Angebote zu "Kassel" (62 Treffer)

Falk Plan Braunschweig, Erfurt, Kassel, Harz
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Außer den touristischen Highlights, finden Sie in der Karte ein sehr detailliertes Straßennetz, das auch eine gute Orientierung abseits der Hauptrouten ermöglicht und Sie sicher ans Ziel führt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Falk Regionalkarte 08. Braunschweig, Erfurt, Ka...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Falk Regionalkarte 08. Braunschweig, Erfurt, Kassel, Harz. 1 : 150 000:Mit Ortsverzeichnis Regionalkarte Falkplan. 5. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Stadtplan Erfurt
27,50 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Kolorierter Stadtplan von Erfurt In der Grafik werden die einzelnen Gebäude der Stadt dargestellt. Die Gebäude der Stadt fügen sich zu einer feinen Gesamtkomposition. Schaut man sich den Stadtplan aus der Nähe an, kann man jedes einzelne Haus erkennen und findet so auch sein eigenes Zuhause. Geht man ein Stück zurück, nimmt man die Stadt als Ganzes wahr und kann Flüsse, die Topographie, Parks und weiteres erkennen, obwohl es gar nicht dargestellt ist. U.a. haben wir folgende Stadtpläne im Angebot Berlin, Bonn, Braunschweig, Budapest, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Lübeck, Magdeburg, Mainz, Mannheim, München, New York, Nürnberg, Paris, Potsdam, Prag, Rom, Rostock, Stuttgart, Ulm Die Darstellung weiterer Städte ist in Bearbeitung. Wir fertigen auch gern Grafiken von Städten an, die zur Zeit nicht in unserem Portfolio sind. Dann teilt uns einfach Euren Wunsch mit und wir kümmern uns darum. Individualisierungsoptionen Die Kolorationen sind in 4 Farbvarianten erhältlich schwarz blau rot coffee Die im Shop gezeigten Kolorationen können umgehend produziert werden. Bitte gebt Euren Farbwunsch bei Bestellung an. Wenn Ihr spezielle Farbwünsche habt, ist das kein Problem. Wir schicken Euch vor der Fertigstellung des Drucks einen Vorabzug digital zu, so dass Ihr schauen könnt, ob alles Euren Wünschen entspricht. Verwendete Materialien Die Grafiken sind im hochwertigen, schwarzen Holzbilderrahmen mit Klarglas erhältlich. GrößeMaßeGewicht gerahmter Druck 20x20 > 27,50 EUR 30x30 > 32,50 EUR 40x40 > 45,00 EUR 50x50 > 60,00 EUR

Anbieter: DaWanda - Kunst
Stand: 30.11.2017
Zum Angebot
Stadtplan Kassel
27,50 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Kolorierter Stadtplan von Kassel In der Grafik werden die einzelnen Gebäude der Stadt dargestellt. Die Gebäude der Stadt fügen sich zu einer feinen Gesamtkomposition. Schaut man sich den Stadtplan aus der Nähe an, kann man jedes einzelne Haus erkennen und findet so auch sein eigenes Zuhause. Geht man ein Stück zurück, nimmt man die Stadt als Ganzes wahr und kann Flüsse, die Topographie, Parks und weiteres erkennen, obwohl es gar nicht dargestellt ist. U.a. haben wir folgende Stadtpläne im Angebot Berlin, Bonn, Braunschweig, Budapest, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Lübeck, Mainz, Mannheim, München, New York, Nürnberg, Potsdam, Prag, Rom, Stuttgart, Ulm Die Darstellung weiterer Städte ist in Bearbeitung. Wir fertigen auch gern Grafiken von Städten an, die zur Zeit nicht in unserem Portfolio sind. Dann teilt uns einfach Euren Wunsch mit und wir kümmern uns darum. Individualisierungsoptionen Die Kolorationen sind in 4 Farbvarianten erhältlich schwarz blau rot iced-coffee Die im Shop gezeigten Kolorationen können umgehend produziert werden. Bitte gebt Euren Farbwunsch bei Bestellung an. Wenn Ihr spezielle Farbwünsche habt, ist das kein Problem. Wir schicken Euch vor der Fertigstellung des Drucks einen Vorabzug digital zu, so dass Ihr schauen könnt, ob alles Euren Wünschen entspricht. Verwendete Materialien Die Grafiken sind im hochwertigen Holzbilderrahmen schwarz mit Klarglas erhältlich. GrößeMaßeGewicht gerahmter Druck 20x20 > 27,50 EUR 30x30 > 32,50 EUR 40x40 > 45,00 EUR 50x50 > 60,00 EUR

Anbieter: DaWanda - Kunst
Stand: 30.11.2017
Zum Angebot
Siedlungsstrukturell differenzierte Kosten der ...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgehend von einer flächen- und straßenscharfen Differenzierung des Untersuchungsraumes Stadtgebiet Kassel in die fünf Siedlungstypen Urban, Semiurban, Dispers, Gewerbe und Außerorts werden relevante Standorteigenschaften wie die Anzahl von Einwohnern und Arbeitsplätzen zugewiesen. Zusätzlich erfolgt die Quantifizierung der Fahrleistungen in den Straßen differenziert für die Straßentypen Nebenstraße, zwei- bzw. vierspurige Hauptverkehrsstraße und Autobahn. Für die fünf Siedlungstypen sind bezogen auf die gefahrenen Kfz-Kilometer in einer getrennten Betrachtung einerseits der Infrastrukturkosten und andererseits der Unfall-, Stau- und Umweltkosten deutliche wahrnehmbare Unterschiede zu konstatieren. Bei den Infrastrukturkosten wurden in beiden Varianten der Zinskalkulation höchste Kosten im Siedlungstyp Dispers und Unterschiede um den Faktor 2 zwischen Dispers und Urban ermittelt. Bei den Unfall-, Stau- und Umweltkosten wurden für Urban nahezu zweifach höhere Kosten gegenüber Dispers verzeichnet. In der Summe heben sich die festgestellten Unterschiede zwischen Urban und Dispers nahezu auf. Im Vergleich des Erschließungsaufwandes ist wenig überraschend im Siedlungstyp Urban die geringste Straßenfläche pro Einwohner-Arbeitsplatz vorzufinden. Eine geringe Zunahme der Straßenfläche in Semiurban gegenüber Urban, eine Verdoppelung in Gewerbe und eine Verdreifachung in Dispers bestätigen die Erwartungen. Kostenvorteile urbaner Strukturen gegenüber dispersen Siedlungen treten auf, sofern die Infrastrukturkosten den Standorten und die Unfall-, Stau- und Umweltkosten den einzelnen Fahrten zugewiesen werden. In Kassel liegen diese Kostenvorteile jeweils nahe dem Faktor Zwei. Würde eine Stärkung der Urbanität angestrebt, stellen diese Ergebnisse immerhin eine ökonomische Begründung dar. Die singuläre Anlastung der Kosten der Straßenbefahrung mit Kraftfahrzeugen wird dafür jedoch kaum ausreichen. Vielmehr wären abgestimmte Maßnahmen mit analoger Zielrichtung notwendig, um die Zwänge autoaffiner Lebensstile zu mindern. In der für Stadtstraßennetze exemplarischen Detaillierung optimieren die vorliegenden Erkenntnisse die Kostentransparenz. Ihre Übertragung in Instrumente wäre ein wirkungsvoller Beitrag zur Nachhaltigkeit und Effizienz von Raum und Transport. Martin Weidauer studierte Stadtplanung mit dem Schwerpunkt Verkehrsplanung an der Universität Kassel. Zwischen 1997 und 2005 wirkte er als Projekt- sowie Büroleiter im Planungsbüro von Professor Hans-Henning von Winning. Gleichzeitig war er von 2004 bis 2009 als wissenschaftlicher Mitarbeiter in die Forschungs- und Lehrtätigkeit des Fachgebietes Integrierte Verkehrsplanung / Mobilitätsentwicklung der Universität Kassel eingebunden. Zwischen 2010 und 2013 leitete er das Fachgebiet Verkehrsplanung im Fachdienst Verkehr der Stadt Gera. Seit 2013 arbeitet er im Bereich Verkehrsplanung im Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung der Stadt Erfurt. Seine Arbeitsgebiete umfassen planerische, technische, rechtliche und ökonomische Aspekte der Entwicklung effizienter Verkehrssysteme sowie deren Raumwirksamkeit. Er ist Mitglied des Forums Mensch und Verkehr der Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung und Stadtplaner in der Architektenkammer Thüringen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Harzreise
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Den Herbst machte ich eine Fußreise nach dem Harz, den ich die Kreuz und Quer durchstreifte, besuchte den Brocken, so wie auch Goethe auf meiner Rückreise über Weimar. Ich reiste nämlich über Eisleben, Halle, Jena, Weimar, Erfurt, Gotha, Eisenach und Kassel hierher wieder zurück. Viel Schönes habe ich auf dieser Reise gesehen, und unvergeßlich bleiben mir die Täler der Bode und Selke. Wenn ich gut haushalte, kann ich mein ganzes Leben lang meine Gedichte mit Harzbäumen ausstaffieren.´´ (Heinrich Heine an Rudolf Christiani)

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.12.2017
Zum Angebot
Warum Weimar?
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Weimar - die Stadt, in der 1919 die Verfassungsgebende Nationalversammlung tagte, ist zu dem Synonym für die Jahre 1918 bis 1933 geworden und als politischer Erinnerungsort in das kollektive Gedächtnis der Deutschen eingegangen. Zahlreiche deutsche Städte hatten sich darum beworben, Tagungsort der Nationalversammlung zu werden und einen Städtewettbewerb geliefert wie bei einer Olympia-Bewerbung. Bamberg, Eisenach, Erfurt, Frankfurt, Kassel, Nürnberg und Würzburg - sie alle boten sich als Tagungsort an und manche träumten davon, Berlin als Hauptstadt abzulösen. Doch warum wurde die erste deutsche Republik ausgerechnet in einer Kleinstadt in Thüringen gegründet? Wie kam es zu dieser Ortswahl? Wer traf sie? Auf der Grundlage zahlreicher Quellen zeichnet Heiko Holste die abenteuerliche Suche nach einem Geburtsort für Deutschlands erste Republik nach und räumt mit zählebigen Legenden auf: Der Grund für den Fortgang aus Berlin war nicht etwa revolutionäre Unruhe in der Hauptstadt, sondern eine ´Los-von-Berlin!´-Stimmung im Reich, die Deutschland an den Rand des Zerfalls brachte. In dieser Situation hatte Friedrich Ebert die rettende Idee für die Republik-Gründung in Weimar. Mit der Nationalversammlung außerhalb Preußens, aber auch außerhalb Bayerns, auf halber Strecke zwischen Berlin und München, rettete er die Einheit des Reiches.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Pharmareferent, Pharmaberater, Fachreferent (w/...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere namhaften Kunden der Healthcare Branche für verschiedene Regionen im gesamten Bundesgebiet (zum Beispiel Leipzig/Berlin/Hamburg/Hannover/Kassel/Essen/Köln/Frankfurt/Stuttgart/München/Erfurt) weitere kommunikative Kolleginnen und KollegenPharmareferent, Pharmaberater, Fachreferent (w/m) für den API- und FacharztaußendienstIHRE AUFGABENAls erfahrene Pharmaberaterin oder erfahrener Pharmaberater wissen Sie wie man Ärzten, Apothekern oder anderen Z

Anbieter: JobScout24
Stand: 10.08.2017
Zum Angebot
1970
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschafft! Kurz und knapp meldete Staatssekretär Egon Bahr am 22. Mai 1970 den Durchbruch in den Verhandlungen mit dem sowjetischen Außenminister Gromyko. Die Ostpolitik der Regierung Brandt/Scheel steht im Mittelpunkt des Jahresbandes 1970 der Edition Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland. Unmittelbar nach Ablauf der dreißigjährigen Sperrfrist wird eine Auswahl von über 600 bislang geheimen Protokollen und Aufzeichnungen über die Vertragsverhandlungen in Moskau und Warschau veröffentlicht und somit eine fundierte Auseinandersetzung mit diesem kontroversen Thema ermöglicht. In drei Gesprächsrunden erzielten die Unterhändler beider Seiten in Moskau eine Einigung über das Bahr-Papier, das trotz größter Geheimhaltung publik wurde. Dennoch gelang es, in der entscheidenden Verhandlungsrunde den Vertrag zur Paraphierung zu bringen. Am 12. August 1970 reiste Bundeskanzler Brandt zur Unterzeichnung nach Moskau. Die Verhandlungen mit Polen erwiesen sich als nicht weniger kompliziert, galt es doch, einen Ausgleich zwischen der von polnischer Seite geforderten Anerkennung der Oder-Neiße-Linie und den von der Bundesregierung gewünschten humanitären Erleichterungen zu finden. Eng verflochten mit der Ostpolitik waren die Berlin-Verhandlungen der Vier Mächte, deren Verlauf sich in zahlreichen Konsultationen zwischen der Bundesregierung und ihren Hauptverbündeten spiegelt. Ebenso dokumentiert werden die Bemühungen um einen Modus vivendi mit der DDR, die mit den Treffen zwischen Brandt und Stoph in Erfurt und Kassel einen ersten Höhepunkt erreichten. Weitere inhaltliche Schwerpunkte bilden die Fortschritte in der Europapolitik sowie Fragen der Abrüstung und Rüstungskontrolle (MBFR und SALT). Diese Themen sowie die Frage, wie die 1970 geschlossenen Ostverträge mit Leben erfüllt werden könnten, sollten die Bonner Außenpolitik in den siebziger Jahren bestimmen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Stadtplan Dresden - Frauenkirche
15,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Kolorierter Stadtplan von Dresden mit dem 4-fachen Umriss der Frauenkirche Der Stadtplan stellt die einzelnen Gebäude sowie die Gewässer der Stadt dar und ist mit den Umrissen der Frauenkirche in 4 verschiedenen Farben koloriert. Daraus entsteht eine sehr ästhetische Pixelung einer Stadt. U.a. haben wir folgende Stadtpläne im Angebot Berlin, Bonn, Braunschweig, Budapest, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Köln, Leipzig, Lübeck, Mainz, Mannheim, München, New York, Nürnberg, Potsdam, Prag, Rom, Rostock, Stuttgart, Ulm Die Darstellung weiterer Städte ist in Bearbeitung. Wir fertigen auch gern Grafiken von Städten an, die zur Zeit nicht in unserem Portfolio sind. Dann teilt uns einfach Euren Wunsch mit und wir kümmern uns darum. Individualisierungsoptionen Die Kolorationen sind in 3 Farbvarianten erhältlich blaurot blaugrün blaugelb Verwendete Materialien Bilderrahmen Kunststoff, schwarz mit Klarglas GrößeMaßeGewicht gerahmter Druck 20x20 > 15,00 EUR 30x30 > 20,00 EUR 40x40 > 30,00 EUR

Anbieter: DaWanda - Kunst
Stand: 20.11.2017
Zum Angebot