Angebote zu "Gelassenheit" (7 Treffer)

Gelassenheit
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gelassenheit ist in jeder Lebensphase ein Gewinn, insbesondere aber beim Älterwerden. Dieses Buch zeigt in zehn Schritten den Weg zu ihr auf. Es scheint an ihr zu fehlen: Die fortschreitende Moderne wühlt die Menschen dermaßen auf und wirbelt ihr Leben so sehr durcheinander, dass die Sehnsucht nach Gelassenheit wächst. Sie war ein großer Begriff seit der Antike. In der Moderne aber geriet sie in Vergessenheit. Sie wurde zum Opfer des modernen Aktivismus, des wissenschaftlich-technischen Optimismus. Die Zurückhaltung, die sie verkörperte, galt nicht als Tugend. Eine bestimmte Lebenszeit schien lange wie geschaffen für die Gelassenheit: Das Älterwerden. Aber auch daraus ist eine stürmische Zeit geworden, die Gelassenheit will nicht mehr so ohne Weiteres gelingen. Wie ist sie wiederzugewinnen? Kann die älter werdende Gesellschaft eine gelassenere sein? Der Berliner Lebenskunstphilosoph und Bestsellerautor (Glück) präsentiert ein Buch, in dem es ihm darum geht, Gelassenheit nicht einfach nur zu proklamieren, sondern lebenspraktisch zu zeigen, wie sie erreicht werden kann. Ein Buch für die Zeit, in der Gelassenheit zur begehrten Ressource wird, sowohl für den Einzelnen wie auch für die Gesellschaft. Erscheinungsdatum: 20.03.2014 Hardcover: 118 Seiten ISBN: 9783458176008 Sprache: Deutsch Verlag: Insel Verlag Text Review: ... ein wunderbar-geistvolles, belebendes-besinnliches, ja schönes Büchlein, das zum Nachdenken ermuntert, zum In-sich-Hineinhorchen, zum Sinnieren. Ein Text, nicht opulent und ausschweifend, sondern wortweise und prägnant, der dazu verleitet, Gedanken spielen zu lassen: sehr sinnvoll! Manchmal kann weniger durchaus mehr sein.Heike Geilen, tabularasa-jena.de 06.04.2014 text_13: Schmid, WilhelmWilhelm Schmid, geb. 1953, lebt als freier Philosoph in Berlin und lehrt Philosophie als außerplanmäßiger Professor an der Universität Erfurt. Viele Jahre lang war er als Gastdozent in Riga/Lettland und Tiflis/Georgien, sowie als »philosophischer Seelsorger« an einem Krankenhaus bei Zürich/Schweiz tätig. Umfangreiche Vortragstätigkeit, seit 2010 auch in China und Südkorea. 2012 wurde er mit dem Meckatzer-Philosophie-Preis und 2013 mit dem Egnér-Preis ausgezeichnet. text_25: 6 text_99: DE Titel Zusatz: Was wir gewinnen, wenn wir älter werden Autor(en): Schmid, Wilhelm Erscheinungsdatum: 20.03.2014 Auflage: 23. Aufl. Abmessungen: (H) 0,16 (B) 0.11 (T) 0.02 Gewicht in Gramm: 146 gr Seitenzahl: 118 Herausgeber: Insel Verlag Sprache: Deutsch

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Der leise Atem der Zukunft
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ulrich Grober hat sich auf den Weg gemacht. In der Mitte unserer Gesellschaft sucht er nach Zeichen einer ´´anderen Welt´´; nach Menschen, für die Wachstum und Erfolg nicht länger erstrebenswert sind. Seine Wanderung führt ihn auf den Spuren von Wilhelm Hauffs Märchen ´´Das kalte Herz´´ in den Schwarzwald; in Wolfsburg entwirft er einen Abgesang auf das Automobil; im Erfurter Predigerkloster meditiert er auf Meister Eckhardts Sitz über den Wert der Gelassenheit. Was ihn interessiert, ist der Aufstieg nachhaltiger Werte im aktuellen Zeitgeist; wovon er erzählt, ist der Hunger nach Entschleunigung und Einfachheit, nach Empathie - und Sinn.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Unterscheiden lernen
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Erfurter Lehrgespräche des damaligen Dominikaner-Priors Meister Eckhart gehören zu den Schriften, in denen der Meister besonders breit rezipiert wurde. Diese handliche Ausgabe bietet den wissenschaftlich edierten mittelhochdeutschen Text mit überschaubarem Apparat und eine genaue, aber dennoch dem heutigen Deutsch verpflichtete Neuübersetzung. Die Zweisprachigkeit dieser Studienausgabe erhöht die Überprüfbarkeit der Übersetzung. Ergänzt wird die Ausgabe durch vertiefende Erklärungen und Kommentare. Mit einer modernen Paraphrase werden Aussagen, die heute noch spirituell aufregen können, pointiert. Heute wie damals erscheint Meister Eckharts Text als eine spirituelle Anleitung zum richtigen christlichen Leben, die Konventionen auf den Prüfstand stellt und vor Provokationen nicht zurückschreckt. Dabei strahlt der Text eine menschenfreundliche, humanistische Gelassenheit aus, die ihn noch heute aufbauend wirken lässt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.09.2019
Zum Angebot
Der leise Atem der Zukunft
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Menschen machen sich auf die Suche nach einer ´´anderen Welt´´: vielgestaltig, ohne fertige Lösungen, aber mit gemeinsamen Werten und einer geteilten Vision von nachhaltiger Zukunft. Ulrich Grober hat sich mit ihnen auf den Weg gemacht. Er wandert auf den Spuren von Hauffs Märchen ´´Das Kalte Herz´´ durch den Schwarzwald; entwirft einen Abgesang auf die Autostadt in Wolfsburg; meditiert auf Meister Eckharts Sitz im Predigerkloster zu Erfurt. Was ihn interessiert, ist der Aufstieg nachhaltiger Werte im aktuellen Zeitgeist. Sein Buch erzählt vom Hunger nach Entschleunigung, nach Gelassenheit und Empathie, nach Einfachheit und - Sinn.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Dampflokfotos 1
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

96 Seiten mit 102 beindruckenden Fotos von Günter Scheibe. Vorwort von Peter König: Spätestens seit den frühen 70er Jahren, als sich auch bei der DR die Dampflokomotiven langsam verabschiedeten, wurde das Fotografieren von Eisenbahnen langsam zur Massenerscheinung. Aus der recht großen Zahl guter und sehr guter Eisenbahnfotografen ragen einige Namen heraus, die sich dem Interessierten besonders eingeprägt haben. Einer von ihnen ist auf jeden Fall Günter Scheibe, der seit vielen Jahren bei verschiedenen Publikationen in Erscheinung trat und um die Jahrtausendwende beim EK-Verlag ein ganzes Buch mit seinen Werken veröffentlicht hat. Jeder, der selber mit diesem Virus infiziert ist, weiß, dass es zum Eisenbahnfotografieren neben viel Glück und noch mehr Zeit und Geduld - und auch eben ein gewisses Gespür braucht, um alles möglichst eindrucksvoll in Szene zu setzen. Mit dem nun vorliegenden Buch ergibt sich endlich wieder die Möglichkeit, in die Eisenbahnwelt der 70er und 80er Jahre abzutauchen und zu schwelgen. Die vorgestellten Bilder sind - in gewohnter ´´Scheibe-Manier´´ hervorragend komponiert. Die Eisenbahn besteht eben nicht nur aus Lokomotiven und Wagen, sowie Infrastruktur - es gehört genauso das jeweilige Umfeld dazu, wie bahnfremde, aber beachtenswerte Architektur und Topografie. Leider ist das Fassungsvermögen eines Büchleins halt begrenzt - bleibt zu hoffen, dass dem nun Vorliegenden bald ein Weiteres folgen möge. Inhalt: 01 2114-5 vom Bw Saalfeld verlässt im Mai 1980 mit P 4005 Camburg/Saale. - Die Paradeleistung des Bw Saalfeld war der täglich verkehrende D 504, zu sehen bei der Ausfahrt Rudolstadt in Richtung Halle/Saale.- 1976 beförderten 01 2120-2 und 01 2204-4 einen Sonderzug anlässlich des ´´Tages des Eisenbahners´´. Mit diesen überqueren die beiden im Bw Dresden stationierten 01 die Elbebrücke in Riesa.- 01 2137-6 war nur über einen kurzen Zeitraum beim Bw Halberstadt in Diensten. Auf der Fahrt nach Thale/Harz. Wegeleben im Juli 1980.- Frisch geputzt wartet 01 2204-4 in Camburg auf die Rückleistung mit P 4005 nach Saalfeld. Mai 1980.- Mit einem P-Zug von Leipzig nach Saalfeld verlässt 01 0525-4 den Haltepunkt Leipzig-Möckern. Oktober 1976.- Personenzug Leipzig-Saalfeld beim Verlassen von Gera-Süd. Juni 1979.- Porträt von 01 0529-6 im April 1974 in Saalfeld.- 01 0513-0 auf dem Weg von Leipzig nach Saalfeld verlässt Leipzig-Leutzsch. Mai 1981.- D 504 mit Vmax im Juli 1977 nahe Orlamünde.- Im April 1971 leistet bei Erfurt-Hochheim 01 0531-2 einer ölgefeuerten 44 Vorspanndienste.- Unterhalb der Dornburger Schlösser befand sich ein beliebter Fotostandpunkt, zumal P 3003 (Camburg-Saalfeld) im richtigen Licht fuhr. Dornburg, am 06. August 1975.- Die markante Signalbrücke in Camburg war ebenfalls Anziehungspunkt vieler Fotografen, März 1975.- Im Fahrplan 1980 war auch eine Güterzugleistung im Programm der Saalfelder. Camburg/Saale, 01. Mai 1980.- Die kurzzeitige Beheimatung von 01 1512-1 beim Bw Güsten führte u. a. auch dazu, dass ein Personenzugpaar nach Sangerhausen und zurück bespannt wurde. Sangerhausen, Mai 1982.- P 3222 auf dem Weg von Sangerhausen nach Schönebeck/Elbe am Bk Steinberg. Mai 1978.- P-Zug Güsten-Halberstadt hat mit 03 2235-4 Aschersleben verlassen. August 1981.- 1972 gab es eine Eilzugleistung von Magdeburg nach Erfurt und zurück, die planmäßig mit den Baureihen 03 und 41 des Bw Magdeburg Hbf. gefahren wurde. Sangerhausen, April 1972.- 03 2157-0 wurde im September 1971 im Bw Sangerhausen restauriert und wartet auf ihre Rückleistung nach Schönebeck/Salzelmen. - Eilzug (!) Erfurt-Magdeburg hat im März 1971 den Bhf. Oberröblingen hinter sich gelassen.- Im August 1977 hatte 03 2128-1 (noch mit altem Kessel) einen P-Zug von Berlin nach Lutherstadt Wittenberg am Haken.- Was für eine prächtige ´´Fuhre´´: D-Zug von Leipzig nach Berlin verkehrte in fotogener Zeit zur Freude der Fans. Berlin-Ostkreuz, Juli 1976.- Im Juli 1985 fuhr 03 001 mit einem So

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Staf...
22,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Die gesamte Belegschaft des Erfurter Johannes-Thal-Klinikums bangt um Dr. Niklas Ahrend. Nach dem dramatischen Unfall liegt der Oberarzt im Koma. Vor allem die Chefärztin Prof. Dr. Karin Patzelt tut alles, um Niklas Leben zu retten. Sie mobilisiert alle verfügbaren Kräfte für eine hochkomplizierte OP, bei der über Niklas Zukunft entschieden wirdIn dieser schwierigen Zeit wird Julia Berger mehr Verantwortung auf der Gynäkologischen Station übertragen. Doch kann die junge Ärztin dieser Aufgabe gerecht werden? Ihr Vater, der kaufmännische Direktor Wolfgang Berger, stürzt sich unterdessen Hals über Kopf in seine Scheidung. Die Gerüchteküche brodelt als der plastische Chirurg Dr. Matteo Moreau überraschend mit dem kleinen Sami im Schlepptau auftaucht. Matteo spannt seine Halbschwester, Assistenzärztin Vivienne Kling als Kindermädchen ein, dabei würde die ihre Zeit viel lieber an der Seite von Neurochirurgin Franziska Ruhland verbringen. Während Dr. Theresa Koshka die Suche nach ihrer Mutter weiter vorantreibt, kommt sie dem Onkologen Marc Lindner näher. Elias Bähr ist unterdessen noch immer unentschlossen das Angebot einer amerikanischen Universität anzunehmen. Sein bester Freund Ben Ahlbeck sieht sich derweil privaten Herausforderungen gegenüber als die Gefühle zu seiner Exfreundin, der Oberärztin Dr. Leyla Sherbaz erneut aufflammen. Hat ihre Liebe diesmal eine Chance?Die fünf jungen Assistenzärzte werden auch in ihrem dritten Jahr weiter über sich hinauswachsen. Sie blicken gespannt in die Zukunft und werden dabei von Niklas & Co nicht aus den Augen gelassen.Darsteller:Horst-Günter Marx, Katharina Nesytowa, Marijam Agischewa, Mike Adler, Mirka Pigulla, Roy Peter Link, Christian Beermann, Gunda Ebert, Jane Chirwa, Janina Flieger, Juliane Fisch, Paula Schramm, Philipp Danne, Robert Giggenbach, Sanam Afrashteh, Stefan Ruppe

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 04.08.2019
Zum Angebot
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Staf...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die gesamte Belegschaft des Erfurter Johannes-Thal-Klinikums bangt um Dr. Niklas Ahrend. Nach dem dramatischen Unfall liegt der Oberarzt im Koma. Vor allem die Chefärztin Prof. Dr. Karin Patzelt tut alles, um Niklas Leben zu retten. Sie mobilisiert alle verfügbaren Kräfte für eine hochkomplizierte OP, bei der über Niklas Zukunft entschieden wird... In dieser schwierigen Zeit wird Julia Berger mehr Verantwortung auf der Gynäkologischen Station übertragen. Doch kann die junge Ärztin dieser Aufgabe gerecht werden? Ihr Vater, der kaufmännische Direktor Wolfgang Berger, stürzt sich unterdessen Hals über Kopf in seine Scheidung. Die Gerüchteküche brodelt als der plastische Chirurg Dr. Matteo Moreau überraschend mit dem kleinen Sami im Schlepptau auftaucht. Matteo spannt seine Halbschwester, Assistenzärztin Vivienne Kling als Kindermädchen ein, dabei würde die ihre Zeit viel lieber an der Seite von Neurochirurgin Franziska Ruhland verbringen. Während Dr. Theresa Koshka die Suche nach ihrer Mutter weiter vorantreibt, kommt sie dem Onkologen Marc Lindner näher. Elias Bähr ist unterdessen noch immer unentschlossen das Angebot einer amerikanischen Universität anzunehmen. Sein bester Freund Ben Ahlbeck sieht sich derweil privaten Herausforderungen gegenüber als die Gefühle zu seiner Exfreundin, der Oberärztin Dr. Leyla Sherbaz erneut aufflammen. Hat ihre Liebe diesmal eine Chance? Die fünf jungen Assistenzärzte werden auch in ihrem dritten Jahr weiter über sich hinauswachsen. Sie blicken gespannt in die Zukunft und werden dabei von Niklas & Co nicht aus den Augen gelassen. Folge 85: Überleben Folge 86: Erwartungen Folge 87: Wer wagt, gewinnt Folge 88: Gegen den Strom Folge 89: Was wir geben Folge 90: Herzenswünsche Folge 91: Risiken und Nebenwirkungen Folge 92: Carpe Diem Folge 93: Rückfälle Folge 94: Klartext Folge 95: Blinder Fleck Folge 96: Zuhören Folge 97: Bis dass die Zeit uns scheidet Folge 98: Zwei linke Hände Folge 99: Liebesschmerz Folge 100: Plan B Folge 101: Verborgene Wahrheiten Folge 102:Ein schmaler Grat Folge 103:´´Helfen - oder lassen? Folge 104: Glaube versetzt Berge Folge 105:´´Gemeinsam durchs Leben´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot