Angebote zu "Krankheit" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina ...
12,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Maulen ist eine Lebenseinstellung. Findet zumindest Maulina Schmitt, die frechste Maulerin unter der Sonne. Nachdem ihr Vater eine zweite Familie gegründet hat, tobt in ihrem alten Zuhause Mauldawien wieder das Leben. Maulina erobert sich den Dachboden darüber: ihr Maultropolis. Hier haben alle Platz: Paul und Kurt, die Kröten, ihr Vater und sogar ihre Mutter Klara, irgendwie. Deren Krankheit ist kaum mehr aufzuhalten. Maulina müsste zaubern lernen. Weil sonst nichts hilft. Aber wie und wo lernt man das eigentlich? Im neuen illustrierten Kinderbuch von Finn-Ole Heinrich meistert die wunderbar unkonventionelle Heldin wieder die ungewöhnlichsten Aufgaben, mit viel Gemaule aber auch mit Humor und Fantasie.Finn-Ole Heinrich, geb. 1982, aufgewachsen in Cuxhaven, Filmstudium in Hannover, dann Stadtschreiber in Erfurt. Er lebt jetzt in Hamburg. 2008 schrieb er das Drehbuch zum Kurzfilm 'Fliegen', der auf der Berlinale gezeigt wurde. Finn-Ole Heinrich erhielt diverse Preise und Auszeichnungen.

Anbieter: myToys
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Buch - Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina ...
14,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Maulinas Welt ist aus den Fugen geraten: Sie muss die Trennung ihrer Eltern verdauen, einen Umzug schlucken und sich an einer neuen Schule zurechtfinden. Sie und ihre Mutter sind aus dem geliebten Mauldawien ausgezogen, mit dem gefräßigen Dielenboden und den blau- weißen Sofas. Ausgerechnet nach Plastikhausen . Da ist alles so steril, und es gibt überhaupt keine Kinder. Hat das etwa der Mann , wie sie ihren Vater nennt, bestimmt? Doch dann erfährt Maulina von der Krankheit ihrer Mutter. Jetzt hat sie noch etwas, auf was sie wütend sein kann. Und wenn Maulina wütend ist, bleibt kein Stein auf dem anderen. Ein witzig illustriertes Kinderbuch mit einer besonderen Heldin trotzig, eigensinnig und voller Fantasie.Finn-Ole Heinrich, geb. 1982, aufgewachsen in Cuxhaven, Filmstudium in Hannover, dann Stadtschreiber in Erfurt. Er lebt jetzt in Hamburg. 2008 schrieb er das Drehbuch zum Kurzfilm 'Fliegen', der auf der Berlinale gezeigt wurde. Finn-Ole Heinrich erhielt diverse Preise und Auszeichnungen.

Anbieter: myToys
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Perspektiven für Menschen mit Fetalen Alkoholsp...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.08.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Perspektiven für Menschen mit Fetalen Alkoholspektrumstörungen (FASD), Titelzusatz: Einblicke - Ausblicke 14. Fachtagung in Erfurt 28.-29.09.2012, Redaktion: Feldmann, Reinhold // Michalowski, Gisela // Lepke, Katrin, Verlag: Schulz-Kirchner Verlag Gm // Schulz-Kirchner, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Behinderung // Gesellschaft // Medizin // Gesundheitswesen // Sozialeinrichtung // Kinderarzt // Kinderheilkunde // Pädiatrie // Krankheit und Sucht: soziale Aspekte // Sozialwesen und soziale Dienste, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 223, Gewicht: 310 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt...
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

In dem bewegenden Abschluss der Maulina-Trilogie sieht sich die Heldin neuen Herausforderungen gegenüber, die sie mit viel Gemaule aber auch Humor und Fantasie bewältigt - unglaublich lustig und traurig zugleich ...Maulen ist eine Lebenseinstellung. Findet zumindest Maulina Schmitt, die frechste Maulerin unter der Sonne. Nachdem ihr Vater eine zweite Familie gegründet hat, tobt in ihrem alten Zuhause Mauldawien wieder das Leben. Maulina erobert sich den Dachboden darüber: ihr Maultropolis. Hier haben alle Platz: Paul und Kurt, die Kröten, ihr Vater und sogar ihre Mutter Klara, irgendwie. Deren Krankheit ist kaum mehr aufzuhalten. Maulina müsste zaubern lernen. Weil sonst nichts hilft. Aber wie und wo lernt man das eigentlich? In der letzten Folge der Maulina-Trilogie von Finn-Ole Heinrich meistert die wunderbar unkonventionelle Heldin wieder die ungewöhnlichsten Aufgaben, mit viel Gemaule - aber auch mit Humor, Fantasie und Zuversicht.Mit ihrer einfühlsamen Lesung schafft es die vielfach ausgezeichnete Theater- und Filmschauspielerin Sandra Hüller maulend, tobend und flüsternd, die Emotionen der Protagonistin einzufangen und bei aller Tragik die Hörer dennoch immer wieder zum Lachen zu bringen.Finn-Ole Heinrich, geb. 1982, aufgewachsen in Cuxhaven, Filmstudium in Hannover, dann Stadtschreiber in Erfurt. Er lebt jetzt in Hamburg. 2008 schrieb er das Drehbuch zum Kurzfilm 'Fliegen', der auf der Berlinale gezeigt wurde. Finn-Ole Heinrich erhielt diverse Preise und Auszeichnungen.

Anbieter: myToys
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Der Professor verschreibt: 3 × täglich herzhaft...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Arbeitsmediziners Dr. H. lehnt den Zusammenhang zwischen Beruf und Krankheit als unbegründet ab: "Wie sich der Beruf auf die Gesundheit auswirkt, zeigt sich daran, daß kürzlich ein Milchautofahrer an einer Alkoholvergiftung gestorben ist." MR Prof. Dr. med. habil. Werner Schunk, Jahrgang 1938, war viele Jahre Direktor des Institutes für Arbeitsmediziner an der Medizinischen Akademie Erfurt. Heute führt er eine eigene Praxis in Gotha.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Der Professor verschreibt: 3 × täglich herzhaft...
8,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Arbeitsmediziners Dr. H. lehnt den Zusammenhang zwischen Beruf und Krankheit als unbegründet ab: "Wie sich der Beruf auf die Gesundheit auswirkt, zeigt sich daran, daß kürzlich ein Milchautofahrer an einer Alkoholvergiftung gestorben ist." MR Prof. Dr. med. habil. Werner Schunk, Jahrgang 1938, war viele Jahre Direktor des Institutes für Arbeitsmediziner an der Medizinischen Akademie Erfurt. Heute führt er eine eigene Praxis in Gotha.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Der Professor verschreibt 3x täglich herzhaft l...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Arbeitsmediziners Dr. H. lehnt den Zusammenhang zwischen Beruf und Krankheit als unbegründet ab: 'Wie sich der Beruf auf die Gesundheit auswirkt, zeigt sich daran, daß kürzlich ein Milchautofahrer an einer Alkoholvergiftung gestorben ist.'MR Prof. Dr. med. habil. Werner Schunk, Jahrgang 1938, war viele Jahre Direktor des Institutes für Arbeitsmediziner an der Medizinischen Akademie Erfurt. Heute führt er eine eigene Praxis in Gotha.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Von Kometen, Windhosen, Hagelschlag und Wetterb...
33,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Als im Jahr 2011 die Projektkommission „Europäische Wissenschaftsbeziehungen“ der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt ihre Tagung zum Thema „Beschreibung, Vermessung und Visualisierung der Welt“ mit Wissenschaftlern aus Deutschland, England, Österreich, Polen, Russland und der Türkei durchführte, musste aufgrund des Umfanges der diskutierten Themenbereiche das wichtige Gebiet der Meteorologie ausgeklammert werden (siehe Band 7, Aachen: Shaker 2014). Der vorliegende Band, der sich ausschließlich der Meteorologie-Geschichte widmet, enthält die Ergebnisse der Tagung „Von Kometen, Windhosen, Hagelschlag und Wetterballons – Beiträge zur Geschichte der Meteorologie“, die vom 18. bis 19. Oktober 2013 in Erfurt stattfand.Wetter und Klima kennen keine Grenzen und haben die Menschen seit der Frühzeit beschäftigt. So reichten die Ausführungen auf der Tagung von den ersten Beobachtungen, Messungen und Erklärungen von Wetterphänomenen bis zu den Wechselwirkungen von Wetter und Klima mit dem Menschen. Im Buch begegnen wir den beiden bedeutenden Erfurter Akademiemitgliedern Johann Wolfgang von Goethe (Wolkenstudien) und Alexander von Humboldt (Meteorologie und Pflanzengeographie), finden Aufsätze über die Wetterbeobachtungen von Otto von Guericke, Wilhelm August Lampadius oder Friedrich Joseph Haass im Kaukasus, Aufschlüsse über Internationale Meteorologen-Konferenzen und Wolkenatlanten, über meteorologische Beobachtungen an der Universität Wilna zum Zusammenhang von Wetter und Krankheiten sowie umfangreiche Beiträge über die Erforschung des Schichtenbaus der Atmosphäre und der stofflich-chemischen Beschaffenheit von Hydrometeoren. Aus der Geschichte der 1754 gegründeten Erfurter Akademie gemeinnütziger Wissenschaften finden sich eine ganze Reihe interessanter meteorologischer Studien, hier sind speziell die Beiträge zur Societas Meteorologica Palatina (1781-1892) von großem Interesse. Von welch aktueller Bedeutung historische Studien sein können, zeigen frühere meteorologische Beobachtungen, verglichen mit heutigen Erkenntnissen, welche die durch den Menschen besonders seit dem 20. Jahrhundert verursachten Klimaveränderungen mit allen Folgen für die Umwelt und den Menschen nachweisen.Im Einzelnen enthält der Band folgende Vorträge:- Von Goethes Wolkenstudien zu den Berliner wissenschaftlichen Luftfahrten – Das Bild der freien Atmosphäre im 19. Jahrhundert (Karl-Heinz Bernhardt) - „Was sich nicht halten, nicht erreichen lässt“ – Zur internationalen Wolkenforschung im 19. Jahrhundert (Mathias Deutsch, Michael Börngen) - Wilhelm August Lampadius (1772-1842) – Atmosphärologe und Meteoromant (Norman Pohl)- Zwischen lokal und international: 100 Jahre Meteorologie an der Erfurter Akademie (Jürgen Kiefer)- Otto von Guericke (1602-1686) über den Zusammenhang von Unwettern und Kometen sowie deren daraus resultierende Vorhersage (Fritz Krafft) - „ …zur Erhaltung der nöthigen Gleichförmigkeit“ – Das weitsichtige meteorologische Netzwerk der Societas Meteorologica Palatina (1780-1792) (Cornelia Lüdecke) - Die naturwissenschaftlichen, insbesondere meteorologischen Forschungen von Friedrich Joseph Haass in Russland nach seinem Buch „Ma visite aux eaux d’Alexandre en 1809 et 1810“ (Dietrich M. Mathias) - Zur Meteorologie und Pflanzengeographie in Alexander von Humboldts Werk (Petra Werner)- Zur Geschichte der Nebelforschung (Detlev Möller) - Wetter und Krankheit. Die meteorologischen Beobachtungen an der Universität Wilna in den Jahren 1804 bis 1843 (Bozena Plonka-Syroka) - Wetter, Klima und Medizin (Ingrid Kästner)

Anbieter: Dodax
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Via Regia - Mit dem Rad nach Warschau
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Via Regia - Mit dem Rad nach Warschau ist ein authentisches Reisetagebuch.Der Autor startet in Unterfranken und radelt in zwei Etappen à zweiWochen 1759 Kilometer in die polnische Hauptstadt. Pro Tag erfährt der Leserdie Erlebnisse, die gefahrenen Kilometer, den Ort und Preis der Übernachtungsowie die Gedanken des Tages. Seit vielen Jahren geht Johannes Reichertfür zwei Wochen im Jahr alleine mit dem Fahrrad auf Tour. Nach einem Herzinfarkt2007 halfen ihm diese Reisen bei der Überwindung der Krankheit.Von den Ufern des Mains radelt der Autor über Meiningen nach Eisenach.Von dort aus folgt er dem alten Pilgerweg, der Via Regia, nach Osten, überGotha, Erfurt, Weimar, Naumburg, Merseburg, Leipzig, Strehla, Meißen,Dresden, Bautzen, Görlitz, Legnica (Liegnitz) bis Wroclaw (Breslau), demZiel des ersten Teils 2015. Hier wird die Reise 2016 in Polen über Brzeg(Brieg), Opole (Oppeln), Lubliniec, Cz stochowa (Tschenstochau), Ogrodzieniec,Kraków (Krakau), Tarnów, Rzeszów, Sandomierz, Lublin, Kozienice,Góra Kalwaria bis Warszawa (Warschau) fortgesetzt.Dieses Reisetagebuch will den Leser auf eine erlebnisreiche Radtour mitnehmen,ihm aber auch die Herausforderungen aufzeigen, die Alleinreisendezu meistern haben. Hilfsbereite Menschen, wunderbare Landschaften undhistorische Orte wollen Lust machen, selbst aufzubrechen. Wer keinendetaillierten Reiseführer erwartet, sich aber für die täglichen Erlebnisse einerRadtour nach Warschau interessiert, der sollte dieses Buch zur Hand nehmen.Ein solches Abenteuer kann auch all denjenigen Mut machen, die wie derAutor nach einer schweren Krankheit wieder körperliche Herausforderungensuchen. Vieles ist noch immer machbar, man muss sich nur trauen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot