Angebote zu "Eiche" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Fußleisten / Sockelleisten "Erfurt" (Echtholzfu...
7,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußleisten / Sockelleisten "Erfurt" - Farbe: Eiche lackiert(Echtholzfurnier / 15.70.1) Die Sockelleiste "Erfurt" zählen wir zu den mittelgroßen von uns angebotenen Fußleisten und Sockelleisten. Die Fußleiste "Erfurt" hat eine Höhe von 70 mm, eine Breite von 15 mm und ist rückseitig mit einer Ausfräsung versehen, die u.a. zur Verlegung von Kabeln genutzt werden kann. Die Sockelleiste "Erfurt" wird aus furniertem Eichenholz gefertigt und erhält bereits während des Fertigungsprozesses eine schützende Klarlack - Beschichtung. Die Vorderkante der ansonsten durchgängig plan geformten Sockelleiste "Erfurt" ist großzügig abgerundet und bildet eine formschöne Wölbung aus.Das für die Herstellung von Sockelleisten und Fußleisten sehr gut geeignete Eichenholz ist von Hause aus ein schweres und hartes Holz, das dennoch elastisch ist. Zudem zeichnet sich Eichenholz durch ein geringes Schwindverhalten und die geringe Neigung zu Verwerfungen aus. Für die Fertigung von Sockelleisten und Fußleisten eignet sich Eichenholz außerdem, weil es Eigenschaften aufweist, die eine gute und leichte Bearbeitung ermöglichen und man das Holz gut messern und schälen kann. Die vielfältigen Bearbeitungsmöglichkeiten von Eichenholz ermöglichen es uns Sockelleisten und Fußleisten in den unterschiedlichsten Größen und Formen anbieten können. Uns wird es so auch ermöglicht individuelle Kundenwünsche zu realisieren. Sollten Sie also eigene Vorstellungen von einer furnierten Fußleiste haben, sprechen Sie uns an. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot für individuell gefertigte Sockelleisten und Fußleisten.Die Fußleiste "Erfurt" gehört zu den klassischen Fußleisten und Sockelleisten, die durch ihr schlichtes und funktionelles Aussehen überzeugen. Die hier angebotene furnierte Fußleiste wird sich auf Grund der geringen Breite gut in Ihre Räumlichkeiten einpassen und sich zurückhaltend und funktionell präsentieren. Farblich gliedert sich die Fußleiste "Erfurt" in den Bereich der klassischen furnierten Echtholz - Sockelleisten und Fußleisten ein.Furnierte Echtholz - Fußleisten und Sockelleisten gehören zum Edelsten was an Echtholzleisten produziert wird, da jede furnierte Sockelleiste aus Echtholz ein wertvolles Unikat ist, die einen individuellen Charakter besitzt. Da für die Herstellung von Furnieren nur die besten Edelhölzern verwendet werden und der hochtechnisierte und anspruchsvolle Herstellprozess sehr aufwendig ist, sind Fußleisten und Sockelleisten aus furniertem Echtholz vergleichsweise teuer als Fußleisten aus MDF oder folierte Massivholzleisten ist. Mit furnierten Sockelleisten erwerben Sie dafür aber auch eine Leiste, bei der das kreative Potenzial, dass Edelhölzer zu bieten haben, vollkommen ausgeschöpft wurde. Neben der Verarbeitung auf textilen Bodenbelägen, Parkett und Laminat können furnierte Fußleisten aber auch problemlos auf anderen Bodenbelägen eingesetzt werden.Die Fußleiste / Sockelleiste "Erfurt" ist ein deutsches Markenprodukt und wird umweltfreundlich aus hochwertigen Materialien hergestellt. Die Montage der Fußleisten "Erfurt" erfolgt in der Regel durch das Aufstecken der Leiste auf zuvor montierte Befestigungs-Clips aus Metall, die inklusive Befestigungsmaterial geliefert werden. Die Montage mit Befestigungs-Clips ist äußerst einfach und schnell durchzuführen. Alternativ ist aber auch die Befestigung durch Verschrauben oder Nageln eine äußerst einfache und schnelle Möglichkeit diese Fußleisten an der Wand zu befestigen. Hier finden Sie weitere Informationen zum Anbringen von Sockelleisten und zur Montage von FußleistenHier finden Sie weitere Informationen zu den Herstellern unserer Fußleisten und Sockelleisten Technische Informationen zur Fußleiste "Erfurt": Größe:      70 mm x 15 mmFarbe:       Eiche, lackiertProfil:        klassischMaterial:   Echtholz, furniertMontage:  auf Befestigungs-Clips aufstecken (alternativ auch verschraubbar)

Anbieter: Profitapeten
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Licht - Fußleisten / Licht - Sockelleisten "Erf...
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Licht - Fußleisten & Licht - Sockelleisten "Erfurt"Farbe: Eiche lackiert (Echtholzfurnier / 15.70.1L)inkl. Aluminium Schiene für die LED Montage (LED Stripes seperat erhältlich)Bei Fragen und Anregungen sprechen Sie uns gerne jederzeit an: Tel.: 05468 / 93 84 748 oder info@profistuck.de  LEDWir setzten neue Trends und kombinieren Licht mit Holz Sockelleisten! Für das spezielle Design in Ihrer Wohnung können Sie nun LEDs in Ihren Fußleisten verbauen und erhalten so eine einzigartige indirekte Beleuchtung. Dabei können Sie alle Vorteile der LED-Technik nutzen und von den geringen Stromkosten und der langen Lebensdauer profitieren. Auch können Sie mit RGB LED Stripes Farbe in Ihr Eigenheim bringen oder mit einem Dimmer die Lichtstärke individuell -und Fernsteuerbar- regeln.Mit Lichtleisten - egal ob für Decke oder Fußboden - setzen Sie neue Akzente in Ihrer Wohnung und präsentieren Ihre eigenen vier Wände in einem individuellen Stil, der sich beispielsweise hinter der exklusiven Gestaltung von gehobener Gastronomie oder Hotellerie nicht zu verstecken braucht. Mit den hier angebotenen Lichtleisten und den LED-Leuchtmitteln können Sie sich bezahlbare, individuelle Lichtkonzepte erarbeiten und eine wunderbare, wohnliche Atmosphäre erschaffen. Licht Fußleisten bieten eine sanfte und angenehme Atmosphere und lassen den Raum größer Wirken. Ideal eigenet sich eine solche indirekte Beleuchtung für gemütliche Fernsehabende auf der Couch. Unsere Licht-Fußleisten machen sich aber nicht nur im Wohnzimmer gut, sondern im ganzen Haus. Im Schlafzimmer, Küche, Büro können sie weitere tolle LED Projekte realisieren und je nach Stimmungslage variieren. Mit Licht-Fußleisten erfahren Sie ein komplett neues Wohngefühl durch ein Produkt, an dem Sie noch viele Jahre Spaß haben werden. LED besitzten eine sehr hohe Lebensdauer, sodass Sie selbst bei einem Umzug die Sockelleleiste inklusive LED Beleuchtung ohne Probleme mitnehmen können. Die Montage bei Licht-Sockelleisten verhält sich annähernd gleich zur Montage ohne LED Beleuchtung. Lediglich bei einem (Gehrungs-) Schnitt wird das passende Werkzeug für die Aluminiumleiste benötigt.  Die Sockelleiste "Erfurt"Die von uns angebotene Sockelleiste "Erfurt" gehört zu den mittelgroßen von uns angebotenen Sockelleisten und Fußleisten aus furniertem Echtholz. Die Sockelleiste "Erfurt" hat eine Höhe von 70 mm, eine Breite von 15 mm und verfügt über eine Kabelkanalfräsung. Die aus furniertem Eichenholz gefertigte Sockelleiste "Erfurt" wird bereits ab Werk mit einer schützenden Klarlack - Beschichtung ausgeliefert. Die Sockelleiste "Erfurt" ist plan geformt und im oberen Bereich großzügig abgerundet.Das verwendete Eichenholz eignet sich sehr gut zur Fertigung von Sockelleisten und Fußleisten, da es von Hause aus schwer und hart, aber dennoch elastisch ist. Eichenholz neigt zudem kaum dazu zu schwinden und sich zu verwerfen. Auf Grund der guten Bearbeitungsmöglichkeiten lassen sich aus Eichenholz problemlos unterschiedlichste Formen und Größen an Sockelleisten und Fußleisten herstellen. Gern fertigen wir für Sie auch individuelle Sockelleisten - sprechen Sie uns an.Die Sockelleiste "Erfurt" gehört zu den klassisch gestalteten Sockelleisten und Fußleisten, die sich durch eine ansprechende Optik auszeichnen und ein Blickfang in Ihren Räumlichkeiten darstellen werden. Diese Sockelleiste wird sich durch ihre Höhe und die schlichte Form gut in Ihre Räumlichkeiten einpassen. Farblich gliedert sich diese Sockelleiste in den Bereich der klassischen, furnierten Echtholz - Fußleisten ein.Sockelleisten und Fußleisten aus Echtholzfurnier gehören zu dem Edelsten, was an Echtholzleisten herzustellen ist. Jedes Echtholzfurnier ist ein wertvolles Unikat, welches allen Sockelleisten und Fußleisten einen individuellen Charakter verleiht. Da nur die besten Edelhölzern zur Herstellung von Furnieren verwendet werden und der hochtechnisierte, anspruchsvolle Fertigungsprozess deutlich aufwendiger als bei MDF - Leisten oder folierten Massivholzleisten ist, sind Sockelleisten und Fußleisten aus furniertem Echtholz vergleichsweise teuer. Dennoch erwerben Sie eine Leiste, bei der das vom Holz gebotene kreative Potenzial voll ausgeschöpft wurde. Neben der Verarbeitung auf textilen Bodenbelägen, Parkett und Laminat können diese Fußleisten aus Holz auch problemlos auf anderen Bodenbelägen eingesetzt werden.Die Sockelleiste "Erfurt" ist ein deutsches Markenprodukt und wird umweltfreundlich aus hochwertigen Materialien hergestellt. Diese Fußleiste ist durch das Aufsetzen der Leiste auf zuvor montierte Befestigungs-Clips aus Metall äußerst einfach und schnell zu montieren.Zu einem besonderen Hingucker wird diese Sockelleiste durch die verbaute Aluminiumschiene, welche Platz für LED Stripes bietet. Damit errreichen Sie eine dezente Beleuchtung im Bodenbereich. Im unteren Teil dieser Sockelleiste ist eine Aussparung für die mitgelieferte Aluminium Schiene. Die LED Streifen können spielend leicht in die Aluminiumschiene eingeklebt werden und wird dann zusammen einfach in die vorgesehene Aussparung der Sockelleisten "Erfurt" gesteckt / verklebt werden. Passend zu der Aluminuimschiene können Sie optional zwischen 3 Gläsern wählen: Milchglas, gefrostetes Glas und Klarglas (nicht im Lieferumfang enthalten).  MontageHier finden Sie alle Informationen zum Anbringen von Fußleisten und zur Montage von SockelleistenHier finden Sie mehr Informationen zu den Herstellern unserer Sockelleisten und Fußleisten  Technische Informationen zur Licht-Sockelleiste "Erfurt" Größe:      70 mm x 15 mmFarbe:       Eiche lackiertProfil:        klassischMaterial:   Echtholz, furniertMontage:  auf Befestigungs-Clips aufsteckenLED: Seperat hier erhältlich. Nicht im Lieferumfang enthalten.

Anbieter: Profitapeten
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Sockelleisten "Erfurt" (Echtholzfurnier / 15.70...
7,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Sockelleisten "Erfurt" (Echtholzfurnier / 15.70.1) - Farbe: Eiche lackiert   Die von uns angebotene Sockelleiste "Erfurt" gehört zu den mittelgroßen von uns angebotenen Sockelleisten und Fußleisten aus furniertem Echtholz. Die Sockelleiste "Erfurt" hat eine Höhe von 70 mm, eine Breite von 15 mm und verfügt über eine Kabelkanalfräsung. Die aus furniertem Eichenholz gefertigte Sockelleiste "Erfurt" wird bereits ab Werk mit einer schützenden Klarlack - Beschichtung ausgeliefert. Die Sockelleiste "Erfurt" ist plan geformt und im oberen Bereich großzügig abgerundet. Das verwendete Eichenholz eignet sich sehr gut zur Fertigung von Sockelleisten und Fußleisten, da es von Hause aus schwer und hart, aber dennoch elastisch ist. Eichenholz neigt zudem kaum dazu zu schwinden und sich zu verwerfen. Auf Grund der guten Bearbeitungsmöglichkeiten lassen sich aus Eichenholz problemlos unterschiedlichste Formen und Größen an Sockelleisten und Fußleisten herstellen. Gern fertigen wir für Sie auch individuelle Sockelleisten - sprechen Sie uns an. Die Sockelleiste "Erfurt" gehört zu den klassisch gestalteten Sockelleisten und Fußleisten, die sich durch eine ansprechende Optik auszeichnen und ein Blickfang in Ihren Räumlichkeiten darstellen werden. Diese Sockelleiste wird sich durch ihre Höhe und die schlichte Form gut in Ihre Räumlichkeiten einpassen. Farblich gliedert sich diese Sockelleiste in den Bereich der klassischen, furnierten Echtholz - Fußleisten ein. Sockelleisten und Fußleisten aus Echtholzfurnier gehören zu dem Edelsten, was an Echtholzleisten herzustellen ist. Jedes Echtholzfurnier ist ein wertvolles Unikat, welches allen Sockelleisten und Fußleisten einen individuellen Charakter verleiht. Da nur die besten Edelhölzern zur Herstellung von Furnieren verwendet werden und der hochtechnisierte, anspruchsvolle Fertigungsprozess deutlich aufwendiger als bei MDF - Leisten oder folierten Massivholzleisten ist, sind Sockelleisten und Fußleisten aus furniertem Echtholz vergleichsweise teuer. Dennoch erwerben Sie eine Leiste, bei der das vom Holz gebotene kreative Potenzial voll ausgeschöpft wurde. Neben der Verarbeitung auf textilen Bodenbelägen, Parkett und Laminat können diese Fußleisten aus Holz auch problemlos auf anderen Bodenbelägen eingesetzt werden. Die Sockelleiste "Erfurt" ist ein deutsches Markenprodukt und wird umweltfreundlich aus hochwertigen Materialien hergestellt. Diese Fußleiste ist durch das Aufsetzen der Leiste auf zuvor montierte Befestigungs-Clips aus Metall äußerst einfach und schnell zu montieren. Hier finden Sie alle Informationen zum Anbringen von Fußleisten und zur Montage von Sockelleisten Hier finden Sie mehr Informationen zu den Herstellern unserer Sockelleisten und Fußleisten Die Fußleiste "Erfurt" lässt sich in Verbindung mit fast allen Bodenbelägen gut verwenden. Besonders gut eignen sich diese Sockelleisten für die Montage auf Laminatböden. Aber auch auf anderen Bodenbelägen wie Teppichböden, Linoleumböden und Parkettböden ist die Leiste "Erfurt" gut und universell verwendbar.   Technische Informationen zur Sockelleiste "Erfurt":   Größe:      70 mm x 15 mm Farbe:       Eiche, lackiert Profil:        klassisch Material:   Echtholz, furniert Montage:  auf Befestigungs-Clips aufstecken

Anbieter: Profisockelleiste...
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Fußleisten / Sockelleisten "Erfurt" (Echtholzfu...
7,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußleisten / Sockelleisten "Erfurt" - Farbe: Eiche lackiert (Echtholzfurnier / 15.70.1)   Die Sockelleiste "Erfurt" zählen wir zu den mittelgroßen von uns angebotenen Fußleisten und Sockelleisten. Die Fußleiste "Erfurt" hat eine Höhe von 70 mm, eine Breite von 15 mm und ist rückseitig mit einer Ausfräsung versehen, die u.a. zur Verlegung von Kabeln genutzt werden kann. Die Sockelleiste "Erfurt" wird aus furniertem Eichenholz gefertigt und erhält bereits während des Fertigungsprozesses eine schützende Klarlack - Beschichtung. Die Vorderkante der ansonsten durchgängig plan geformten Sockelleiste "Erfurt" ist großzügig abgerundet und bildet eine formschöne Wölbung aus. Das für die Herstellung von Sockelleisten und Fußleisten sehr gut geeignete Eichenholz ist von Hause aus ein schweres und hartes Holz, das dennoch elastisch ist. Zudem zeichnet sich Eichenholz durch ein geringes Schwindverhalten und die geringe Neigung zu Verwerfungen aus. Für die Fertigung von Sockelleisten und Fußleisten eignet sich Eichenholz außerdem, weil es Eigenschaften aufweist, die eine gute und leichte Bearbeitung ermöglichen und man das Holz gut messern und schälen kann. Die vielfältigen Bearbeitungsmöglichkeiten von Eichenholz ermöglichen es uns Sockelleisten und Fußleisten in den unterschiedlichsten Größen und Formen anbieten können. Uns wird es so auch ermöglicht individuelle Kundenwünsche zu realisieren. Sollten Sie also eigene Vorstellungen von einer furnierten Fußleiste haben, sprechen Sie uns an. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot für individuell gefertigte Sockelleisten und Fußleisten. Die Fußleiste "Erfurt" gehört zu den klassischen Fußleisten und Sockelleisten, die durch ihr schlichtes und funktionelles Aussehen überzeugen. Die hier angebotene furnierte Fußleiste wird sich auf Grund der geringen Breite gut in Ihre Räumlichkeiten einpassen und sich zurückhaltend und funktionell präsentieren. Farblich gliedert sich die Fußleiste "Erfurt" in den Bereich der klassischen furnierten Echtholz - Sockelleisten und Fußleisten ein. Furnierte Echtholz - Fußleisten und Sockelleisten gehören zum Edelsten was an Echtholzleisten produziert wird, da jede furnierte Sockelleiste aus Echtholz ein wertvolles Unikat ist, die einen individuellen Charakter besitzt. Da für die Herstellung von Furnieren nur die besten Edelhölzern verwendet werden und der hochtechnisierte und anspruchsvolle Herstellprozess sehr aufwendig ist, sind Fußleisten und Sockelleisten aus furniertem Echtholz vergleichsweise teuer als Fußleisten aus MDF oder folierte Massivholzleisten ist. Mit furnierten Sockelleisten erwerben Sie dafür aber auch eine Leiste, bei der das kreative Potenzial, dass Edelhölzer zu bieten haben, vollkommen ausgeschöpft wurde. Neben der Verarbeitung auf textilen Bodenbelägen, Parkett und Laminat können furnierte Fußleisten aber auch problemlos auf anderen Bodenbelägen eingesetzt werden. Die Fußleiste / Sockelleiste "Erfurt" ist ein deutsches Markenprodukt und wird umweltfreundlich aus hochwertigen Materialien hergestellt. Die Montage der Fußleisten "Erfurt" erfolgt in der Regel durch das Aufstecken der Leiste auf zuvor montierte Befestigungs-Clips aus Metall, die inklusive Befestigungsmaterial geliefert werden. Die Montage mit Befestigungs-Clips ist äußerst einfach und schnell durchzuführen. Alternativ ist aber auch die Befestigung durch Verschrauben oder Nageln eine äußerst einfache und schnelle Möglichkeit diese Fußleisten an der Wand zu befestigen.   Hier finden Sie weitere Informationen zum Anbringen von Sockelleisten und zur Montage von Fußleisten Hier finden Sie weitere Informationen zu den Herstellern unserer Fußleisten und Sockelleisten   Technische Informationen zur Fußleiste "Erfurt":   Größe:      70 mm x 15 mm Farbe:       Eiche, lackiert Profil:        klassisch Material:   Echtholz, furniert Montage:  auf Befestigungs-Clips aufstecken (alternativ auch verschraubbar)

Anbieter: Profistuck
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Licht - Fußleisten / Licht - Sockelleisten "Erf...
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Licht - Fußleisten & Licht - Sockelleisten "Erfurt" Farbe: Eiche lackiert (Echtholzfurnier / 15.70.1L) inkl. Aluminium Schiene für die LED Montage (LED Stripes seperat erhältlich) Bei Fragen und Anregungen sprechen Sie uns gerne jederzeit an:  Tel.: 05468 / 93 84 748 oder info@profistuck.de    LED Wir setzten neue Trends und kombinieren Licht mit Holz Sockelleisten! Für das spezielle Design in Ihrer Wohnung können Sie nun LEDs in Ihren Fußleisten verbauen und erhalten so eine einzigartige indirekte Beleuchtung. Dabei können Sie alle Vorteile der LED-Technik nutzen und von den geringen Stromkosten und der langen Lebensdauer profitieren. Auch können Sie mit RGB LED Stripes Farbe in Ihr Eigenheim bringen oder mit einem Dimmer die Lichtstärke individuell -und Fernsteuerbar- regeln. Mit Lichtleisten - egal ob für Decke oder Fußboden - setzen Sie neue Akzente in Ihrer Wohnung und präsentieren Ihre eigenen vier Wände in einem individuellen Stil, der sich beispielsweise hinter der exklusiven Gestaltung von gehobener Gastronomie oder Hotellerie nicht zu verstecken braucht. Mit den hier angebotenen Lichtleisten und den LED-Leuchtmitteln können Sie sich bezahlbare, individuelle Lichtkonzepte erarbeiten und eine wunderbare, wohnliche Atmosphäre erschaffen. Licht Fußleisten bieten eine sanfte und angenehme Atmosphere und lassen den Raum größer Wirken. Ideal eigenet sich eine solche indirekte Beleuchtung für gemütliche Fernsehabende auf der Couch. Unsere Licht-Fußleisten machen sich aber nicht nur im Wohnzimmer gut, sondern im ganzen Haus. Im Schlafzimmer, Küche, Büro können sie weitere tolle LED Projekte realisieren und je nach Stimmungslage variieren. Mit Licht-Fußleisten erfahren Sie ein komplett neues Wohngefühl durch ein Produkt, an dem Sie noch viele Jahre Spaß haben werden. LED besitzten eine sehr hohe Lebensdauer, sodass Sie selbst bei einem Umzug die Sockelleleiste inklusive LED Beleuchtung ohne Probleme mitnehmen können. Die Montage bei Licht-Sockelleisten verhält sich annähernd gleich zur Montage ohne LED Beleuchtung. Lediglich bei einem (Gehrungs-) Schnitt wird das passende Werkzeug für die Aluminiumleiste benötigt.     Die Sockelleiste "Erfurt" Die von uns angebotene Sockelleiste "Erfurt" gehört zu den mittelgroßen von uns angebotenen Sockelleisten und Fußleisten aus furniertem Echtholz. Die Sockelleiste "Erfurt" hat eine Höhe von 70 mm, eine Breite von 15 mm und verfügt über eine Kabelkanalfräsung. Die aus furniertem Eichenholz gefertigte Sockelleiste "Erfurt" wird bereits ab Werk mit einer schützenden Klarlack - Beschichtung ausgeliefert. Die Sockelleiste "Erfurt" ist plan geformt und im oberen Bereich großzügig abgerundet. Das verwendete Eichenholz eignet sich sehr gut zur Fertigung von Sockelleisten und Fußleisten, da es von Hause aus schwer und hart, aber dennoch elastisch ist. Eichenholz neigt zudem kaum dazu zu schwinden und sich zu verwerfen. Auf Grund der guten Bearbeitungsmöglichkeiten lassen sich aus Eichenholz problemlos unterschiedlichste Formen und Größen an Sockelleisten und Fußleisten herstellen. Gern fertigen wir für Sie auch individuelle Sockelleisten - sprechen Sie uns an. Die Sockelleiste "Erfurt" gehört zu den klassisch gestalteten Sockelleisten und Fußleisten, die sich durch eine ansprechende Optik auszeichnen und ein Blickfang in Ihren Räumlichkeiten darstellen werden. Diese Sockelleiste wird sich durch ihre Höhe und die schlichte Form gut in Ihre Räumlichkeiten einpassen. Farblich gliedert sich diese Sockelleiste in den Bereich der klassischen, furnierten Echtholz - Fußleisten ein. Sockelleisten und Fußleisten aus Echtholzfurnier gehören zu dem Edelsten, was an Echtholzleisten herzustellen ist. Jedes Echtholzfurnier ist ein wertvolles Unikat, welches allen Sockelleisten und Fußleisten einen individuellen Charakter verleiht. Da nur die besten Edelhölzern zur Herstellung von Furnieren verwendet werden und der hochtechnisierte, anspruchsvolle Fertigungsprozess deutlich aufwendiger als bei MDF - Leisten oder folierten Massivholzleisten ist, sind Sockelleisten und Fußleisten aus furniertem Echtholz vergleichsweise teuer. Dennoch erwerben Sie eine Leiste, bei der das vom Holz gebotene kreative Potenzial voll ausgeschöpft wurde. Neben der Verarbeitung auf textilen Bodenbelägen, Parkett und Laminat können diese Fußleisten aus Holz auch problemlos auf anderen Bodenbelägen eingesetzt werden. Die Sockelleiste "Erfurt" ist ein deutsches Markenprodukt und wird umweltfreundlich aus hochwertigen Materialien hergestellt. Diese Fußleiste ist durch das Aufsetzen der Leiste auf zuvor montierte Befestigungs-Clips aus Metall äußerst einfach und schnell zu montieren. Zu einem besonderen Hingucker wird diese Sockelleiste durch die verbaute Aluminiumschiene, welche Platz für LED Stripes bietet. Damit errreichen Sie eine dezente Beleuchtung im Bodenbereich. Im unteren Teil dieser Sockelleiste ist eine Aussparung für die mitgelieferte Aluminium Schiene. Die LED Streifen können spielend leicht in die Aluminiumschiene eingeklebt werden und wird dann zusammen einfach in die vorgesehene Aussparung der Sockelleisten "Erfurt" gesteckt / verklebt werden. Passend zu der Aluminuimschiene können Sie optional zwischen 3 Gläsern wählen: Milchglas, gefrostetes Glas und Klarglas (nicht im Lieferumfang enthalten).     Montage Hier finden Sie alle Informationen zum Anbringen von Fußleisten und zur Montage von Sockelleisten Hier finden Sie mehr Informationen zu den Herstellern unserer Sockelleisten und Fußleisten     Technische Informationen zur Licht-Sockelleiste "Erfurt"   Größe:      70 mm x 15 mm Farbe:       Eiche lackiert Profil:        klassisch Material:   Echtholz, furniert Montage:  auf Befestigungs-Clips aufstecken LED: Seperat hier erhältlich. Nicht im Lieferumfang enthalten.

Anbieter: Profistuck
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
111 Orte in Erfurt, die man gesehen haben muss ...
8,47 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt, die Stadt, in der ein Bürgermeister erst aufgehängt und später als Denkmal verewigt wurde. Erfurt mit der Heiligen Mühle, wo ganz unheilige Musik erklingt. Wo die englische Queen Elizabeth inkognito auf einer Bank sitzt. Erfurt ist wasserarmreich und brückenberühmt, hier steht eine Eiche im Haus und die Arche im Keller, und hier brachte Eulenspiegel einem Esel das Lesen bei. Wer bei Erfurt-Stotternheim nur an Sprachfehler denkt, weiß nichts von weltgeschichtsbeeinflussenden Blitzen. Und: Sie können in Erfurt bleiben, wenn Sie nach Venedig wollen was also wollen Sie mehr? 111 Erfurter Orte: überraschend, witzig, erstaunlich, tiefergelegt und hoch hinaus.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
111 Orte in Erfurt, die man gesehen haben muss ...
8,47 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt, die Stadt, in der ein Bürgermeister erst aufgehängt und später als Denkmal verewigt wurde. Erfurt mit der Heiligen Mühle, wo ganz unheilige Musik erklingt. Wo die englische Queen Elizabeth inkognito auf einer Bank sitzt. Erfurt ist wasserarmreich und brückenberühmt, hier steht eine Eiche im Haus und die Arche im Keller, und hier brachte Eulenspiegel einem Esel das Lesen bei. Wer bei Erfurt-Stotternheim nur an Sprachfehler denkt, weiß nichts von weltgeschichtsbeeinflussenden Blitzen. Und: Sie können in Erfurt bleiben, wenn Sie nach Venedig wollen was also wollen Sie mehr? 111 Erfurter Orte: überraschend, witzig, erstaunlich, tiefergelegt und hoch hinaus.

Anbieter: buecher
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Mühlhäuser Gaststätten
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

250 Abbildungen, darunter 162 schwarz-weiß und 73 farbige Fotos, 7 schwarz-weiß ZeichnungenAus dem Vorwort: Mühlhausen die einst Freie Reichsstadt mit dem historischen Stadtkern - liegt im „Herzen Deutschlands“. Von Mühlhausen erreicht man Harz, Kyffhäuser, Eichsfeld, Thüringer Wald und Thüringer Becken und damit auch die Städte Eisenach, Erfurt, Gotha, Jena und Weimar. Es wird behauptet, in Mühlhausen waren einst siebzehn Kirchen und Kapellen vorhanden und zehnmal soviel Gasthäuser. Im Mittelalter galt es - beeinflusst vom Gedanken christlicher Nächstenliebe - Reisenden Gastrecht und Schutz zu gewähren, zumal Fremde damals rechtlos waren. In den Städten befanden sich die Gasthöfe oft an Märkten, Stadttoren und Hauptstraßen. Die Gasthausschilder zeigten Wappen (Bär, Löwe, Kreuz), Zunftzeichen (Brezel, Ochse, Hirsch) oder Attribute der Heiligen Drei Könige (Krone, Stern, Mohr).Die Unterkünfte wiesen oft nur einen Aufenthalts- und Speise- und einen großen Schlafraum mit Stroh oder Laubsäcken auf. Die Gasthäuser bedurften der Erlaubnis der Stadtobrigkeit und unterlagen strenger behördlicher Kontrolle.Seit dem 15. Jahrhundert waren die Wirte verpflichtet, die Namen der Gäste der Obrigkeit zu melden. Mit dem regelmäßigen Postverkehr seit dem 15. Jahrhundert entstanden größere Gasthäuser an Haltpunkten und wichtigen Fernstraßen. Die Gäste waren freundlich aufznehmen und zu festgesetzten Preisen zu verpflegen.Die Befugnis Bier zu brauen, war unmittelbar mit dem Grundeigentum verknüpft und damit Wohlhabenden vorbehalten. 1802 gab es in Mühlhausen 441 Häuser mit „Braugerechtigkeit“. Die Bürger brauten ihr Bier unter Aufsicht eines Braumeisters und seiner Brauknechte. Eines der fünf reichsstädtischen Brauhäuser war dafür zu nutzen, darunter das in der Wahlstraße 69. „Bierrufer“ verkündeten von den Biersteinen an der Marien- und Blasiuskirche, wo frisches Bier zu haben sei. Anfang des 19. Jahrhunderts entstanden die ersten großen Privatbrauereien Chr. Benj. Kersten (1816, Görmarstraße 7), Chr. Gottl. Weymar (1832, Erfurter Straße) und Chr. Weymar (1865, An der Burg). Da in Mühlhausen zeitweilig nicht weniger als sechzehn Brauereien vorhanden waren, verfügten die meisten über eigene Bierstuben.Ende 1903 lebten in Mühlhausen 34 429 Einwohner. Diesen war es möglich, 33 Gastwirtschaften, 68 Schankwirtschaften mit Branntweinausschank und sieben Schankwirtschaften ohne Branntweinausschank aufzusuchen. Die einstigen und noch vorhandenen Gaststätten werden in alphabetischer Reihenfolge in einem Überblick vorgestellt, das heißt: nur die bis 1990 bereits vorhandenen. Im ersten Kapitel wird auf 50 gastronomische Einrichtungen in der Mühlhäuser Innenstadt und im zweiten auf über 60 in den Vorstädten verwiesen. Im dritten Kapitel werden 15 Ausflugslokale in der näheren Umgebung vorgestellt. Bewusst wurden teilweise auch einige biographische Fakten von den Hoteliers, Wirtsleuten und Pächtern aufgenommen. Diese können manche verwandtschaftlichen Beziehungen zu Zeitzeugen und Lesern erhellen.Die nach 1990 neugegründeten Gasthäuser bleiben unberücksichtigt, desgleichen einstige Betriebskantinen und die Gaststätten in den eingemeindeten Ortsteilen, wie in Felchta, Görmar und Windeberg. Als erstes werden die neueren und bekannten Bezeichnungen der Gaststätten genannt und danach die früheren. Die vorangestellten Präpositionen „Zum …“ bzw. „Zur …“ und Bezeichnungen „Hotel …“ bzw. „Cafè.“ werden in den Verzeichnissen weggelassen, um sich leichter informieren zu können. Der Anhang enthält unter anderem einen Überblick über prominente Gäste, ein Verzeichnis der gatrono-mischen Einrichtungen und ein Personenregister.Grundlagen für die aufwändigen Recherchen waren neben Befragungen von Zeitzeugen: Hausakten, Schankgenehmigungen, Mühlhäuser Adressbücher und Beiträge, die im Stadtarchiv Mühlhausen eingesehen werden durften.A. Mühlhäuser Gaststätten in der Innenstadt„Alte Wache“ (Zur)/ „Frühstücksstube Buber/Hippius“ Untermarkt„Blättermann“/ „Burgstube“ – Burgstraße„Bräustübl“/ „ThuringiaExpress“ – Wahlstraße 37 (Jüdenstr.).„Brotlaube“ (Kasino) – Obermarkt.„Burghof“ (Zum)/ „Kaffee Burghof“ – Felchtaer Straße „Centralhalle“/„Stadt Amsterdam“ – Obermarkt 9 / Grasegasse.„Central-Palast-Café“ – Stätte 1b/2„Dortmunder Bierstuben“/„Restaurant Haro“/ - Steinweg 2.„Durchbruch“ (Zum) – Wahlstraße 88.„Erfurter Tor“ (Hotel) - Kilianistraße 22„Goldener Löwe“ – Obermarkt 17/18„Goldene Sonne“ – Obermarkt 7„Goldener Stern“ – Obermarkt 8.„Grüne Linde“ (Hotel/Restaurant) - Görmarstraße 49/50.„Güldene Ecke“/ „Ditmars Bierstube“ - Güldene Ecke 6.„Güldene Sonne“/ „Zum roten Ochsen“ – Obermarkt 11.„Haupts Bierstube“ – Felchtaer Straße 14.„Hopfenblüte“/ „Hennebergs Bierstube“ - Untermarkt 34.„Jakobischänke“/ „Zur Heimat“ – St. Jakobi 25„Keglerheim“/ „Klubhaus der BSG ‚Lok’“/ „Bergmanns Bierstube“Görmarstraße 7 „Klostercafé “/ „Milchkosthalle“ – Brückenstraße 29„König von Preußen“ (Hotel) – Kornmarkt 2 „Kristall“/ „Kruppes Eisdiele“/ „Wartburg-Eisdiele“/ „Bayrische Bierhalle“/ „Dettmars Restaurant“ – Steinweg 72„Mälzerhof“/ „Speisewirtschaft Hippius/Becker“ – Untermarkt 35„Markthalle” – Bei der Marienkirche 10/Ecke Marktgasse .„Nachbar“/ „Mühlhäuser Hof“ – Steinweg 65.„National“/ „Schollmeyer“ (Cafe’) – Felchtaer Straße 1„Pfortentor“ (Zum)/ „Weißes Ross“ (Zum) – Pfortenstraße 6 „Postkeller“ – Steinweg 6.„Preußischer Hof“ (Zum)/ „Schmidts Restaurant“ – Untermarkt 11„Puppenstube“ (Zur), Erfurter Straße 19/20„Ratskeller“ – Kornmarkt 2/ Ratsstraße 19.„Reichskrone“ - Görmarstraße 12„Sasse“ (Café) – Röblingstraße 15.„Schiffchen“ – Görmarstraße 68„Schikore“/ „Pook“(Café)/ „Kronprinz“ (Zum) – Erfurter Straße 1„Schnellhardt“ (Café) – Linsenstraße 3/Ecke Neue Straße „Schwarzer Bär“ (Zum) – Untermarkt 12 „Stadtcafé “ – Grasegasse 1/Ecke Steinweg „Stadt Mühlhausen“/ „Schlenker“/ „Englischer Hof“/ „Kaiserhof“/ „Goldener Engel“ – Erfurter Straße 47/Untermarkt„Starkes Restaurant“/ „Wohlzogen“ – Röblingstraße 2/3.„Tanne“ (Zur) – Holzstraße 11.„Thuringia-Haus“ (Restaurant/Tanzcafé) – Steinweg 5.„Vaterland“ / „Harro“ / „Thuringia-Automat“ - Steinweg 2„Weintraube“/ „Grauer Hecht“ – Steinweg/Grasegasse 2„Weißer Engel“ – Görmarstraße 38„Weißes Roß“/ „Rösschen“/ „Weintraube“/ „Blauer Hecht“Obermarkt13/14/EckeHoyergasse „Weißer Schwan“ – Görmarstraße 66„Weißer Schwan“ (Zum) – Kornmarkt/Untere Ratsstraße 4„Wilder Mann“ – Untermarkt 17 „Wolfsschlucht“ (Zur) - Felchtaer Straße 3B. Gaststätten in den Mühlhäuser Vorstädten„Ammerscher Bahnhof“ / „Schreibers Schänkwirtschaft“- Ammerstraße 83-85 „Bahnhofsgaststätte“ - Bahnhofsplatz 6„Bahnhofs-Hotel / „Jugendtanzcafé“ / Hotel Hohenzollern Karl-Marx-Straße (Friedrichstraße ) 34„Berghalle (Zur) / „Schröters Bierstube“ - Petristeinweg 6 .„Berliner Hof“ im Schauspielhaus - An der Burg 5 .„Blasius Gerlachs Gasthof“ - Ammerstraße (110 ?).„Blobachseck“ / „Kaiser Wilhelm“ - Blobach 7 / Ecke Bastmarkt.„Blobachsheim“ / „Am Rabentürmchen“ / „Fürst Bismark“ -Johannisstraße 7 „Blume“ (Zur) / „Gaststätte Viktoria“ - August-Bebel-Straße 37.„Brunnenhof“ (Zum) - Brunnenstraße 19/20„Bürgergarten“ / „Weymars Felsenkeller“ - Spielbergstraße 54„Coburger Hof“ - Sondershäuser Straße 15/16 .„Deutsches Haus“ / „Hotel Europa“ Wanfrieder Straße 182/183 .„Drei Rosen“ - Johannisstraße 5/6„Eisenhardts Lokal“ / „Kulturhaus“ - Schaffentorstraße 2„Feldschlösschen“ - Schadebergstraße 54.„Fidele Ecke“ (Zur) - Gierstraße 8.„Fröhliche Einkehr“ (Zur) - Kasseler-Straße 21„Fürst Blücher“ (Zum) - An der Burg 8„Gambrinus“ / „Kaiser Friedrich“ / „Zur Diele“ - Mittelstraße 138/139„Gartenschänke“ / „Zum weißen Ross“ / „Zum Bergkeller“ -.Gartenstraße 77 „Goldener Anker“ / „Zum Anker“ / „Handkörbchen“ Wanfrieder Straße 18/19 „Goldene Aue“ - Wanfrieder Straße 79.„Goldenes Kreuz“ (Zum) / „Goldener Krug“ - Sondershäuserstraße 46„Grüne Eiche“ / „Deutsche Eiche“ / „Deutscher Kaiser“ Wilhelmstraße (Friedrich-Engels-Straße) 9 „Grüner Weinberg“ (Zum) „Schellhaas‘sche Gaststätte“ - Grünstraße 70 „Gute Quelle“ (Zur) / „Ebelebener Bahnhof“ - Wagenstedter Straße 2a„Happichs Frühstücksstube“ - Langensalzaer Straße 13 „Heyers Schankwirtschaft“ / „Waidstübchen“ / „Zum Spielmann“ /„Fischer Perle“ / „Alt Mühlhausen“ - Waidstraße 16 „Hofmanns Gaststätte“ / „Germania“ - Mühlstraße 38 /„Hubertusklause“ / „Thüringer Eck“ / „Gambrinus“ / „Zur Gemütlich- keit“ / Speisehaus Lutze“ - Wanfrieder Straße 43/44 / Ecke Grünstraße.„Kasino“ - Brunnenstraße 29 „Klause“ (Zur) - Friedrich-Naumann-Straße / 131 - Feldstraße 131. „Luftbad“ (Zum) - Goetheweg 90.„Martinischänke“ / „Schlesier Hof“ / Langensalzaer Straße 50.„Monopol“ / „Fixbar“- Kiliansgraben 15a .„Petrischänke“ - Petristeinweg 32„Puschkinhaus“ / „Logenwirtschaft“ - Puschkinstraße 3 „Rausch“ (Café) / „Kasseler Hof“ - Wanfrieder Straße 25.„Reichshof“ / „Franziskaner“ (Zum) August-Bebel-Straße 51„Reichsquell-Stübchen“ - Waidstraße 19„Rennbahn und Sportplatz“ / Restaurant - Martinistraße 1„Rieseninger Berg (Zum) - Thomas-Müntzer-Straße 38„Roter Hirsch“ (Zum) - Wanfrieder Straße 32.„Roter Löwe (Zum) / „Die Feilen“ - Eisenacher Straße 7.„Sachsensiedlung“ / „Gemütlicher Sachse“Ammersche Landstraße - Sachsenstraße 19 „Schlachthof“ (Gaststätte Zum) - Thomas-Müntzer-Straße 27„Schmude“ (Zur) „Schmude-SchänkeOberbürgermeister Arnold Straße 11 / Arbeitsdank 83„Schützenberg“ / „Zentrum der Jugend“ „Volksgarten“ Johannisstraße 59„Schwan“ (Zum) / „Krone“ (Zur) - Ammerstraße 12.„Schwarzer Adler“„ (Zum) / Langensalzaer Straße 1„Schweizer Garten“ / „Hennebergs Felsenkeller“ - Eisenacher Straße 16 „Seipels Restaurant“ / „Reichsadler“ / Bastmarkt 10„Stadtberg-Restaurant“ / „Haus des Handwerks“ / „Spielberg-Restaurant“ - Goetheweg 52„Stadtpark“ (Zum) - Thomas-Müntzer-Straße 48„Sternaus Künstlerspiele“ / „Thüringer Hof“ - Johannisstraße 9/10„Tannhäuser“ / „Zum Burgkeller“ - An der Burg 3„Thuringia Heim“ / „Grabes Restaurant“ -Tilesiussraße 8„Volkshaus“ / „Haus der Deutschen Arbeit“ - Bastmarkt 17„Weinbergschlösschen“ Altenburgstraße 22„Weintraube“ (Zur) „St.Petri“ - Petristeinweg 14/15C. Ausflugslokale in der näheren Umgebung„Breitsülze“ - (St. Petri 20 b) Bei der Breitsülze 20 c „Kurhaus (Altes) - Am Stadtwald 29 / „Vor der grünen Pforte“.„Kurhaus (Neues) / „Waldhotel Heubach“ - Am Stadtwald 52.„Ölgraben“ (Zum) (Gaststätte der Kleingärtner)Hollenbacher Landstraße 29 b„Park- und Gasthaus“ - Thomas - Müntzer-Park/Stadtpark 1 „Peterhof“ - St. Nikolai 203 / Wanfrieder Landstraße Pfafferode: Anstaltskantine im ehemaligen Landeskrankenhaus Popperode „Schänkhaus“ - Quellenweg 24 (einst St. Nikolai 193) Popperode - Sportplatz-Kantine „Prinzenhaus“ / „Waldcafé“ / „Grabes Waldgaststätte“ Am Stadtwald 33„Schwanenteich-Kulturstätte2 - Schwanenteichallee 33.„Tonberg - Parkhaus-Gaststätte“ - Auf dem Tonberg 19 a.„Waldfrieden“ (Pfegeheim / Gaststätte / Erholungsheim / Kurhaus) Waldfrieden 1„Waldschlösschen“ (Schullandheim) - Am Stadtwald 209„Weißes Haus“ - (St. Nikolai Nr. 198) Am Stadtwald

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
111 Orte in Erfurt die man gesehen haben muss
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt, die Stadt, in der ein Bürgermeister erst aufgehängt und später als Denkmal verewigt wurde. Erfurt mit der Heiligen Mühle, wo ganz unheilige Musik erklingt. Wo die englische Queen Elizabeth inkognito auf einer Bank sitzt. Erfurt ist wasserarmreich und brückenberühmt, hier steht eine Eiche im Haus und die Arche im Keller, und hier brachte Eulenspiegel einem Esel das Lesen bei. Wer bei Erfurt-Stotternheim nur an Sprachfehler denkt, weiß nichts von weltgeschichtsbeeinflussenden Blitzen. Und: Sie können in Erfurt bleiben, wenn Sie nach Venedig wollen - was also wollen Sie mehr? 111 Erfurter Orte: überraschend, witzig, erstaunlich, tiefergelegt und hoch hinaus.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot