Angebote zu "Verständnis" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

´´Meide die Häretiker.´´
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Nikolaus von Jauer gilt als Musterbeispiel eines Universitätsgelehrten, der die katholische Position gegen alle Abweichungen wie Aberglaube, zu freie Sitten der Ordensleute, aber auch gegen die hussitische Lehre verteidigte. Sein Traktat gehört zu einem Korpus von elf Reaktionen, die inhaltlich auf die hussitischen Manifeste aus den Jahren 1430/31 reagieren und als Vorstufen für die Verhandlungen auf dem Basler Konzil zu sehen sind. Diese katholischen Gegenschriften wurden zwar in der Forschung erwähnt, aber bislang nicht analysiert. Erst durch die Erschließung der Originalquellen und die interdisziplinäre Herangehensweise stehen die zahlreichen Handschriften einer Untersuchung offen. Für ein besseres Verständnis der Argumentationsstruktur werden die Reaktionen der Wiener und der Erfurter Universitäten als Vergleichsmaterial herangezogen und neun Schwerpunktthemen untersucht: der Zehnt, der Ablass, die freie Disputation mit den Häretikern vor einem Laiengericht, die Exkommunikation, die Verteidigung der Ordensgemeinschaften und die Vier Prager Artikel. Besonders die Identifizierung der kaum bekannten Vorlage Jauers, des Genesiskommentars Heinrichs von Langenstein, der als grundlegende ´´theologische Summa´´ des 15. Jahrhunderts bezeichnet werden kann, stellt ein wichtiges Ergebnis der Untersuchung dar. Die Interpretation und Widerlegung des Husstismus als Häresie ist ein verbindendes Element der Reaktionen. So bietet sich ein eindrucksvoller Einblick in den katholisch-hussitischen Diskurs. Es wird deutlich, wie der ´´Glaubenskrieg´´ in schriftlicher Form und mit propagandistischen Waffen ausgefochten wurde.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Amok, School Shooting und zielgerichtete Gewalt
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

In den kinder- und jugendpsychiatrischen Kliniken werden durch Schulen, schulpsychologische Dienste, Jugendämter und Polizei immer mehr Kinder und Jugendliche vorgestellt, um deren Gefährdungspotenzial professionell einschätzen zu lassen. Vor diesem Hintergrund, aber auch in Anbetracht der dramatischen Amokereignisse in Erfurt, Emsdetten und Winnenden, gibt das Buch einen Überblick über die neuesten interdisziplinären Forschungserkenntnisse sowie Erklärungsversuche der spezifischen Dynamik und vermittelt die Behandlungskonzepte und Ansätze zur Prävention. Dabei verfolgt der Autor den Grundsatz, dass nur ein interdisziplinärer Ansatz und die Synopse der verschiedenen Aspekte aus einer entwicklungspsychologischen, tiefenpsychologischen, einer systemischen, neurobiologischen und soziologischen Sicht der komplexen Thematik zum Verständnis der Dynamik gerecht werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Lineare Algebra II
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studierenden der Mathematik, Physik und Informatik will dieses zweibändige Lehrbuch eine gründliche Einführung in die Lineare Algebra geben. Sowohl als verläßlicher Begleiter der Vorlesung wie als Buch, das sich auch zum Selbststudium für all jene eignet, die sich in der Linearen Algebra - einer der mathematischen Grunddisziplinen - solide Kenntnisse aneignen möchten. Eine Sammlung von Aufgaben soll das Verständnis vertiefen. Falko Lorenz lehrt an der Universität Münster Mathematik und ist auswärtiges Mitglied der Akademie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt. Errata: S. 75, 1. Absatz, 2. Zeile: anstelle von ´´(179)´´ muss es heißen ´´(181)´´. S. 114, Gl. (152): anstelle von ´´Isometrie auf´´ muss es heißen ´´Isometrie von´´. S. 149, Gl. (78): anstelle von ´´n´´ muss es heißen ´´n-1´´. S. 150, Gl. (83): anstelle von ´´dj(GF)´´ muss es heißen ´´dj(FG)´´. S. 181, Absatz nach der ersten Matrix, 1. Zeile: anstelle von ´´Determinante /AD - BC/´´ muss es heißen Determinante /AD - CB/. S. 188, in Aufgabe 104, 3. Zeile: anstelle von ´´Aufgabe 98´´ muss es heißen ´´Aufgabe 103´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Wilhelm von Humboldt. Zur Theorie der Bildung d...
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 1,0, Universität Erfurt (Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Bildungs- und Berufsbildungstheorie, 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: ´´Humboldt ist tot´´ , so wurde der damalige Bundesbildungsminister Rüttgers von vielen Medien zitiert. Wilhelm von Humboldt ist zwar tot und das seit über 170 Jahren, aber er ist nicht vergessen. Seine Gedanken sind nach wie vor so lebendig, dass sein Name und die von ihm vertretenen Grundsätze wiederholt Anklang in der heutigen Bildungsdebatte finden. Im Bemühen um die Lösung bestehender Erziehungs- und Bildungsprobleme, wie dem sinkenden Leistungsniveau an Schulen und der vorherrschenden Orientierungslosigkeit unter jungen Menschen berufen sich Politiker, Pädagogen und andere Fachleute auf Humboldt oder sie verwerfen ihn. Es gibt sehr unterschiedliche Auffassungen darüber, inwieweit Humboldts Bildungsidee heute noch Einfluss hat, wenn es darum geht, aktuelle Bildungsprozesse zu gestalten. Fest steht, dass sein Geist den wissenschaftlichen Diskurs beflügelt und eine Vielzahl von Autoren das Werk Humboldts auf sehr unterschiedliche Weise gewürdigt haben. Im Rahmen dieser Arbeit wird aber nicht die Rezeptionsgeschichte Humboldts, sondern der historische Charakter seiner Person im Zentrum stehen. Hierbei kommt es mir vor allem darauf an, das Thema ´´Humboldt und Bildung´´ in erster Linie mit Hilfe seiner Gesammelten Werke zu bearbeiten und das Ursprüngliche seiner schriftstellerischen Tätigkeit hervorzuheben. In der vorliegenden Arbeit geht es mir auch nicht darum, Wilhelm von Humboldt und seine Theorie der Bildung des Menschen in die aktuelle Bildungsdebatte einzubringen. Vielmehr soll Humboldt und seine Gedanken im Kontext seines Lebens, Schaffens und seiner Zeit beleuchtet werden. Wer war dieser große Denker und was hat sein Verständnis von Bildung

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Der Prozess des Verstehens und Missverstehens i...
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), Note: 2,0, Universität Erfurt, Veranstaltung: Die Grundeinheit der sprachlichen Kommunikation. Linguistische Beschreibungseinheiten menschlicher Rede, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Grundvorgang einer zwischenmenschlichen Kommunikation erfolgt gewöhnlich immer gleich. Der Sender ist gewillt etwas mitzuteilen und verschlüsselt das Anliegen in erkennbare Zeichen. Der Empfänger hat nun die Aufgabe diese Nachricht zu entschlüsseln. In der Regel gelingt es mühelos dem Kommunikationspartner zu folgen und das Empfangene zu decodieren, nichtsdestotrotz kommt es oft vor, dass die gesendete Nachricht mit der empfangenen nicht ganz übereinstimmt. Tritt solch eine Störung ein, registrieren wir sie gewöhnlich als ein Missverständnis. Betrachtet man Kommunikationsereignisse, fällt schnell auf, dass Verstehen und Missverstehen eine essenzielle Rolle in einem funktionierenden Gespräch einnimmt. Ob durch falschen Einsatz der Stimme, schlechte Mimik und Gestik, durch eine komplizierte Ausdrucksweise, Mehrdeutigkeit oder einfach mangelnde sprachliche Kompetenz, sind Missverständnisse ein großer Teil der alltäglichen Kommunikation und haben dementsprechend auch in der Soziolinguistik eine Daseinsberechtigung. Die folgende Ausarbeitung soll sich mit dem Begriff des Missverständnisses näher befassen. Unter Einsatz von Fachliteratur, soll neben dem Versuch eine Definition aufzustellen, auch auf eine Typologisierung und die besondere Form des interkulturellen Missverständnisses eingegangen werden. Im zweiten Abschnitt wird der Prozess des Verstehens und Missverstehens aus sprachwissenschaftlicher Sicht und mit Unterstützung von sowohl deutschen, als auch Beispielen in der Russischen Sprache näher betrachtet, wobei der Fokus auf verbale und nonverbale Einheiten gelegt wird, welche Verständnis und Missverstehen in Gesprächen signalisieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Die Geschichte der Kanonenbahn
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Günter Fromm, 5. unveränderte Auflage 2015, Festeinband mit 96 Seiten, 115 Fotos und Zeichnungen Aus dem Inhalt: Zur Vorgeschichte der ´´Kanonenbahn´´ 7 Vorbereitung, Trassierung, Bau und Eröffnung der ´´Kanonenbahn´´ 11 Der weitere Ausbau und spätere Rückbau der ´´Kanonenbahn´´ 19 Die Tunnel- und Brückenbauten der ´´Kanonenbahn´´ 25 Betrieb und Verkehr, Fahrzeuge und besondere Ereignisse der ´´Kanonenbahn´´ 46 Die Lagepläne der Bahnhöfe der ´´Kanonenbahn´´ 57 Bf Leinefelde 57 Hp Birkungen 58 Bf Silberhausen Trennung 59 Bf Dingelstedt (Eichsfeld) 68 Hp Kefferhausen 68 Hp Küllstedt 71 Hp Effelder (Eichsfeld) 71 Hp Großbartloff 79 Bf Lengenfeld unterm Stein 81 Bf Geismar 86 Bf Schwebda 89 Abschied 1992 91 Vorwort Die Eisenbahnlinie Leinefelde - Silberhausen Trennung - Schwebda trug von Anfang an den Beinamen ´´Kanonenbahn´´. Er deutet schon auf eine ungewöhnliche Vorgeschichte hin, der wir mit diesem Beitrag nachgehen wollen. Sie entstand im Ergebnis des Deutsch-Französischen Krieges 1870/71 und trug den offiziellen Namen ´´Berlin-Coblenzer Eisenbahn´´ (BCE). Diese beiden Städtenamen bezeugen die große Bedeutung, die man der Verbindung ursprünglich beimaß. Im Rahmen dieser Arbeit interessiert vor allem der zuerst genannte Streckenabschnitt innerhalb des Eichsfeldes. Die Gesamtstrecke wird nur soweit behandelt, wie es zum allgemeinen Verständnis notwendig ist. Da die Bahnlinie bis 1945 zum Bezirk der früheren Reichsbahndirektion Kassel gehörte, konnten im Verwaltungsarchiv der Rbd Erfurt, der die Strecke nach dem Kriegsende 1945 unterstellt wurde, nur wenige Unterlagen aufgefunden werden. Schon vor Jahren angestellte Bemühungen, über Eisenbahnfreunde in den alten Bundesländern an derartige Unterlagen zu kommen, scheiterten, weil die Rbd Kassel 1974 aufgelöst wurde und viele Akten und andere Unterlagen verloren gingen. Die Recherchen zu diesem Beitrag erstreckten sich daher weitgehend auf andere Publikationen, auf deren Basis versucht wurde, ein umfassendes Bild zu zeichnen. Möge auch dieser Beitrag viele interessierte Leser finden und ihr Wissen um die Heimat- und Eisenbahngeschichte erweitern. Erfurt, im Juli 1991 Günter Fromm Nun sind schon wieder 9 Jahre ins Land gegangen und die 2. Auflage der ´´Kanonenbahn´´ ist jetzt auch vergriffen. Mit diesem Buch halten sie die 3. verbesserte Auflage in den Händen. Der Text wurde kaum verändert. Günter Fromm schrieb mir mit der Übergabe des Manuskriptes am 6. Juli 1991: ´´Gegenüber der Fassung in den Erfurter Blättern wurde das Manuskript zur ´´Kanonenbahn´´ völlig neu geschrieben und wesentlich ergänzt. Gründe wie bei der ´´Obereichsfelder Kleinbahn´´. Es sollte eine umfassende Arbeit sein. Das neue Manuskript umfaßt nun 59 Seiten druckreif geschrieben mit 32 Zeichnungen. Gesamtaufwand 292 Stunden.´´ Der Fototeil wurde aus Günter Fromms Sammlung mit seinen Original-Untertiteln für diese 3. Auflage übernommen. Bad Langensalza, im Juli 2000 Harald Rockstuhl

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Planungs- und Qualitätsmanagement von RLT-Anlagen
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ein rationeller Energieeinsatz ist speziell im Gebäudebereich angesichts des hohen Anteils am Energieverbrauch in diesem Segment von entscheidender Bedeutung. Die Umsetzung gestaltet sich allerdings schwierig, da die Planung und Realisierung kälte- und raumlufttechnischer Anlagen äußerst komplexe Vorgänge mit einer großen Anzahl von undefinierten Schnittstellen darstellen. Durch den Wunsch der Nutzung regenerativer Energien zur Klimatisierung von Gebäuden werden die Komplexität und die Fehlerwahrscheinlichkeit noch gesteigert. In der Ausbildung werden den Ingenieuren der Versorgungs- und Entsorgungstechnik und Technischen Gebäudeausrüstung vorrangig die technischen Grundlagen für die Dimensionierung von Anlagensystemen und deren Komponenten vermittelt. Dieses Grundwissen ist für eine qualitativ gute Planung sehr wichtig. Die Planungspraxis erfordert neben diesen technischen Grundkenntnissen aber auch Kenntnisse des Planungsablaufs, der ökonomischen, kommerziellen und rechtlichen Zusammenhänge und der Komplexität der Planung. Dieser Leitfaden soll dem Planer eine Hilfestellung im Planungsprozess und in der notwendigen Zusammenarbeit mit dem Bauherrn, dem Architekten und anderen Fachplanern geben. Er sollte Grundlage in der Ausbildung von Studenten sein, um ihnen sowohl ein Rüstzeug für den späteren Einsatz in der Praxis als auch das Verständnis für die notwendige Kommunikation zwischen den am Planungsprozess Beteiligten zu vermitteln. Zur Dokumentation der einzelnen Planungsschritte im Zusammenhang mit gesetzlichen Regelungen werden nachvollziehbare Beispiele vorgestellt. Die am Beispiel raumlufttechnischer Anlagen dargestellten Abläufe, Zusammenhänge und Hinweise sind nahezu vollständig auf andere Gewerke der gebäudetechnischen Planung übertragbar. Die Darstellungen zum amerikanischen Commissioning-Prozess und dem Vergleich mit dem Planungsablauf in Deutschland und der Ermittlung der Planungsvoraussetzungen sind das Ergebnis einer prämierten Masterarbeit an der Fachhochschule Erfurt, die im Rahmen eines Forschungsthemas an der ILK Dresden gGmbH erarbeitet wurde.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Geldtheorie und Geldpolitik
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Grundlagen der Geldtheorie im Kontext der aktuellen Geldpolitik - Aktuell und praxisorientiert - Viele Abbildungen, Beispiele und Übungsaufgaben Zum Werk Seit dem Ausbruch der Finanzmarktkrise 2008 und der Staatsschuldenkrise 2010 stehen geldpolitische Themen im Mittelpunkt der Wirtschaftspolitik. Dieses Lehrbuch vermittelt Grundkenntnisse der Geldtheorie und Geldpolitik für ein besseren Verständnis der von der EZB sowie den Regierungen getroffenen Maßnahmen. Hierbei erläutert es die geldtheoretischen Grundlagen im Kontext der aktuellen Entwicklungen. Zur Neuauflage Beim Erscheinen der 2. Auflage stand die Europäische Währungsunion erst am Anfang. Vor allem die Entwicklungen der letzten Jahre zeigen die Bedeutung des Verständnisses geldpolitischer Zusammenhänge für eine individuelle Bewertung wirtschaftspolitischer Entscheidungen. Daher liegt der Fokus in dieser Neuauflage darauf, geldpolitische Vorgänge nicht nur theoretisch, sondern insbesondere am aktuellen Geschehen zu verdeutlichen. Autor Prof. Dr. Karl-Heinz Moritz lehrt unter anderem an der Fachhochschule Erfurt, der Europa Universität Viadrina Frankfurt (Oder) sowie an der Hochschule für Oekonomie & Management in Essen (FOM). Zielgruppe Studierende wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge an Universitäten und Fachhochschulen, Studierende an Berufsakademien sowie interessierte Praktiker. Die Zusammenhänge der Geldpolitik. Moritz, Geldtheorie und Geldpolitik 3. Auflage. 2012. ISBN 978-3-8006-4234-2 Geldpolitik komplett Dieses Lehrbuch vermittelt die Grundkenntnisse der Geldtheorie und Geldpolitik anhand von konkreten Beispielen und den aktuellen geldpolitischen Entwicklungen. Die Übungsfragen am Kapitelende sorgen für einen höheren Lernerfolg. Besonders aktuell: Geldpolitik Die 3. Auflage berücksichtigt die aktuellen Entwicklungen der Europäischen Währungsunion und stellt die geld-politischen Zusammenhänge praktisch dar. Besonders interessant für Studenten der Wirtschaftswissenschaften an Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Kölner Handbuch Verwaltungsverfahren
€ 149.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch erläutert in allen praxisrelevanten Bereichen die unterschiedlichen Verwaltungsverfahren mit ihren jeweiligen Besonderheiten. Es ist abgestimmt auf die Bedürfnisse einerseits des im Verwaltungsrecht nicht spezialisierten Anwalts und andererseits des Fachanwalts für Verwaltungsrecht, der über sein Spezialgebiet hinaus in anderen Verwaltungsrechtsbereichen tätig wird. Soweit es für das Verständnis der Verfahrensabläufe förderlich ist, wird das materielle Recht mit Verweisen auf weiterführende Rechtsprechung und Literatur in die Darstellung mit einbezogen. Ausgerichtet an den Bedürfnissen der anwaltlichen Praxis orientiert sich die Darstellung am typischen Ablauf des jeweiligen anwaltlichen Mandats. Es gibt dem Benutzer eine Orientierungshilfe, welche Vorgehensweise auf welcher Stufe des jeweiligen Verwaltungsverfahrens sachdienlich bzw. geboten ist. Wertvolle Empfehlungen zu Strategie und Taktik helfen dabei, bestehende Gestaltungs- und Verhandlungsspielräume optimal auszunutzen. Zahlreiche Beispiele, Praxishinweise und Lösungsvorschläge ermöglichen neben dem breit angelegten Einstieg in die jeweilige Materie auch die punktuelle Recherche. Inhalt und Aufbau der 3. Auflage des Handbuchs wurden vollständig überarbeitet und aktualisiert. Aus dem Inhalt: Teil 1 Grundlagen des Verwaltungsverfahrens A. Allgemeine Grundzüge B. Europäisches Verwaltungsverfahren Teil 2 Informationsansprüche Teil 3 Baurecht A. Baugenehmigung B. Bebauungsplan C. Umlegung D. Enteignung Teil 4 Umwelt- und Planungsrecht A. Immissionsschutzrecht B. Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht C. Recht der Wasserwirtschaft D. Natur- und Landschaftsschutzrecht E. Bodenschutzrecht F. Planfeststellungsverfahren Teil 5 Kommunalabgabenrecht Teil 6 Wirtschaftsverwaltungsrecht A. Gewerbe-, Handwerks- und Gaststättenrecht B. Spielhallen- und Glücksspielrecht C. Personenbeförderungsrecht Teil 7 Recht des öffentlichen Dienstes A. Beamtenrecht B. Disziplinarrecht Teil8 Ausländerrecht A. Allgemeines Ausländerrecht B. Asylrecht Teil 9 Schul- und Hochschulrecht Herausgeber : Prof. Michael Uechtritz ist seit vielen Jahren im öffentlichen Bau-, Planungs- und Umweltrecht als Rechtsanwalt tätig. Die Autoren : Dr. Eberhard Baden , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Bonn Prof. Dr. Martin Beckmann , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Baumeister Rechtsanwälte, Münster Dr. Franz Bethäuser , Rechtsanwalt, Unterhaching Dr. Christian-Dietrich Bracher , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Redeker Sellner Dahs, Bonn Prof. Dr. Martin Dippel , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Brandi Rechtsanwälte, Paderborn Dr. Markus Edelbluth , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Sparwasser & Heilshorn Rechtsanwälte, Freiburg Ludolf C. Ernst , Rechtsanwalt, Köhler & Klett Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Berlin Dr. Frank Fellenberg, LL.M. , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Redeker Sellner Dahs, Berlin Arne Friege , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Bergerhoff Rechtsanwälte mbB, Erfurt Dr. Andreas Geiger , Rechtsanwalt, München Dr. Nils Gronemeyer , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Brandi Rechtsanwälte, Paderborn Prof. Dr. Steffen Gronemeyer , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Wirtschaftsmediator, Paderb

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Forschungsmethoden und Statistik für Psychologe...
€ 49.95 *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch Forschungsmethoden und Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler von Peter Sedlmeier und Frank Renkewitz bietet eine umfassende und verständliche Einführung in alle wichtigen Grundlagen der psychologischen Forschungsmethodik. Auf die Bedürfnisse von Studenten angepasst, werden Konzepte und Verfahren möglichst intuitiv erklärt ohne dabei an Präzision einzubüßen. Eine klare Sprache und viele einprägsame Beispiele unterstützen den Lernprozess. Ausgerichtet am neuesten Stand der Forschung vermittelt dieses Lehrbuch alle wichtigen Grundlagen der psychologischen und sozialwissenschaftlichen Forschungsmethodik. Im Aufbau folgen die Autoren dabei dem Ablauf empirischer Untersuchungen und nicht formalen Kriterien. Konzepte und Verfahren werden möglichst intuitiv und anhand zahlreicher einprägsamer Beispiele aus dem Forschungsalltag erklärt. Das Verständnis von größeren Zusammenhängen und Prinzipien steht gegenüber der Detaildarstellung einzelner Verfahren, Formeln und Ableitungen stets im Vordergrund. In der Neuauflage wurde das Buch - neben einer gründlichen Aktualisierung - stärker auch auf die Bedürfnisse von Studierenden sozialwissenschaftlicher Fächer ausgerichtet sowie u.a. um das Allgemeine Lineare Modell (ALM) und einige neue Effektgrößen ergänzt. PETER SEDLMEIER ist Professor für Forschungsmethodik und Evaluation in der Psychologie an der TU Chemnitz. FRANK RENKEWITZ ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sozial-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie an der Universität Erfurt. Inhalt Alltagswissen versus Wissenschaft: Beispiel Psychologie Wissenschaftstheorie, Theorien und Hypothesen Messen und Testen Datenerhebung: Befragung und Beobachtung Experimentelle Designs Lage- und Streuungsmaße Korrelation Lineare Regression Effektgrößen Grundlagen der Inferenzstatistik Konfidenzintervalle Signifikanztests t-Tests Der F-Test in der einfaktoriellen Varianzanalyse Weitere F-Tests Kontrastanalyse Verfahren zur Analyse nominalskalierter Daten: Chi Quadrat-Tests Verfahren zur Analyse ordinalskalierter Daten Inferenzstatistik: Erweiterungen und Ergänzungen Das Allgemeine Lineare Modell Regressionsrechnung: Ergänzungen und Erweiterungen Indirekte Effekte, latente Variablen und multiple Analyseebenen Explorative Datenanalyse (EDA): Weitere Verfahren Effektgrößen: Erweiterungen und Ergänzungen Metaanalyse Besonderheiten der Datenerhebung Computermodellierung als Forschungsmethode Qualitative Methoden Methode und Inhalt Das Lehrbuch Forschungsmethoden und Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler von Peter Sedlmeier und Frank Renkewitz bietet eine umfassende und verständliche Einführung in alle wichtigen Grundlagen der psychologischen Forschungsmethodik. Auf die Bedürfnisse von Studenten angepasst, werden Konzepte und Verfahren möglichst intuitiv erklärt ohne dabei an Präzision einzubüßen. Eine klare Sprache und viele einprägsame Beispiele unterstützen den Lernprozess.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot