Angebote zu "Dorothea" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Apothekenpraxis für PTA - Dorothea Erfurt
29,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Apothekenpraxis für PTA
41,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.11.2020, Einband: Kartoniert, Auflage: 4/2013, Autor: Erfurt, Dorothea/Fischer, Josef/Fritzer, Oliver u a, Übersetzer: Erfurt, Dorothea/Fischer, Josef/Fritzer, Oliver u a, Verlag: Deutscher Apotheker Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Apothekenpraxis für PTA // Ausbildung PTA // Pharmazie, Produktform: Kartoniert, Umfang: XX, 568 S., 78 farbige Illustr., 78 Farbfotos, 97 farbige Tab., Seiten: 568, Format: 2.5 x 23.2 x 15.7 cm, Gewicht: 948 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Reise durch den Thüringer Wald und Erfurt
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Nicht nur die Landeshauptstadt Erfurt bietet mit ihren bedeutenden Gotteshäusern, schönen Bürgerhäusern und Museen Kunst und Kultur vom Feinsten, auch die Städte des Thüringer Waldes haben eine grosse Vergangenheit vorzuweisen. Auf der Wartburg bei Eisenach versteckte Kurfürst Friedrich der Weise Martin Luther als Junker Jörg, in Schmalkalden überreagt das Schloss Wilhelmsburg die romantischen Fachwerkhäuser und hochgiebeligen Steinbauten, die Meiniger Bühne revolutionierte im 19. Jahrhundert die Theaterwelt, Saalfeld nennt man die 'Steinerne Chronik Thüringens', deren biedermeierliches Gegenstück Rudolstadt ist, Schloss Friedenstein beherbergt eine grosse Kunstsammlung sowie ein barockes Theater, während in Arnstadt die Miniaturpuppenstadt der Gräfin Auguste Dorothea zu bewundern ist. Der herrlichen Natur und schönen Landschaft begegnet man am sogenannten 'Thüringer Meer', dem Hohenwarte-Stausee, und dem berühmten Wanderweg Rennsteig. Dem Wintersport wird in Oberhof gehuldigt. Die diversen Meisterschaften und Weltcupveranstalungen haben - über den sportlichen Wettkampf hinaus - den Charakter von Volksfesten. Die Wäldler lassen sich, wenn es ums Feiern geht, nicht lange bitten. Ob beim Eisenacher Sommergewinn, einem der ältesten und grössten deutschen Frühlingsfeste, dem Folk-Roots-Weltmusik-Festival in Rudolstadt oder dem Lauschaer Kugelmarkt - Gäste sind herzlich willkommen! Über 190 Bilder zeigen den Thüringer Wald und die Landeshauptstadt Erfurt in allen ihren Facetten. Vier Specials berichten über die Glasbläser von Lauscha, den berühmten Kammweg Rennsteig, das Wintersportzentrum Oberhof und aus der Geschichte Erfurts. REISE DURCH … ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register - - -

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Gender in Lehre und Didaktik.  Gender in Teachi...
86,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zur Internationalen Erfurter Konferenz trafen sich Hochschuldozentinnen aus sechs L¿ern. Dabei ging es um die Implementierung von Gender Studien, um Vernetzung, Interdisziplinarit¿und vor allem um die Erarbeitung von didaktisch-methodischen Konzepten¿C¿ F/SC¿lgende Fragen wurden diskutiert: Welche Ziele werden mit Gender Studien verbunden? Wie kann Geschlechterbewusstsein in Lehre oder Training geweckt werden? Welche guten didaktischen Beispiele gibt es? Welche Medien werden eingesetzt? University lecturers from six countries met at the international Erfurt conference. The focus was on the implementation of gender studies, networking and the development of didactic concepts, as there is a great need in this discipline for didactic and methodological clarification. Topics discussed were: What is the goal of gender studies? How can gender awareness be raised in teaching or training situations? What good didactic examples exist already? How can New Media be implemented? Aus dem Inhalt/Contents: Gesine Spie¿Cillie Rentmeister: Gender in Lehre und Didaktik: Verschiedene Wege - ein Ziel / Gender in Teaching and Didactics - Many Paths, One Goal - Dorothea H¿ck: Diese Konferenz hat eine Geschichte - Wolf Wagner: Gender ist eine Sache innovativer Hochschulpolitik - ein Gru¿ort - Gesine Spie¿ Das Wagnis, Gender Studien zu lehren - Cillie Rentmeister: Heikle Themen 'cool' bearbeiten: Kulturwissenschaft, Gender und Neue Medien - Heidi Richter: Kunstp¿gogik und Gender - damit auch im Kunstunterricht 'die Kategorie Geschlecht m¿glichst selten eine blinde Wirksamkeit entfaltet...' - Hermann Bullinger: Zur Thematisierung von M¿lichkeit im Studium Sozialer Arbeit - Gerhard K¿mmel: Die befohlene Integration des 'Fremden': M¿liche Soldaten, die ¿fnung der Bundeswehr f¿r Frauen und das Gender-Training - Sabine Kock: Curriculum Gender-Studies an der Universit¿Wien - Work in Progress - Bozena Choluj: Die Etablierung von Gender Studies und die Macht des Interpretierens (Europa-Universit¿Viadrina/Frankfurt Oder und Warschauer Universit¿ - Elzbieta Pakszys: Interdisciplinary Gender Studies - Challenges & Chances - Malgorzata Radkiewicz: Gender Studies - Against Stereotypes (Statement) - Eva Ves¿v¿alivodov¿agmar Lorenz-Meyer: Reflections on Translating and Teaching Gender in Czech Gender Studies - Jana Valdrov¿P¿gogische Fakult¿in Budweis - genderthematische Seminare - Lucie Jarkovska: Women, Men and Society from a Gender Perspective. Course for secondary school teachers - A. Temkina/E. Zdravomyslova: Institutionalization of Gender Studies in Russia: Issues and Strategies -

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Reise durch den Thüringer Wald und Erfurt
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht nur die Landeshauptstadt Erfurt bietet mit ihren bedeutenden Gotteshäusern, schönen Bürgerhäusern und Museen Kunst und Kultur vom Feinsten, auch die Städte des Thüringer Waldes haben eine große Vergangenheit vorzuweisen. Auf der Wartburg bei Eisenach versteckte Kurfürst Friedrich der Weise Martin Luther als Junker Jörg, in Schmalkalden überreagt das Schloss Wilhelmsburg die romantischen Fachwerkhäuser und hochgiebeligen Steinbauten, die Meiniger Bühne revolutionierte im 19. Jahrhundert die Theaterwelt, Saalfeld nennt man die 'Steinerne Chronik Thüringens', deren biedermeierliches Gegenstück Rudolstadt ist, Schloss Friedenstein beherbergt eine große Kunstsammlung sowie ein barockes Theater, während in Arnstadt die Miniaturpuppenstadt der Gräfin Auguste Dorothea zu bewundern ist. Der herrlichen Natur und schönen Landschaft begegnet man am sogenannten 'Thüringer Meer', dem Hohenwarte-Stausee, und dem berühmten Wanderweg Rennsteig. Dem Wintersport wird in Oberhof gehuldigt. Die diversen Meisterschaften und Weltcupveranstalungen haben - über den sportlichen Wettkampf hinaus - den Charakter von Volksfesten. Die Wäldler lassen sich, wenn es ums Feiern geht, nicht lange bitten. Ob beim Eisenacher Sommergewinn, einem der ältesten und größten deutschen Frühlingsfeste, dem Folk-Roots-Weltmusik-Festival in Rudolstadt oder dem Lauschaer Kugelmarkt - Gäste sind herzlich willkommen! Über 190 Bilder zeigen den Thüringer Wald und die Landeshauptstadt Erfurt in allen ihren Facetten. Vier Specials berichten über die Glasbläser von Lauscha, den berühmten Kammweg Rennsteig, das Wintersportzentrum Oberhof und aus der Geschichte Erfurts. REISE DURCH … ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register - - -

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Gender in Lehre und Didaktik.  Gender in Teachi...
57,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Internationalen Erfurter Konferenz trafen sich Hochschuldozentinnen aus sechs L¿ern. Dabei ging es um die Implementierung von Gender Studien, um Vernetzung, Interdisziplinarit¿und vor allem um die Erarbeitung von didaktisch-methodischen Konzepten¿C¿ F/SC¿lgende Fragen wurden diskutiert: Welche Ziele werden mit Gender Studien verbunden? Wie kann Geschlechterbewusstsein in Lehre oder Training geweckt werden? Welche guten didaktischen Beispiele gibt es? Welche Medien werden eingesetzt? University lecturers from six countries met at the international Erfurt conference. The focus was on the implementation of gender studies, networking and the development of didactic concepts, as there is a great need in this discipline for didactic and methodological clarification. Topics discussed were: What is the goal of gender studies? How can gender awareness be raised in teaching or training situations? What good didactic examples exist already? How can New Media be implemented? Aus dem Inhalt/Contents: Gesine Spie¿Cillie Rentmeister: Gender in Lehre und Didaktik: Verschiedene Wege - ein Ziel / Gender in Teaching and Didactics - Many Paths, One Goal - Dorothea H¿ck: Diese Konferenz hat eine Geschichte - Wolf Wagner: Gender ist eine Sache innovativer Hochschulpolitik - ein Gru¿ort - Gesine Spie¿ Das Wagnis, Gender Studien zu lehren - Cillie Rentmeister: Heikle Themen 'cool' bearbeiten: Kulturwissenschaft, Gender und Neue Medien - Heidi Richter: Kunstp¿gogik und Gender - damit auch im Kunstunterricht 'die Kategorie Geschlecht m¿glichst selten eine blinde Wirksamkeit entfaltet...' - Hermann Bullinger: Zur Thematisierung von M¿lichkeit im Studium Sozialer Arbeit - Gerhard K¿mmel: Die befohlene Integration des 'Fremden': M¿liche Soldaten, die ¿fnung der Bundeswehr f¿r Frauen und das Gender-Training - Sabine Kock: Curriculum Gender-Studies an der Universit¿Wien - Work in Progress - Bozena Choluj: Die Etablierung von Gender Studies und die Macht des Interpretierens (Europa-Universit¿Viadrina/Frankfurt Oder und Warschauer Universit¿ - Elzbieta Pakszys: Interdisciplinary Gender Studies - Challenges & Chances - Malgorzata Radkiewicz: Gender Studies - Against Stereotypes (Statement) - Eva Ves¿v¿alivodov¿agmar Lorenz-Meyer: Reflections on Translating and Teaching Gender in Czech Gender Studies - Jana Valdrov¿P¿gogische Fakult¿in Budweis - genderthematische Seminare - Lucie Jarkovska: Women, Men and Society from a Gender Perspective. Course for secondary school teachers - A. Temkina/E. Zdravomyslova: Institutionalization of Gender Studies in Russia: Issues and Strategies -

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot