Angebote zu "Gotha" (75 Treffer)

Wanderkarte Erfurt-Gotha, Fahner Höhe
5,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Thüringens Kernland mit der Landeshauptstadt Erfurt, der Residenzstadt Gotha, das fruchtbare Unstruttal sowie die vom Obstanbau geprägte Fahnersche Höhe bilden den Mittelpunkt der Karte. Der Blattschnitt reicht vom Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich und Tabarz im Westen bis nach Sömmerda und dem Riechheimer Berg im Osten. Die topographische Wanderkarte enthält die exakte Wegebezeichnung der Wanderwege und Radwanderrouten, Angaben zu touristischen Besonderheiten und Angeboten. Die farbig bebilderte Rückseite enthält eine Vielzahl von Wandervorschlägen und gibt Informationen zu den Orten. Die Karte wurde auf speziellen Landkartenpapier gedruckt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Wanderkarte Erfurt, Gotha 1:50.000 als Buch von
5,50 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,50 € / in stock)

Wanderkarte Erfurt, Gotha 1:50.000:Mit Bad Langensalza, Gebesee, Waltershausen, Neudietendorf Wanderkarten 1:50. 000. aktualisierte Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
ADAC Reiseführer Thüringen: Erfurt Gotha Weimar...
4,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 18.11.2017
Zum Angebot
ADAC Reiseführer Thüringen: Erfurt, Gotha, Weim...
7,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 10.11.2017
Zum Angebot
Thüringer Zollgeschichte - Die Zollgeschichte d...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Broschur, Nikolaus Philippi, 68 Seiten, 2. bearbeitete und ergänzte Auflage 2015 Der Autor Nikolaus Philippi ist am 05.02.1941 in Sondra (Krs. Eisenach) geboren. Im Jahre 1954 erfolgte eine Übersiedlung in das Saarland. Nach Schulentlassung 1955 begann er eine Lehre als Stahlbauschlosser, die 1958 als Geselle abgeschlossen wurde. Anschließend fuhr er lange zur See. 1968 fand ein beruflicher Neubeginn als Zollbeamter statt. An den Grenzen gab es Berührung mit Grenzsteinen, dabei wurden grundlegende theoretische und praktische Erfahrungen und Erkenntnisse erworben. Sein Grenzdienst im Hegau bot Gelegenheit zur Erweiterung von Erfahrungen vor Ort. Grenzen wurden und werden bekanntlich aufgrund geschichtlicher Fakten bestimmt und diese mit Grenzsteinen markiert. Da er sich schon immer für Geschichte interessierte, legte er nun seine Freizeitinteressen auf das Gebiet dieser Grenzsteine. Selbst jetzt als Pensionär beschäftigt er sich intensiv mit diesen Mälern. Zahlreiche Besuche in namhaften Archiven und Bibliotheken ergänzten sein gewonnenes Wissen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Karte - Freizeit in Thüringen 03. Drei Glei...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,95 € / in stock)

Die Karte - Freizeit in Thüringen 03. Drei Gleichen, Erfurt, Gotha, Arnstadt 1 : 30 000:PLUS Geländemodelle Die Karte - Freizeit in Thüringen. 3., überarbeitete Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Gotha - Erfurt - Weimar - Thüringer Becken - Na...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

- lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000Die GPS-genauen KOMPASS Karten sind ideal für Ihre nächste Tour! Der lesefreundliche Maßstab und nützliche Informationen über die Region erleichtern Ihre Planung.Ausgezeichnet mit dem ITB BuchAward 2010.IT

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Straßenbahnen im Trabbi-Land Teil 1 - Naumburg,...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Straßenbahnen im Trabbi-Land Teil 1 - Naumburg, Gera, Plauen, Gotha, Erfurt und Halberstadt:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 30.10.2017
Zum Angebot
Stra?enbahnen im Trabbi-Land Teil 1 - Naumburg,...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Stra?enbahnen im Trabbi-Land Teil 1 - Naumburg, Gera, Plauen, Gotha, Erfurt und Halberstadt

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 03.11.2017
Zum Angebot
Mit Dampf in die DDR - Bahnstrecke Bebra - Gers...
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

48 Seiten mit 61 Abbildungen, darunter 46 schwarz-weiße und 12 farbige Fotos sowie 3 Illustrationen. Mit Dampf in die DDR 1951 - 1963 Bahnstrecke Bebra - Gerstungen - Eisenach - Gotha - Erfurt - Ein Erlebnisbericht - Von der Bahnstrecke Bad Sooden Allendorf - Bebra und der Nord - Süd Strecke Hamburg - Frankfurt am Main. Aus dem Vorwort: Vor mir der Herr im Abteil des Interzonenzuges war eingeschlafen. Hier kurz vor der Grenze zur DDR sackte sein Kopf immer tiefer nach unten. Nach wenigen Metern wackelte der Waggon stark, harte Schienenstöße und kreischende Bremsen waren zu hören. Der Mann schlug seine Augen auf und sah mich an wie ein Kater wenn es donnert. ´´Wir sind drüben´´! sagte ich leise. Er sprang auf und blickte nervös zum Fenster hinaus. Mit der Bahn in die DDR. Als Kind hatte ich jedes Jahr so eine spannende Reise vor mir. Zusammen mit meiner Mutter fuhr ich jedes Mal von Bad Sooden-Allendorf bis kurz vor Zittau. Morgens ging es los über Bebra, Leipzig, Dresden.......gegen Abend (ca. 17:30 Uhr) waren wir endlich da. Später als junger Mann befuhr ich auch die Bahnstrecken nach Quedlinburg, Neuruppin und Schwepnitz bei Kamenz. Die vorliegende Broschüre möchte alle früheren DDR-Reisende ansprechen und schon nach kurzem Lesen in die Erinnerung führen mit der Bemerkung: ´´An der Grenze? Ja, da war manchmal was los!´´ Bei meinen Schilderungen kam es mir auch auf die Kleinigkeiten an. Volkstümlich-menschlich, so soll es sein, aufgelockert durch historische Fotografien. Die Jugend kennt es nur noch aus Erzählungen. Der schwarze Rauch der Loks ist längst verzogen, vertraute Lokschuppen, Stellwerke, Kohlenbunker, Güterabfertigungen, usw. sind nicht mehr. Kein Draht summt mehr im Wind.das Bimmeln der Schranken ist meist verstummt. Ein Hoch den vielen Eisenbahnfreunden und Vereinen, die mit alten Dampfzügen und anderen Aktivitäten die Bahnhistorie pflegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot