Ihr Erphesfurt Shop

15. Erfurter Tage als Buch von
€ 49.90 *
ggf. zzgl. Versand

15. Erfurter Tage:Prävention von arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren und Erkrankungen Erfurter Tage. Prävention von arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren und Erkrankungen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Der Erfurter Reformationsaltar als Buch von
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Erfurter Reformationsaltar:Der Altar der Erfurter Meister Friedemann in der Kaufmannskirche am Anger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Sagenbuch der Stadt Erfurt
€ 14.80 *
ggf. zzgl. Versand

154 Seiten, Paperback. Heinrich Kruspe Sagenbuch der Stadt Erfurt. Das Buch gehört zum Thüringer Sagenschatz - Gesamtausgabe - Nach dem Kruspe-Original von 1877 in zwei Bänden- 5. Auflage 2015 Aus dem Vorwort 1877: In mondbeglänzten Nächten flüstert sie den hochragenden Giebeln der ehemaligen Patricierhäuser Erinnerungen alter Pracht und Herrlichkeit zu, schaut von den uralten Steinbrücken zu den Gewässern hinab, in denen die Wassernixe ihr Wesen treibt, wallt zu den öden Plätzen, wo reiche Schätz verborgen liegen - von Zwergen und Mönchen bewacht - oder von weißen Frauen, die mit Schlüsseln klirren - umgangen werden und nur dem Glücklichen sich erschließen; der die Wunderblume fand. Hinaus aus dem dunklen Thore führt sie zum schaurigen Hochgericht und zu Kreuzen und Malzeichen, die, blutigen Mord zu sühnen, man in der Vorzeit errichtete. Dann lenkt sie die Schritte ihrer Begleiter zu stillen Thälern, versunkenen Klöstern und verheerten Dörfern, wo sie den geheimnisvollen Glockentönen, die aus tiefem Schooße der Erde oder aus verschütteten Brunnen sich vernehmen lassen, lauscht. Das Kulturgemälde unserer Stadt - im Rahmen der Sage gefaßt - würde gänzlich der Wahrheit entbehren, würden aus Liebe zur Heimath die düstern Schatten, welche unerhörter Aberglaube in den überraschend stark vertretenen Spuk-, Schatzgräberei-, Zauber- und Hexensagen auf das so freundliche Bild der Stadt wirft, ausgeschieden. Sie müssen hier zeigen, wie es mit der guten alten Zeit bestellt war. Ostern 1877. Der Verfasser. - Band 1 - I. Sagenhafte Anklänge aus der germanischen Götterwelt. 10 II. Zeit- und Personensagen. 12 1. Von großer Wasserfluth. 12 2. Von Entstehung der Stadt Erfurt. 12 3. Deodatus. 14 4. St. Bonifacius. 15 5. Trommeln auf Walpurgis. 16 6. St. Severus. 17 7. Von einer großen Armbrust. 18 8. Wunderbare Kinderphantasie. 19 9. Vom Grafen von Gleichen. 21 10. Graf Elger von Hohenstein. 22 11. Vom hl. Brunn. 23 12. Johannes Teutonius. 25 13. Kaiser Rudolph von Habsburg in Erfurt. 26 14. Zerstörung des Schlosses Dienstberg. 26 15. Vom Fischmäuerlein. 28 16. Von der Gangolfs-Kapelle. 28 17. Vom Seelenbad. 29 18. Vom Judensturm. 29 19. Wahrzeichen einer Hungersnoth. 31 20. Die Gründung der Karthause. 31 21. Vom Siechenhaus. 32 22. Vom Mönchskreuz. 33 23. Burkardts Raben. 34 24. Johannes von Hagen. 34 25. Schülerstreich aus Tüngers Zeit. 35 26. M. Luther und Alexius. 35 27. Junker Görg am Sybillenthürmchen. 36 28. Vom Müller Krebs. 36 29. Von einem Schinder. 37 30. Neun Sagen vom Dr. Faust. 37 31. Der Mönch von Erfurt. 41 32. Eulenspiegel in Erfurt. 41 33. Hans Sachs im Schwan zu Erfurt. 42 34. Gustav Adolph als Riemergesell. 43 35. Von Peter Isserode. 44 36. Anzeige von Gustav Adolph´s Tod. 45 37. Eine geheimnisvolle Hinrichtung. 46 38. Napoleon in Erfurt. 46 III. Oertliche Sagen und sagenhafte Anklänge. 48 1. Klostersagen. 48 a. Vom Peter-Kloster. 48 39. Die 12 deutschen Schüler. 48 40. Von Dagoberts Bildniß. 49 41. Dagoberts Schatz. 49 42. Grabmal zweier Liebenden. 50 43. Von einem Alchymisten. 50 44. Skelette in der Stadtmauer. 51 b. Vom Prediger-Kloster. 52 45. Relique des hl. Jakobus von Compostella. 52 46. Von einem unterirdischen Gange. 52 c. Sagen aus dem Barfüßer-Kloster 54 47. Sagen von berühmten Gräbern, einem Marienbilde und einer Maurerkelle. 54 d. Vom Augustiner-Kloster 55 48. Grabsteine. Steinkanzel. Erscheinungen. 55 e. Vom Schotten-Kloster 56 49. Gründung des Schotten-Klosters. 56 f. Vom Neuwerks-Kloster 57 50. Brand einer Scheune. Großer Kuchen. Redendes Cruzifix. 57 g. Vom Marienknechten-Kloster. 58 51. Dr. Burchard und Pater Theodor. 58 h. Weißfrauen-Kloster. 58 52. Nonnensack. Erinnerungen an St. Elisabeth. 58 53. Vom Götzen Bachroth. 59 2. Kirchensagen. 60 a. Domsagen 60 54. Unsere liebe Frau. 60 55. Von einem Riesen. 60 56. Die Laterne. 61 57. Wahrzeichen am Dom. 62 58. Christushaupt und Chorhaupt. 63 59. Vom Wolfram. 64 60. Von einem Chorknaben. 64 61. Von vier Gekrönten. 65 62. Von einem Bild der hl. Wilgefortis. 65 63. Konrad Klinge. 66 64. Hund und Kalb. 67 b. St. Severi-Kirche. 68 65. Vom Epheu daselbst. 68 c. Nikolai-Thurm. 68 66. Die Uhr daselbst. 68 d. Kaufmanns-Kirche. 69 67. Die beiden Thürme derselben. 69 e. Magdalenen-Kapelle 70 68. Gründung derselben. 70 f. Ungangbare St. Benedicts-Kirche. 71 69. Cruzifix an der Krämerbrücke. 71 3. Ordenshäuser 72 70. Vom Templerhof. 72 4. Profane Häuser. 73 a. Vom Rathhaus. 73 71. Mönchskutte und Kinderhände im Rathhaus-Thurme. 73 72. Der eiserne Dolch daselbst.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 14, 2018
Zum Angebot
Krämerbrücke über die Gera in Erfurt (Puzzle)
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Entdecken Sie Thüringen. Die geschichtsträchtige Wartburg, die UNESCO-Welterbe-Stadt Weimar, Heimat von Goethe und Schiller. Romantische Städte wie Mühlhausen und Schmalkalden, den naturbelassenen Buchenwald im Nationalpark Hainich oder die Naturschönheit der Saaleschleife. Jena als Universitätsstadt, die Landeshauptstadt Erfurt mit dem einmaligen Baudenkmal Krämerbrücke.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 8, 2018
Zum Angebot
MALRegional - Erfurt
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch finden Sie 30 detaillierte Motive der schönsten Orte in Erfurt, die Sie ganz nach Lust und Laune mit Farbe zum Leben erwecken können. Greifen Sie zum Stift und lassen Sie Ihrer künstlerischen Ader freien Lauf! Erfahren Sie außerdem zu jedem Bild Wissenswertes über das Motiv.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Erfurt/Falk Pläne
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Falk Stadtpläne für die komplette Übersicht auf einen Blick: - normale Kartenfaltung - einfache Handhabung - Straßenverzeichnis - Innenstadtplan - wichtige Adressen und touristische Informationen

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Erfurt für Klugscheißer
€ 12.95 *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt hat genau die richtige Größe. Die Stadt ist klein genug, dass man sich in ihr bestens auszukennen glaubt. Und sie ist groß genug, dass man selbst als Alteingesessener immer noch Neues zu entdecken vermag. Dieses Buch lädt dazu ein, voller Neugierde durch Erfurt zu wandeln. Es möchte Aha-Momente bescheren, ohne ein Lexikon zu sein. Es möchte unterhalten, ohne die Intelligenz seiner Leser zu beleidigen. Es möchte den Stolz wecken, in einer der lebenswertesten Städte Deutschlands zu wohnen, ohne dabei an Selbstüberschätzung zu leiden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 1, 2018
Zum Angebot
Glücksorte in Erfurt
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt, eine Liebeserklärung! Wohlfühlküche, Kindheitserinnerungen und beflügelnde Auszeiten: Erfurt ist eine Schatztruhe voll Glück! Als absolute Erfurtliebhaberin weiß Jessika Fichtel, hinter welchen Ecken sich Momente der Vollkommenheit verbergen. 80 ganz besondere Orte hat sie hier zusammengestellt. Und egal ob kulinarischer Wochenmarkt, gestrickte Kunstwerke oder sogar ein Haus ohne Dach - sie alle schenken pures Glück. Ein Buch für echte Glückskinder!

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Erfurt - gestern und heute
€ 16.90 *
ggf. zzgl. Versand

Zu einer spannenden Spurensuche lädt das Buch Erfurt - gestern und heute ein, das die Autorin Regina Söffker gemeinsam mit dem Fotografen Wolfgang Hase zusammengestellt hat. Die Gegenüberstellung historischer und aktueller Aufnahmen zeigt, wie sehr sich Erfurt in den letzten 100 Jahren verändert hat. Zu Recht ist Erfurt stolz auf seine historischen Bauten, allen voran das weit über Deutschlands Grenzen hinaus berühmte Bauensemble Dom St. Marien und Severikirche, den Fischmarkt oder die Krämerbrücke, die zu Europas bekanntesten Brückenstraßen gehört. Nach der Wende wurden Quartiere wie das Andreasviertel und ´´Klein Venedig´´ liebevoll saniert und sind heute ein Magnet für Touristen aus dem In- und Ausland. Der Bildband führt zu den interessantesten Stellen der Stadt und ist nicht nur für Erfurter eine interessante Lektüre. Auch Tagesgästen und Touristen, die mehr über die thüringische Landeshauptstadt erfahren möchten, bietet er ein handliches Nachschlagewerk.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Erfurt
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt, die altehrwürdige Domstadt im Herzen Thüringens, erlebte nach dem Zweiten Weltkrieg einige der wohl bedeutendsten Veränderungen in ihrer über 1.250-jährigen Geschichte. Mit über 200 bislang größtenteils unveröffentlichten Fotos erinnert dieser Bildband erstmals anschaulich und lebendig die Zeit zwischen 1945 und 1980 - die Zeit des Neubeginns nach dem Krieg, den Wandel im Stadtbild und den ´´sozialistischen´´ Alltag.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Erfurt (Puzzle)
€ 26.95 *
ggf. zzgl. Versand

Eine Auswahl der vielen wunderbaren Sehenswürdigkeiten aus den sogenannten neuen Bundesländern zeigt dieser farbenfrohe Kalender vom Reisefotografen Peter Schickert: von Dresden, Magdeburg oder Weimar bis an die Küste von Mecklenburg-Vorpommern.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Erfurt im 13. Jahrhundert
€ 45.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zu den grundlegenden Errungenschaften des Mittelalters gehören die Entstehung freier Städte und die Herausbildung autonomer Stadtgemeinden. Für die einstige Bischofsstadt Erfurt, die zu den herausragenden Metropolen dieser Epoche zählte, wie für viele andere Städte des Reiches war dabei die Zeitspanne vom Ende des 12. bis zum Beginn des 14. Jahrhunderts weichenstellend. Ausgehend von der Entstehung der Bürgergemeinde im 12. Jahrhundert befasst sich die Studie von Stephanie Wolf mit dem komplexen Entwicklungsprozess von den ersten Emanzipationsbestrebungen der Erfurter Stadtgemeinde vom Mainzer Erzbischof bis zur Erlangung weitgehender städtischer Autonomie um die Wende zum 14. Jahrhundert. Im Blickfeld der Untersuchung steht dabei der Wandel der städtischen Gesellschaft, ihrer Führungsgruppen und ihrer Verfassung. Die Autorin dokumentiert darüber hinaus, wie eng der Strukturwandel im Reich und in Thüringen mit den innerstädtischen Veränderungen verknüpft war.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht