Angebote zu "Plus" (13 Treffer)

H Plus Hotel Erfurt
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 4 Sterne, ab 37,- EUR, Erfurt, Deutschland

Anbieter: Urlaub.de
Stand: 20.10.2017
Zum Angebot
H Plus Hotel Erfurt
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 4 Sterne, ab 37,- EUR, Erfurt, Deutschland

Anbieter: Thomas Cook
Stand: 20.10.2017
Zum Angebot
Best Western Plus Hotel Excelsior
61,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 4 Sterne, ab 61,- EUR, Erfurt, Deutschland

Anbieter: Urlaub.de
Stand: 20.10.2017
Zum Angebot
Best Western Plus Hotel Excelsior
61,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 4 Sterne, ab 61,- EUR, Erfurt, Deutschland

Anbieter: Thomas Cook
Stand: 20.10.2017
Zum Angebot
Erfurt: Go Vista Reiseführer plus App - Ute Rasch
3,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Erfurt 1 : 17 000 als Buch von Artifex
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,95 € / in stock)

Erfurt 1 : 17 000:PLUS Ausflugskarte. 3. überarbeitete Auflage. Artifex

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Die Karte - Freizeit in Thüringen 03. Drei Glei...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,95 € / in stock)

Die Karte - Freizeit in Thüringen 03. Drei Gleichen, Erfurt, Gotha, Arnstadt 1 : 30 000:PLUS Geländemodelle Die Karte - Freizeit in Thüringen. 3., überarbeitete Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Erfurt Rauhfaser 32 (33,5 m x 0,53 m = 17,76 m²)
9,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Rau­fa­ser­ta­pe­te / Rollenmaß: 33,5 x 0,53 m (17,7m²) / 125 x 0,75 m (93,7m²) / für Allergiker geeignet / optimiertes Nahtverhalten / 3-lagige Profi-Plus-Qualität / Fläche: 17,76 m² / Räume: Küche, Wohnzimmer

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 18.10.2017
Zum Angebot
Die Karte - Freizeit in Thüringen 03. Drei Glei...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Karte - Freizeit in Thüringen 03. Drei Gleichen, Erfurt, Gotha, Arnstadt 1 : 30 000 ab 4.95 EURO PLUS Geländemodelle Die Karte - Freizeit in Thüringen. 3., überarbeitete Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 17.10.2017
Zum Angebot
Osolad, der deutsche Tod
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommissar Uwe Wind hat sich ein paar Tage Urlaub genommen, die er mit seinem Sohn, der Student an der Erfurter Universität ist und gerade einen spektakuläre Erfindung gemacht hat, verbringen will.Doch erstens kommt es anders und zweitens als man........ Während Uwe Wind vom thüringer Bildungsminister, der vermeintlich erpresst wird, um einen Gefallen gebeten wird, bittet ein junger Mann, Christian Wind zu einem Date. Also fahren die beiden Männer kurzer Hand nach Erfurt. Uwe um zu ermitteln und Christian um sich zu verlieben. Als Uwe dann seinen Bekannten Alex Junghans trifft und dieser ihn auch noch um Hilfe bittet ist der Urlaub eh gelaufen. Alex vermisst einen Kollegen, den Tschechische Callboy Jurko . Der junge Mann ist wie vom Erdboden verschwunden. Wind sagt seine Hilfe, etwas zähneknirschend und wissend, dass Christian verärgert sein wird zu. Christian scheint Uwes Treiben aber wenig zu stören, er ist verliebt.Keiner der drei Männer ahnt auch nur im Geringsten, dass Christians Einladung, der Auftrag vom Minister und der verschwundene Callboy zusammen hängen. Welche Rolle Christians Erfindung spielt wird schnell klar, aber als sowohl der Kommissar als auch der Student dahinterkommen, was wirklich läuft, ist es zu spät und sie befinden sich in den Fängen der Häscher. Eine Bande Möchtegernneonazis hat es sich nämlich zur Aufgabe gemacht, Ausländer, Asylanten , Schwule sowie Behinderte nach altbewährten Methoden ,umzubringen und zu verbrennen und genau dafür ist Christian Winds Erfindung die perfekte Lösung. Bevor jedoch Licht ins Dunkel kommt, sterben Menschen, ein Minister wird erpresst und vor brutaler Folter schreckt die Bande ebenfalls nicht zurück. Auch Uwe und Christian werden vom skrupellosen Chef der Bande in dessen Gewalt gebracht und entgehen nur sehr, sehr knapp dem Tode. Eine völlig unerwartete Wende des Geschehens, macht das Buch bis zum Ende hin spannend. Denn nicht der vermeidliche Chef hält die Fäden in der Hand. Uwe Winzer 12.03.1963 Wohnhaft in einem kleinen Nest in Nordthüringen, genannt Kyffhäuserland. Postleitzahl :99707 Angestellt als Marktleiter in einem Verbrauchermarkt und täglich 12 Stunden in besagtem Markt tätig, Kellner bis 88, dann Filialleiter, unter anderem 11 Jahre bei Aldi (das allein würde 3 Bücher füllen) kurzsichtig, plus 7,25 Dioptrien, hörbehindert und neuerdings auch noch mit Asthma und Arthrose geschlagen . Noch stehe ich mit beiden Beinen fest im Beruf. Verheiratet, einen Sohn und einen kleinen Hund, also allerbeste Familienidylle. Seit 4 Jahren Freizeitschriftsteller.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot