich gern an viele Ausflüge, die mich in das neue Freibad und auf die Adolfsburg führten, von hoch oben den Bahnhof wie eine Spielzeugeisenbahn betrachtend. Mit diesem Beitrag zur Eisenbahngeschichte Thüringens soll versucht werden, Entwicklung und Niedergang der Eisenbahnen Treffurts und seiner Umgebung nachzuzeichnen. Danken möchte ich besonders den Herren Helmut Grimm, Treffurt, und Reiner Schmalzl, Heyerode, die wertvolle Aufzeichnungen und historische Fotos zur Verfügung stellten. Diese Arbeit widme ich meiner lieben Frau Anneliese, die mein Schaffen und mein Hobby jahrelang und verständnisvoll unterstützte. Erfurt, im März 1993 Günter Fromm INHALT: --- Vorwort Aus der Geschichte der Stadt Treffurt Zur Ur- und Frühgeschichte im Treffurter Raum Die Sage von der Gründung der Stadt und der Burg Die Herren von Treffurt und die Baugeschichte ihrer Stammburg Die Verwaltung der Ganerbschaft Treffurt Die Ganerbschaft Treffurt in ihrer wirtschaftlichen Entwicklung Treffurt im Bauernkrieg Treffurt im Dreißigjährigen Krieg Die Entwicklung Treffurts im 19. Jahrhundert Zur Vorgeschichte einer Eisenbahn im mittleren Werratal Bau und Eröffnung der Teilstrecke Schwebda - Treffurt und ihre Entwicklung bis 1907 Bf Schwebda Haltepunkt Treffurt Bau und Eröffnung der Teilstrecke Treffurt - Wartha (W) und ihre Entwicklung bis 1911 Die Bahnhöfe der Strecke Treffurt - Wartha (W) Bf Treffurt, Bf Falken Bf Frankenroda Bf Mihla, Hp Buchenau, Bf Creuzburg (W) Bf Wartha (W) Vorbereitung, Bau und Eröffnung der Strecke Mühlhausen (Thür) - Treffurt Die Bahnhöfe der Strecke Mühlhausen (Thür) - Treffurt Bf Mühlhausen (Thür) Bf Oberdorla Bf Langula Bf Heyerode, Bf Diedorf Bf Wendehausen, Hp Normannstein, Hp Feldmühle Bf Treffurt Die Entwicklung des Postwesens in und um Treffurt Die Entwicklung der Eisenbahn in Treffurt und auf den anschließenden Strecken von 1912 bis zum Kriegsende 1945 Treffurt und seine Eisenbahnen von 1945 bis zu ihren Stillegungen Anhang Empfangsgebäude und Güterschuppen auf Haltestelle Treffurt Umbau Empfangsgebäude und Güterschuppen auf Bahnhof Treffurt Lokomotivschuppen mit Anbau auf Bahnhof Treffurt Erweiterung des Lokomotivschuppens auf Bahnhof Treffurt Wasserturm und Kohlebansen auf Bahnhof Treffurt Entwurf zu einem Empfangsgebäude mit Güterschuppen auf Bahnhof Falken Entwurf zu einem Abortgebäude mit Stall und Spritzenraum auf Bahnhof Falken Entwurf zu einem Empfangsgebäude mit Güterschuppen auf Bahnhof Wendehausen Entwurf zu einem Abortgebäude mi

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Susanne Fröhlich
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Susanne Fröhlich von Daniela Egert Am Telefon wird schnell klar: Susanne Fröhlich ist eine Frau, die mit Volldampf auf der Überholspur unterwegs ist. Wörter prasseln aus ihr heraus wie flüssige Lava aus einem Berg, schnell, laut, fast ohne Unterbrechung. Die Beststeller-Autorin aus Schmitten bei Frankfurt pflügt dabei atemlos von einem Thema zum nächsten. Ob sie ein Taschenbuch über sich unterstützen würde, will ich wissen. Hm, darüber muss sie erst nachdenken, meint sie und konsultiert hörbar ihren Terminkalender. Viel Zeit bleibt der joggenden Sprachartistin wohl nicht für weitere Projekte. Die nächsten zwei Wochen dreht sie in Nepal ein Video für das Hilfswerk einer Freundin. Danach: Lesungen in Erfurt, Leipzig sowie bei Nürnberg. ´´Ich freue mich, dass ich bald einen Abstecher nach Freiburg mache, da war ich noch nie.´´ Ein paar private Details verrät mir die 55-Jährige zum Abschluss unseres telefonischen Rededuells noch. Über ihre Kinder, ´´die sind schon 19 und 26, also richtig groß´´. Dann will sie wissen, wie es in puncto Nachwuchs bei mir aussieht. Ich gebe ihr Bescheid. ´´Schöne Namen haben Sie sich ausgesucht´´, kommentiert sie meinen Redefluss freundlich. Und ja, sie stehe für mein Buchprojekt zur Verfügung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Der Fernbus-Simulator
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Fernbus-Simulator ist die erste Simulation der mittlerweile sehr beliebten Überlandbusse. Dank der Kooperation mit MeinFernbus FlixBus bildet der Fernbus-Simulator die Welt der Fahrer großer Reisebusse auf deutschen Autobahnen und Landstraßen sehr realistisch ab. Mit einem modernen und großen Man Lion?s Coach Reisebus erleben Sie den Alltag eines Fernbus-Fahrers. Fahren Sie auf Autobahnen und Landstraßen zu den Busbahnhöfen der mehr als 40 umgesetzten Städte und bleiben Sie dabei in ständigem Kontakt mit der Zentrale. Steuern Sie Ihren Bus bei Tag und Nacht und zu jeder Jahreszeit sicher über die teilweise vollen deutschen Fernstraßen. Etwa 20,000 km des deutschen Streckennetzes von MeinFerbus FlixBus und über 40 Städte wurden nachgebildet, wobei die Zeit etwa im Maßstab 1:10 vergeht, so dass die einzelnen Touren nicht zu lang dauern. Wie in der Realität steigen an den Busbahnhöfen die bereits über Ticket verfügenden Fahrgäste über den Check-In ein, während neue Gäste ein Ticket erwerben müssen Die beiden Man Busse besitzen originalgetreue Cockpits, die mit sämtlichen Funktionen ausgestattet wurden. Interieur und Außenansicht der Busse sind bis ins kleinste Detail umgesetzt. Original Durchsagen an die Fahrgäste sorgen für eine realistische Atmosphäre. Baustellen, Staus und Unfälle stellen Sie immer wieder vor neue Herausforderungen, den engen Zeitplan einzuhalten. Die Busse wurden dabei von Busfahrern und Fahrlehrern getestet und optimiert. Über 40 Deutsche Städte, darunter: Berlin,Stuttgart, Leipzig,Hamburg,München,Köln,Frankfurt am Main,Dresden,Erfurt,Würzburg,Karlsruhe,Bremen,Düsseldorf,Dortmund

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot
Der Fernbus Simulator (Download für Windows)
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Fernbus-Simulator ist die erste Simulation der mittlerweile sehr beliebten Überlandbusse. Dank der Kooperation mit MeinFernbus FlixBus bildet der Fernbus-Simulator die Welt der Fahrer großer Reisebusse auf deutschen Autobahnen und Landstraßen sehr realistisch ab. Mit einem modernen und großen Man Lion?s Coach Reisebus erleben Sie den Alltag eines Fernbus-Fahrers. Fahren Sie auf Autobahnen und Landstraßen zu den Busbahnhöfen der mehr als 40 umgesetzten Städte und bleiben Sie dabei in ständigem Kontakt mit der Zentrale. Steuern Sie Ihren Bus bei Tag und Nacht und zu jeder Jahreszeit sicher über die teilweise vollen deutschen Fernstraßen. Etwa 20,000 km des deutschen Streckennetzes von MeinFerbus FlixBus und über 40 Städte wurden nachgebildet, wobei die Zeit etwa im Maßstab 1:10 vergeht, so dass die einzelnen Touren nicht zu lang dauern. Wie in der Realität steigen an den Busbahnhöfen die bereits über Ticket verfügenden Fahrgäste über den Check-In ein, während neue Gäste ein Ticket erwerben müssen Die beiden Man Busse besitzen originalgetreue Cockpits, die mit sämtlichen Funktionen ausgestattet wurden. Interieur und Außenansicht der Busse sind bis ins kleinste Detail umgesetzt. Original Durchsagen an die Fahrgäste sorgen für eine realistische Atmosphäre. Baustellen, Staus und Unfälle stellen Sie immer wieder vor neue Herausforderungen, den engen Zeitplan einzuhalten. Die Busse wurden dabei von Busfahrern und Fahrlehrern getestet und optimiert. Über 40 Deutsche Städte, darunter: Berlin,Stuttgart, Leipzig,Hamburg,München,Köln,Frankfurt am Main,Dresden,Erfurt,Würzburg,Karlsruhe,Bremen,Düsseldorf,Dortmund Features: ? In Kooperation mit MeinFernbus FlixBus ? Original MAN- Reisebusse Lion´s Coach und Lion´s Coach C ? 2000 km fahrbare Strecke, entspricht einer realen Streckenlänge von 20.000 km ? Detailliertes Bus-Cockpit mit umfangreichen Funktionen ? Komplexes Autobahn- und Landstraßennetz auf 5000km² Fläche ? Dynamisches Wetter mit vier Jahreszeiten ? Nachtfahrten ? Busfahrer kann den Bus verlassen ? Animierte ein- und aussteigende Fahrgäste ? Umfangreiches Auswertungstool ? Originalgetreue Durchsagen ? Staus, Unfälle und Baustellen ? Check-In und Ticketverkauf beim Fahrer ? Freie Fahrt Modus ? Modding-Möglichkeit für Strecken, Städte und Lackierungen ? Erste Add-ons in Planung Internetverbindung für den Download benötigt!

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot