Angebote zu "Lieben" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Joachim Justus Breithaupt (1658-1732)
52,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Joachim Justus Breithaupt (1658-1732) gilt als einer der Gründerväter des Halleschen Pietismus. Die Forschungen zu seinem Leben, zu Werk und Wirkung befinden sich jedoch weitgehend noch im Anfangsstadium. Ein interdisziplinäres Arbeitstreffen im Forschungszentrum Schloß Friedenstein der Universität Erfurt vernetzte die verschiedenen Ansätze, die in diesem Band dokumentiert werden.Breithaupt vereinte im Laufe seines Lebens eine Reihe sowohl akademischer als auch leitender kirchlicher Ämter: Professor für Homiletik in Kiel, Hofprediger und Konsistorialrat in Meiningen, Pfarrer, Senior des Evangelischen Ministeriums und Professor in Erfurt, Professor der Theologischen Fakultät, Direktor des Theologischen Seminars, Inspektor und Konsistorialrat in Halle, Generalsuperintendent im Herzogtum Magdeburg, Propst des Klosters Unserer Lieben Frauen, Abt im Kloster Berge. Die Autoren des Bandes begeben sich auf biographische Spuren einschließlich der Wiedergabe seines eigenhändigen Lebenslaufs und verknüpfen diese mit seiner spezifischen Ausformung pietistischer Theologie in Lehre und Praxis.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Joachim Justus Breithaupt (1658-1732)
51,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Joachim Justus Breithaupt (1658-1732) gilt als einer der Gründerväter des Halleschen Pietismus. Die Forschungen zu seinem Leben, zu Werk und Wirkung befinden sich jedoch weitgehend noch im Anfangsstadium. Ein interdisziplinäres Arbeitstreffen im Forschungszentrum Schloß Friedenstein der Universität Erfurt vernetzte die verschiedenen Ansätze, die in diesem Band dokumentiert werden.Breithaupt vereinte im Laufe seines Lebens eine Reihe sowohl akademischer als auch leitender kirchlicher Ämter: Professor für Homiletik in Kiel, Hofprediger und Konsistorialrat in Meiningen, Pfarrer, Senior des Evangelischen Ministeriums und Professor in Erfurt, Professor der Theologischen Fakultät, Direktor des Theologischen Seminars, Inspektor und Konsistorialrat in Halle, Generalsuperintendent im Herzogtum Magdeburg, Propst des Klosters Unserer Lieben Frauen, Abt im Kloster Berge. Die Autoren des Bandes begeben sich auf biographische Spuren einschließlich der Wiedergabe seines eigenhändigen Lebenslaufs und verknüpfen diese mit seiner spezifischen Ausformung pietistischer Theologie in Lehre und Praxis.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Buch - Hinterm Zirkuszelt
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Zirkusleben einmal von seiner ganz anderen Seite.Kinder lieben den Zirkus, die Clowns, die Artisten und vor allem die Tiere. Doch wie sieht es hinter dem Zirkuszelt aus? Was machen die Pferde, Bären und Löwen, wenn das Licht in der Manege erlischt?Nils Werner und Hans Baltzer widmen sich jedem Tier einzeln und haben die Gedanken von Affen, Pferden, Bären in Verse umgesetzt. Die fast schon persönlich wirkenden Zeichnungen der Zirkustiere zeigen ihre Gefühlswelt, mal fröhlich, mal melancholisch.Werner, NilsNils Werner (1927-1989) lernte zunächst Werkzeugmacher und studierte anschließend Musik am Konservatorium in Erfurt. Ab 1953 arbeitete er als freischaffender Schriftsteller.

Anbieter: myToys
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Babysitter, 99085
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Moin! Ich bin Sarah und gerade dabei mein Fachabitur an der fswiso in Erfurt nachzuholen. Sobald ich den Abschluss in der Tasche habe soll es zum studieren nach Berlin gehen. Um mich gut auf mein Sozialpädagogik-Studium vorzubereiten, würde ich gerne zusätzlich praktische Erfahrungen sammeln. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir die Chance geben, mich Ihnen vorzustellen. Ich liebe Kinder und die Kinder lieben mich, aber das werden Sie hoffentlich bald merken. Bis bald!

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Make-up Party fuer bis zu 6 Personen
99,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

DVD-Abende mit den besten Freundinnen sind toll, doch auf Dauer zu langweilig fuer Sie und Ihre Maedels? Wenn Sie es lieben, zusammen auf die Piste zu gehen und sich zu stylen, ist die Make-up Party" genau das Richtige fuer Sie! Bis zu sechs Frauen koennen daran teilnehmen und erhalten Schminktipps sowie eine genaue Anleitung fuer das perfekte Make-up, waehrend eine von Ihnen - vielleicht als Geburtstagskind oder zukuenftige Braut - ein komplettes professionelles Make-up bekommt. Neben einem Glas Sekt werden auch alle Schminkutensilien zur Verfuegung gestellt, wahlweise fuer einen dezenten Tages-Look oder ein glamouroeses Abend-Make-up.DE,Baden-Württemberg,Raum Schorndorf,73655;DE,Baden-Württemberg,Schwäbisch Gmünd,73525;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Paderborn,33397;DE,Bayern,Forchheim,91301;DE,Bayern,Nürnberg Süd,90530;DE,Bayern,Wendelstein,90530;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Koblenz,56727;DE,Thüringen,Raum Erfurt,99610;DE,Sachsen,Raum Pirna,01844;AT,Tirol,Lienz,9900;"

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Gemalte Impressionen aus Deutschland
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf 96 Seiten befinden sich 96 Abbildungen, davon 88 farbige und 8 schwarz/weiße Zeichnungen und 2 Fotos. Peter König versteht es auf eindrucksvolle Weise längst vergangene Eisenbahnromantik wieder lebendig werden zu lassen. Er schafft es den Betrachter auf eine farbenprächtige Reise durch die Welt der Eisenbahn zu beeindrucken. Auf Eisenbahnstrecken, deren Verlauf nur noch zu erahnen ist und deren Geschichte im verborgenen liegt, wird die Dampflok oder der Triebwagen wieder lebendig.Zum Geleit: ---Der Schwerpunkt dieses, nun vorliegenden zweiten Bandes, ist wieder Thüringen - als Lokalpatriot kommt man wohl auch nicht ganz umhin. Wiederum sind Kindheitserlebnisse aufgearbeitet, wie ich sie auf meinem "Beobachtungsposten", etwa beim Einschnitt am Krämpferfeld nächst Erfurt, oder an der Motzstraße am Dreienbrunnenfeld (dort, wo die Erfurter Brunnenkresse herkommt), vor dem Block Hochheim, wahrgenommen habe. Auch ist das Treiben am Bw "Paula" noch in bester Erinnerung, auch wenn man alles nur von der Weimarischen Straße aus hat sehen können. Die Szenerie dort, mit dem rauchgeschwärzten "Himmel", hatte immer etwas Bedrohliches für mich, trotzdem zog es mich dort immer hin, trotz - oder vielleicht auch wegen - der hässlichen G 8.2. Die Dinger waren mit ihrem dicken Kessel und dem dünnen Schlot so hässlich, dass sie eigentlich schon wieder interessant aussahen, irgendwann waren sie dann weg, genau wie die allgegenwärtige P 8. Ich habe auch ein kleines "Tabu" gebrochen: eine P 8 mit Gießl-Schornstein zu malen, optisch und akustisch eine Zumutung. Die "Quetsch-Esse" brachte aber eine deutliche Kohleersparnis, wichtig für die rohstoffarme DDR, auch wenn's nicht schön aussah. Endlich war ich auch in Erlangen, dort, wo die "Seekuh" mitten durch die Stadt fuhr. Die Häuser stehen alle noch nahezu unverändert, von Feinheiten, wie Dachgaupen oder Fenstersprossen einmal abgesehen - für Korrekturen oder Bildmaterial bin ich stets dankbar! Beweggründe für diese Bilder war vor allem die Tatsache, dass keine Fotos bekannt sind, die die Züge VORWÄRTSFAHREND zeigen. Es gibt aber einige Bilder, die dort D XI bzw. GtL 4/4 "von hinten" zeigen, aber wenigstens sieht man da, wie die Häuser aussahen. Endlich konnte ich auch ein Bild von meiner jetzigen Heimat Aue malen, noch dazu von "meiner" Pfarrstraße. Bei meinem lieben ehemaligen Kollegen Günter Meyer fand ich ein Foto (leider ohne Zug) von ebendieser Position - fast mundgerecht - man brauchte halt nur den Zug hineinzumalen. Viel Spaß beim Durchblättern !

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Gemalte Impressionen aus Deutschland
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf 96 Seiten befinden sich 96 Abbildungen, davon 88 farbige und 8 schwarz/weiße Zeichnungen und 2 Fotos. Peter König versteht es auf eindrucksvolle Weise längst vergangene Eisenbahnromantik wieder lebendig werden zu lassen. Er schafft es den Betrachter auf eine farbenprächtige Reise durch die Welt der Eisenbahn zu beeindrucken. Auf Eisenbahnstrecken, deren Verlauf nur noch zu erahnen ist und deren Geschichte im verborgenen liegt, wird die Dampflok oder der Triebwagen wieder lebendig.Zum Geleit: ---Der Schwerpunkt dieses, nun vorliegenden zweiten Bandes, ist wieder Thüringen - als Lokalpatriot kommt man wohl auch nicht ganz umhin. Wiederum sind Kindheitserlebnisse aufgearbeitet, wie ich sie auf meinem "Beobachtungsposten", etwa beim Einschnitt am Krämpferfeld nächst Erfurt, oder an der Motzstraße am Dreienbrunnenfeld (dort, wo die Erfurter Brunnenkresse herkommt), vor dem Block Hochheim, wahrgenommen habe. Auch ist das Treiben am Bw "Paula" noch in bester Erinnerung, auch wenn man alles nur von der Weimarischen Straße aus hat sehen können. Die Szenerie dort, mit dem rauchgeschwärzten "Himmel", hatte immer etwas Bedrohliches für mich, trotzdem zog es mich dort immer hin, trotz - oder vielleicht auch wegen - der hässlichen G 8.2. Die Dinger waren mit ihrem dicken Kessel und dem dünnen Schlot so hässlich, dass sie eigentlich schon wieder interessant aussahen, irgendwann waren sie dann weg, genau wie die allgegenwärtige P 8. Ich habe auch ein kleines "Tabu" gebrochen: eine P 8 mit Gießl-Schornstein zu malen, optisch und akustisch eine Zumutung. Die "Quetsch-Esse" brachte aber eine deutliche Kohleersparnis, wichtig für die rohstoffarme DDR, auch wenn's nicht schön aussah. Endlich war ich auch in Erlangen, dort, wo die "Seekuh" mitten durch die Stadt fuhr. Die Häuser stehen alle noch nahezu unverändert, von Feinheiten, wie Dachgaupen oder Fenstersprossen einmal abgesehen - für Korrekturen oder Bildmaterial bin ich stets dankbar! Beweggründe für diese Bilder war vor allem die Tatsache, dass keine Fotos bekannt sind, die die Züge VORWÄRTSFAHREND zeigen. Es gibt aber einige Bilder, die dort D XI bzw. GtL 4/4 "von hinten" zeigen, aber wenigstens sieht man da, wie die Häuser aussahen. Endlich konnte ich auch ein Bild von meiner jetzigen Heimat Aue malen, noch dazu von "meiner" Pfarrstraße. Bei meinem lieben ehemaligen Kollegen Günter Meyer fand ich ein Foto (leider ohne Zug) von ebendieser Position - fast mundgerecht - man brauchte halt nur den Zug hineinzumalen. Viel Spaß beim Durchblättern !

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Foto-Workshop fuer Fotograf & Model
149,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Sie lieben es, Stimmungen und Mimik eines Menschen mit der Kamera einzufangen, stehen aber erst am Anfang Ihrer Fotografen-Laufbahn? Dann bietet Ihnen der Foto-Workshop mit Fotograf & Model" die Gelegenheit, neue Erfahrungen zu sammeln und Ihre eigenen Faehigkeiten auszubauen. Dabei bekommen Sie nicht nur eine professionelle Einfuehrung in die Grundlagen Ihrer eigenen Kamera, sondern lernen auch, ein Model perfekt in Szene zu setzen. Eine eigene Fotografen-Ausruestung ist dabei mitzubringen und ein Ihnen bekanntes Model kann Sie zum Workshop begleiten. Natuerlich profitiert auch das Mannequin von dem Workshop - hier gibt es Tipps zum richtigen Posing und am Ende neue, professionelle Bilder.DE,Niedersachsen,Göttingen,37083;DE,Hessen,Marburg,35037;DE,Hessen,Raum Wetzlar,35764;DE,Nordrhein-Westfalen,Dortmund,44139;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Dortmund,59457;DE,Nordrhein-Westfalen,Duisburg,47229;DE,Nordrhein-Westfalen,Düsseldorf,40217;DE,Nordrhein-Westfalen,Essen,45277;DE,Nordrhein-Westfalen,Geilenkirchen,52511;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Münster,48653;DE,Berlin,Berlin,13189;DE,Schleswig-Holstein,Flensburg,24939;DE,Thüringen,Erfurt,99092;DE,Sachsen,Raum Bautzen,01844;DE,Sachsen,Chemnitz,09131;DE,Sachsen,Leipzig,04159;DE,Hamburg,Hamburg Stellingen,22527;DE,Baden-Württemberg,Karlsruhe,76133;,73054;Ulm,89073;Konstanz,78467;Reutlingen,72770;DE,Baden-Württemberg,Karlsruhe,76133;DE,Baden-Württemberg,Konstanz,78467;DE,Baden-Württemberg,Reutlingen,72770;DE,Baden-Württemberg,Ulm,89073;DE,Saarland,Saarbrücken,66123;DE,Rheinland-Pfalz,Raum Bad Neuenahr-Ahrweiler,53579;DE,Bayern,Raum Amberg,92237;DE,Bayern,Augsburg,86152;DE,Bayern,Hof,95028;DE,Bayern,Kitzingen,97318;DE,Bayern,Raum Landshut,85413;DE,Bayern,Raum München,83607;DE,Bayern,Simbach am Inn,84359;DE,Bayern,Straubing,94315;AT,Oberösterreich,Raum Linz,4050;AT,Wien,Wien,1170;AT,Steiermark,Graz,8010;AT,Niederösterreich,Wiener Neustadt,2700;"

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die Eine-Million-Pfund-Note, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der in England 1903 gestrandete, mittellose Amerikaner Henry Adams wird durch einen Zufall Gegenstand einer Wette. Die beiden ebenso exzentrischen wie schwerreichen Londoner Brüder Oliver und Roderick Montpellier können sich nicht darüber einigen, was passieren würde, wenn man einen mittellosen Menschen mit einer Banknote über eine Million Pfund ausstattet. Um Klarheit zu gewinnen, händigen sie dem abgebrannten Seemann Adams eben eine solche Banknote aus. Einen ganzen Monat darf er den Geldschein weder ausgeben noch wechseln.Ohne dass er die Banknote antasten muss, ändert sich Adams' Leben von Grund auf. Allein durch ihr Vorzeigen erlangt er den Ruf eines bedeutenden amerikanischen Millionärs. Ihm öffnen sich plötzlich alle Türen. Im Hinblick auf mögliche künftige Geschäfte sind alle Leute gerne bereit, ihm großzügig Kredite einzuräumen. Auch in der High Society öffnen sich ihm die Türen. Seine Aktienentscheidungen beeinflussen sogar die Börsekurse.Auf einem der Empfänge lernt Henry Adams die hübsche Portia Lansdowne kennen und lieben. Sie hält auch dann noch zu ihm, als herauskommt, dass er kein superreicher Amerikaner ist. Allerdings muss er auch feststellen, dass sein Reichtum nicht nur positive Seiten hat. Als der Geldschein kurzzeitig verschwindet, bricht auch das Vertrauen in Adams sofort ein.Mark Twains Kurzgeschichte diente auch als Vorlage für die 1983 entstandene erfolgreiche Filmkomödie "Die Glücksritter" (Trading Places) von Regisseur John Landis mit Eddie Murphy und Dan Aykroyd in den Hauptrollen.Der Sprecher: Clemens Weichard, geboren 1992 in Erfurt / Thüringen. Erste Bühnen- und Konzerterfahrung im Thomanerchor Leipzig. Mit dem ersten Musiktheaterengagement (Dritter Knabe in Mozarts Zauberflöte, Oper Leipzig, 2004/05) wurde zudem der Theaterraum ein magischer Anziehungsort. Es folgte ein Studium der Schulmusik und Gesangspädagogik an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Clemens Weichard. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/010933/bk_edel_010933_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot