Angebote zu "Stellwerk" (8 Treffer)

H0 Stellwerk Erfurt
14,89 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Noch ziert dieses in Klinkerbauweise errichtete Stellwerk das Gelände des Hauptbahnhofes Erfurt. Mit sehr interessanter Dachkonstruktion und Erker. Darin ist das Treppenhaus untergebracht. Gleismittenabstand bei gerader Gleisführung 48 mm.

Anbieter: smdv.de
Stand: 08.12.2017
Zum Angebot
Auhagen Stellwerk Erfurt (13311)
15,70 € *
zzgl. 4,89 € Versand

Modelleisenbahn-Landschaft / Maßstab: TT - 12mm - 1:120 / Eisenbahn-Epoche: II (1920 - 1949) / Abmessungen: 87 x 54 x 118 mm / Einsatzgebiet: Bahnhof

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Auhagen Stellwerk Erfurt (11375)
12,02 € *
zzgl. 2,70 € Versand

Modelleisenbahn-Landschaft / Maßstab: H0 - 16.5mm - 1:87 / Abmessungen: 87 x 54 x 118 mm / Einsatzgebiet: Bahnhof

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Auhagen Stellwerk Erfurt (11375)
12,02 € *
zzgl. 2,70 € Versand

Modelleisenbahn-Landschaft / Maßstab: H0 - 16.5mm - 1:87 / Abmessungen: 87 x 54 x 118 mm / Einsatzgebiet: Bahnhof

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 07.12.2017
Zum Angebot
Auhagen Stellwerk Erfurt (13311)
15,70 € *
zzgl. 4,89 € Versand

Modelleisenbahn-Landschaft / Maßstab: TT - 12mm - 1:120 / Eisenbahn-Epoche: II (1920 - 1949) / Abmessungen: 87 x 54 x 118 mm / Einsatzgebiet: Bahnhof

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Auhagen 11375 H0 Stellwerk Erfurt
21,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Noch ziert dieses in Klinkerbauweise errichtete Stellwerk das Gelände des Hauptbahnhofes Erfurt. Mit sehr interessanter Dachkonstruktion und Erker. Darin ist das Treppenhaus untergebracht. Gleismittenabstand bei gerader Gleisführung 48 mm.

Anbieter: Conrad
Stand: 18.11.2017
Zum Angebot
Mit Dampf in die DDR - Bahnstrecke Bebra - Gers...
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

48 Seiten mit 61 Abbildungen, darunter 46 schwarz-weiße und 12 farbige Fotos sowie 3 Illustrationen. Mit Dampf in die DDR 1951 - 1963 Bahnstrecke Bebra - Gerstungen - Eisenach - Gotha - Erfurt - Ein Erlebnisbericht - Von der Bahnstrecke Bad Sooden Allendorf - Bebra und der Nord - Süd Strecke Hamburg - Frankfurt am Main. Aus dem Vorwort: Vor mir der Herr im Abteil des Interzonenzuges war eingeschlafen. Hier kurz vor der Grenze zur DDR sackte sein Kopf immer tiefer nach unten. Nach wenigen Metern wackelte der Waggon stark, harte Schienenstöße und kreischende Bremsen waren zu hören. Der Mann schlug seine Augen auf und sah mich an wie ein Kater wenn es donnert. ´´Wir sind drüben´´! sagte ich leise. Er sprang auf und blickte nervös zum Fenster hinaus. Mit der Bahn in die DDR. Als Kind hatte ich jedes Jahr so eine spannende Reise vor mir. Zusammen mit meiner Mutter fuhr ich jedes Mal von Bad Sooden-Allendorf bis kurz vor Zittau. Morgens ging es los über Bebra, Leipzig, Dresden.......gegen Abend (ca. 17:30 Uhr) waren wir endlich da. Später als junger Mann befuhr ich auch die Bahnstrecken nach Quedlinburg, Neuruppin und Schwepnitz bei Kamenz. Die vorliegende Broschüre möchte alle früheren DDR-Reisende ansprechen und schon nach kurzem Lesen in die Erinnerung führen mit der Bemerkung: ´´An der Grenze? Ja, da war manchmal was los!´´ Bei meinen Schilderungen kam es mir auch auf die Kleinigkeiten an. Volkstümlich-menschlich, so soll es sein, aufgelockert durch historische Fotografien. Die Jugend kennt es nur noch aus Erzählungen. Der schwarze Rauch der Loks ist längst verzogen, vertraute Lokschuppen, Stellwerke, Kohlenbunker, Güterabfertigungen, usw. sind nicht mehr. Kein Draht summt mehr im Wind.das Bimmeln der Schranken ist meist verstummt. Ein Hoch den vielen Eisenbahnfreunden und Vereinen, die mit alten Dampfzügen und anderen Aktivitäten die Bahnhistorie pflegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Dampflokfotos 3
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

96 Seiten mit 102 beindruckenden Fotos von Günter Scheibe. Aus dem Vorwort von Axel Stadelmann: Als Chronist einer großen Zeit hat es Günter Scheibe stets verstanden, den Alltag bei der Deutschen Reichsbahn in eindrucksvollen Bildern festzuhalten. Bewaffnet mit seiner Pentacon Six Mittelformatkamera, nutzte er dazu jede sich bietende Gelegenheit rechts und links der Gleise zwischen Saalfeld und Stralsund. Ohne Auto und Mobiltelefon, nur auf der Basis von Sichtungen und einigen wenigen Fahrplanunterlagen, ging es mit dem Moped oder Zug zu den entlegensten Strecken auf der Jagd nach dem perfekten Motiv. Gern fuhr man schon einen Tag früher, um den beteiligten Personalen noch Regieanweisungen zu geben. Die Strecke wurde freigeschnitten und die Lok musste richtig herum am Zug sein, sonst wurde nicht ausgelöst. An Feiertagen, Wochenenden oder sogar im Urlaub entstand so über Jahre hinweg ein umfangreiches Archiv mit Aufnahmen aus nahezu allen Regionen der DDR in hervorragender Qualität und unverwechselbarem Bildstil. Wie damals üblich, wurden die Filme selbst entwickelt und auch die Abzüge entstanden im eigenen Fotolabor. Heute aus diesem Fundus zu schöpfen, ist für den Eisenbahnfreund eine Lust, bringt doch jede Aufnahme eine andere Facette des Dampfbetriebes bei der Deutschen Reichsbahn zu Tage. Immer mit dabei sind auch eisenbahntypische Accessoires wie Brücken, Stellwerke oder Signale. Dieser dritte Band gewährt erneut Einblick in Günter Scheibes Lebenswerk und gibt auf diese Weise dem Freund der Dampftraktion bei der Deutschen Reichsbahn die Möglichkeit, das eigene Bildarchiv um weitere hervorragende Aufnahmen zu erweitern. Folgen wir dem Meister quer durch die Republik und genießen die Vielfalt der damals noch in Betrieb befindlichen Dampflokomotiven. Wissend, Belege einer untergegangenen Epoche vor uns zu haben. Im Buch finden wir u.a. Motive von Suhl, Halberstadt, Teltow-Kanal, Porstendorf/Saale, Camburg, Magdeburg, Jena-West, Erfurter Hauptbahnhof, Berlin-Schönefeld, Göschwitz, Oberröblingen, Dresden, Aschersleben, Grockstädt, Benshausen, Wasungen, Niederwiesa, Saalfeld, Mittellandkanal, Sandersleben, Eberswalde, Oberhof, Unterwellenborn, Blankenheimer Tunnel, Gonna, Blankenheim, Schleusingen, Heiligenthal, Breitenbrunn, Blockstelle ´´Edersleben´´, Lauter, Johanngeorgenstadt, Bahnknoten Löbau, Schlettau, Haltepunkt Welfesholz, Ilmenau, Jänschwalde, Lichte-Ost, Sonneberg, Lauscha, Nordhausen-Nord, Benneckenstein, Selketal, Hasselfelde, Straßberg, Ilfeld, Stiege, Friedrichshöhe, Stiege, Alexisbad, Kälberbruch, Unterberg, Birkenmoor, Schnellzug Berlin - Dresden, Signalbrücke, Containerzug, Viadukt in Angelroda, Mansfelder Bergbaurevier, Eisfelder Talmühle. Im Buch finden wir u.a. Fahrzeuge: 01 207, 01 137, 01 114, 35 2002, 01 520, 01 520, Baureihen 01, Baureihen 01.5, 01 510, 01 507, P 3003, 01 518, 01 520, 03 143, 03 228, Bw Leipzig-West, 03 237, 03 2256, 03 001, 01 005, 52 3119, 38 3063, 38 2267, P8, 50 1906, Baureihe 50, 38 2638, 41 1148, 41 1136, 41 1067, 41 1185, 41 1231, BR 52.80, P 3226, 44 0416, 44 98 60, 44 0231, 56 405, 44 0797, 44 0378, 44 0264, 44 0195, 44 0413, 01 533, Baureihe 44, 86 1088, BR 86, BR 94, 86 1573, 86 1591, 65 1072, Baureihe 86, 86 1549, Bw Aue, 86 1800, 83 1435, 64 1182, 92 598, 95 0043, 95 0040, 95 0043, 95 0027, 95 0022, 95 0030, 99 7235, 99 6001, 99 6101, 99 7247, 99 7 245, 99 7246, 99 6102, 99 6001, 99 5902, 99 5906.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.12.2017
Zum Angebot