Angebote zu "Gesamtausgabe" (7 Treffer)

Sagenbuch der Stadt Erfurt - Gesamtausgabe mit ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

154 Seiten, Paperback. Heinrich Kruspe Sagenbuch der Stadt Erfurt. Das Buch gehört zum Thüringer Sagenschatz - Gesamtausgabe - Nach dem Kruspe-Original von 1877 in zwei Bänden Heinrich Kruspe, geboren am 19. August 1821 in Erfurt, wo er 1893 auch starb. Er war Maler, Kinderbuchautor und Chronist.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Sagenbuch der Stadt Erfurt als eBook Download v...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Sagenbuch der Stadt Erfurt:Gesamtausgabe mit 144 Sagen - Nach dem Kruspe-Original von 1877 [Band 1 und 2 in einem Buch]. 5. Auflage 2015 (Reprint d. Ausg. 1877). Heinrich Kruspe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Lindgren, Pippi Langstrumpf - Gesamtausgabe
16,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Gesamtausgabe mit Illustrationen von Rolf Rettich Von Astrid Lindgren 389 Seiten mit zahlreichen Zeichnungen. Gebunden. 22 cm. Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf, kurz Pippi Langstrumpf genannt, wohnt mit ihrem Pferd und dem kleinen Affen Herrn Nilsson in der Villa Kunterbunt und macht, was sie will. Sie ist das stärkste Mädchen der Welt und hat vor nichts und niemandem Angst. Für Thomas und Annika steckt jeder Tag mit Pippi voller Abenteuer und aufregender Erlebnisse! Die Gesamtausgabe enthält die Einzelbände "Pippi Langstrumpf"; "Pippi Langstrumpf geht an Bord" und "Pippi in Taka-Tuka-Land". Astrid Lindgren , die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher; die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie. Rolf Rettich wurde in Erfurt geboren. Als Illustrator ist er Autodidakt. Er illustrierte unter anderem Bücher von James Krüss; Astrid Lindgren, Michael Ende und Christine Nöstlinger. Sein Buch "Der kleine Bär" erhielt den Ehrenpreis im Internationalen Bilderbuchwettbewerb. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Pippi Langstrumpf

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 17.11.2017
Zum Angebot
Goethes Gespräche, Vol. 2 als Taschenbuch von J...
26,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Goethes Gespräche, Vol. 2:Gesamtausgabe, Vom Erfurter Kongreß bis zum Letzten Böhmischen Aufenthalt 1808 November bis September 1823 (Classic Reprint) Johann Wolfgang von Goethe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.10.2017
Zum Angebot
Die China-Formel des 21. Jahrhunderts - Wohl de...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor Prof. Dr. Eike Robert Kopf, Taschenbuch mit 82 Seiten und 3 Fotos. Eike Robert Kopf, geb. 1940 in Bollstedt; 1959-1961 FDJ-Sekretär an der EOS und Jugendbeistand beim Kreisgericht in Mühlhausen/Th.; 1961-1966 Studium der Philosophie, Ökonomie und Geschichte in Leipzig und Jena; 1965-1967 (zugleich in 5. Studienjahr u. Aspirantur) Lehrer an der EOS Mühlhausen; 1967 in Jena Promotion (Dr. phil.); 1974 in Potsdam Habilitation (Dr. phil. habil.); 1967-1991 Hochschullehrer an der Pädagogischen Hochschule Erfurt/Mühlhausen (1972-1974 Hauptreferent im Ministerium für Volksbildung Berlin); seit 1965 Marx-Engels-Forscher; seit 1978 Bearbeiter von Bänden der internationalen akademischen Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA); 1982 Berufung zum Professor für Philosophie; ab Mitte 1991 arbeitslos; 1995/96 Umschulung zum Firmen- und Verwaltungsassistenten; seit 1997 ausländischer Experte bei der chinesischen Regierung; seit 2003 Mitarbeiter beim Nationalen Volkskongress Chinas (Parlament); seit 2006 Mitglied des Vorstands der in Hongkong registrierten Weltgesellschaft für Politische Ökonomie (World Association for Political Economy); mehr als 400 Veröffentlichungen

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Chinas Wiederaufleben - Erfahrenes, Erlebtes, B...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor Prof. Dr. Eike Robert Kopf, Taschenbuch mit 100 Seiten. Eike Robert Kopf, geb. 1940 in Bollstedt; 1959-1961 FDJ-Sekretär an der EOS und Jugendbeistand beim Kreisgericht in Mühlhausen/Th.; 1961-1966 Studium der Philosophie, Ökonomie und Geschichte in Leipzig und Jena; 1965-1967 (zugleich in 5. Studienjahr u. Aspirantur) Lehrer an der EOS Mühlhausen; 1967 in Jena Promotion (Dr. phil.); 1974 in Potsdam Habilitation (Dr. phil. habil.); 1967-1991 Hochschullehrer an der Pädagogischen Hochschule Erfurt/Mühlhausen (1972-1974 Hauptreferent im Ministerium für Volksbildung Berlin); seit 1965 Marx-Engels-Forscher; seit 1978 Bearbeiter von Bänden der internationalen akademischen Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA); 1982 Berufung zum Professor für Philosophie; ab Mitte 1991 arbeitslos; 1995/96 Umschulung zum Firmen- und Verwaltungsassistenten; seit 1997 ausländischer Experte bei der chinesischen Regierung; seit 2003 Mitarbeiter beim Nationalen Volkskongress Chinas (Parlament); seit 2006 Mitglied des Vorstands der in Hongkong registrierten Weltgesellschaft für Politische Ökonomie (World Association for Political Economy); mehr als 400 Veröffentlichungen

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Erinnerungen an die Hochschul- und MEGA-Stadt M...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Prof. Dr. Eike Kopf, Taschenbuch, 146 Seiten mit 43 Fotos und Abbildungen. Fortsetzung des Ersten Bandes seiner Autobiographie Erinnerungen an Bollstedt. Eike Robert Kopf, geb. 1940 in Bollstedt; 1959-1961 FDJ-Sekretär an der EOS und Jugendbeistand beim Kreisgericht in Mühlhausen/Th.; 1961-1966 Studium der Philosophie, Ökonomie und Geschichte in Leipzig und Jena; 1965-1967 (zugleich in 5. Studienjahr u. Aspirantur) Lehrer an der EOS Mühlhausen; 1967 in Jena Promotion (Dr. phil.); 1974 in Potsdam Habilitation (Dr. phil. habil.); 1967-1991 Hochschullehrer an der Pädagogischen Hochschule Erfurt/Mühlhausen (1972-1974 Hauptreferent im Ministerium für Volksbildung Berlin); seit 1965 Marx-Engels-Forscher; seit 1978 Bearbeiter von Bänden der internationalen akademischen Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA); 1982 Berufung zum Professor für Philosophie; ab Mitte 1991 arbeitslos; 1995/96 Umschulung zum Firmen- und Verwaltungsassistenten; seit 1997 ausländischer Experte bei der chinesischen Regierung; seit 2003 Mitarbeiter beim Nationalen Volkskongress Chinas (Parlament); seit 2006 Mitglied des Vorstands der in Hongkong registrierten Weltgesellschaft für Politische Ökonomie (World Association for Political Economy); mehr als 400 Veröffentlichungen

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot